Rauchen in Südkorea: Krankenversicherung fordert Schadensersatz von Tabakkonzern

Rauchen in Südkorea: Krankenversicherung fordert Schadensersatz von Tabakkonzern

SPIEGEL ONLINE - 14.04.2014

Rauchen sei die Ursache einiger Krankheiten, behauptet die staatliche Krankenversicherung in Südkorea - und verklagt deshalb Tabakkonzerne wie Philip Morris und BAT auf Schadensersatz. Die Erfolgsaussichten sind allerdings schlecht. mehr... Forum ]

Automatenbefüllung: Deutsche Post versorgt Schweizer mit Zigaretten

SPIEGEL ONLINE - 08.03.2013

Neuer Auftrag für die Deutsche Post: Der Bonner Logistikkonzern soll künftig Zigarettenautomaten in der Schweiz auffüllen. Dazu schloss das Unternehmen einen Fünfjahresvertrag mit dem Hersteller British American Tobacco. Für ihn soll er künftig Marken wie Lucky Strike und Pall Mall verteilen. mehr...

Lars Döring,

DER SPIEGEL - 05.06.1995

Anzeige gegen BAT-Werbeplakat. 21, Student aus Aachen, fand einen witzig gemeinten Werbespruch gar nicht witzig. Auf einem Plakat warb die BAT Cigarettenfabrik für Glimmstengel der Marke "Lucky Strike" mit der an Blondinenwitze anspielenden Fr... mehr...

Zigaretten: Zuerst die Bastelstunde

DER SPIEGEL - 22.06.1992

Selbstgesteckte Zigaretten, billig für den Raucher, lösen einen bitteren Streit unter den Herstellern aus. Wann immer Ulrich Herter im Bonner Finanzministerium auftauchte, ging es nur um das eine: Jahrelang versuchte der Chef der Hamburger Taba... mehr...

Westzigaretten in DDR-Läden

DER SPIEGEL - 25.12.1989

Westzigaretten in DDR-Läden. Mit einem Trick hat der Hamburger Zigarettenkonzern BAT seine Marke "HB" in die HO-Läden der Region Dresden gebracht. Rund 50 000 HB-Packungen werden dort zum Stückpreis von vier Ost-Mark angeboten. Die Zigaretten ... mehr...

FIRMENJÄGER: Griff zum Messer

DER SPIEGEL - 17.07.1989

Sir James Goldsmith meldet sich aus New York zurück. Mit einem Milliarden-Gebot will der umstrittene Industrielle den britischen Multi BAT übernehmen. Wenn Sir James Goldsmith über die Großen der internationelen Wirtschaft redet, dann klingt das... mehr...

Batig: Der Chef muß gehen

DER SPIEGEL - 01.05.1989

Batig: Chef muß gehen. In der Hamburger Batig-Holding, der deutschen Tochter des britischen BAT-Konzerns (Zigaretten, Versicherungen, Handel), wird die Spitzenposition neu besetzt. Holding-Chef Harald Erichsen, 58, verläßt das Unternehmen und ... mehr...

ZIGARETTEN: Tendenz fallend

DER SPIEGEL - 18.05.1987

Der Hamburger Zigarettenkonzern BAT räumt auf: Einige hundert Mitarbeiter, Pförtner wie Vorstandsmitglieder, werden entbehrlich. . Mit ihrer Hamburger Zigarettenfabrik BAT sind die britischen Eigentümer schon lange nicht mehr recht zufrieden. Se... mehr...

Wird Pegulan an Banken verkauft?

DER SPIEGEL - 08.12.1986

Wird Pegulan an Banken verkauft?. Der britische Zigarettenkonzern BAT tut sich schwer, seine Frankenthaler Fußbodenfirma Pegulan zu verkaufen. Nach diversen Interessenten, die Teile von Pegulan kaufen wollten, ist jetzt nur noch der skandinavi... mehr...

ZIGARETTEN: Richtig deutsch

DER SPIEGEL - 24.03.1986

Die HB, vor einem Jahr noch Deutschlands meistgerauchte Zigarette, kommt beim jungen Raucher nicht mehr an. . Das Jahr 1984 war für Dieter von Specht, 61, ein Jahr der Hoffnung, über lange Zeit hinweg hatte der Vorstandsvorsitzende der BAT Ciga... mehr...

ZIGARETTEN: Absurder Streit

DER SPIEGEL - 25.03.1985

Die Zigarettenhersteller, die in den letzten Monaten etliche Prozesse gegeneinander inszenierten, wollen sich wieder vertragen. Gemeinsam werden sie bald ihre Preise erhöhen. . Eine Reihe von Spezialisten in der deutschen Zigarettenindustrie war... mehr...

Themen von A-Z