ThemaBruce ChatwinRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Geschichten im Maulwurfsfell

DER SPIEGEL - 08.07.2013

GLOBAL VILLAGE: Eine Italienerin erfindet jene Notizhefte neu, die schon der Reiseschriftsteller Bruce Chatwin nutzte - und bringt ihre Firma an die Börse.. Moleskine, haucht Maria Sebregondi, mit französischer Betonung. "Der Name stammt von ihm,... mehr...

Bruce Chatwin: Auf der Suche nach dem Feuer

SPIEGEL ONLINE - 04.10.2000

Um das Leben des Reiseschriftstellers Bruce Chatwin ranken sich zahllose Mythen und Widersprüche. Eine Biografie versucht nun, dem Rätsel des Abenteurers auf die Spur zu kommen. mehr...

FOTOGRAFIE: Ewiger Nomade

DER SPIEGEL - 16.08.1999

Bruce-Chatwin-Fotonachlass im Fotoband "Verschlungene Pfade". Er war "flüchtig wie ein Elfenwesen", notierte der Schriftsteller Gregor von Rezzori über den engen Freund, "sein Blick ging immer über die Schulter seines Gegenübers weg, er schien ... mehr...

Fotografie: Kurz vor seinem Tod

DER SPIEGEL - 23.08.1993

Bruce Chatwin: 'Auf Reisen'. faßte der Dandy einen Plan: in einen Wüstenzipfel des Tschad wollte er reisen, dort seinen Paß und die anderen wenigen Habseligkeiten verbrennen und auf diese Weise sicherstellen, daß die letzte Flucht gelingen und... mehr...

Meißens Gloria

DER SPIEGEL - 25.01.1993

"Utz". Spielfilm von George Sluizer. Deutschland/ Großbritannien/ Holland 1991. Äußerlich ist ihm nichts anzumerken: Manchmal sieht man ihn bei Kunstauktionen im Westen, sonst lebt er in Prag, dem roten Prag, Siroka-Straße 5, vier Treppen hoch.... mehr...

Funkelndes Kaleidoskop

DER SPIEGEL - 13.05.1991

Bruce Chatwin: 'Was mache ich hier'. Erst nach Chatwins mysteriösem und viel zu frühem Tod im Jahr 1989 - er soll einer äußerst raren Pilzerkrankung, die er sich in China zuzog, zum Opfer gefallen sein - hat ein breiteres Publikum in Deutschla... mehr...

Ein Nomade der Literatur

DER SPIEGEL - 26.03.1990

SPIEGEL-Redakteur Rainer Traub über Bruce Chatwin und seine "Traumpfade". Über Bruce Chatwin und seine 'Traumpfade'. Auf den Fotografien, die von Bruce Chatwin im Jahr nach seinem frühen Tod geblieben sind, sieht dem Betrachter ein schlanker, s... mehr...

Filme: Schutzengel, Klotz am Bein

DER SPIEGEL - 08.01.1990

"Black Hill". Spielfilm von Andrew Grieve. Großbritannien 1988. Farbe; 116 Minuten. Lewis und Benjamin Jones, so steht es geschrieben, "schliefen 42 Jahre lang Seite an Seite im Bett ihrer Eltern, auf ihrem Bauernhof, der ,The Vision' genannt w... mehr...

BÜCHER: Morbider Hochmut

DER SPIEGEL - 04.10.1982

Bruce Chatwin: "Der Vizekönig von Ouidah". Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg; 180 Seiten; 28 Mark. Als der Brite Bruce Chatwin nach Recherchen zu seinem Roman 1977 das in Volksrepublik Benin umbenannte Dahomey verlassen will, gerät er zwische... mehr...

Themen von A-Z