ThemaBrüsselRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Kommentar zur Ökodesign-Richtlinie: Brüssels trübes Menschenbild

Kommentar zur Ökodesign-Richtlinie: Brüssels trübes Menschenbild

SPIEGEL ONLINE - 01.09.2014

Ab Montag dürfen neue Staubsauger nur noch 1600 Watt Leistung haben. Die EU setzt aufs Verbot - anstatt den Bürgern zu helfen, sich selbst für ein sparsames Gerät zu entscheiden. Das zeigt: In Brüssel herrscht ein trübes Menschenbild. von Alexander Neubacher mehr... Forum ]

Neue Ökodesign-Richtlinie: Wie schlimm ist der EU-Staubsauger-Plan wirklich?

Neue Ökodesign-Richtlinie: Wie schlimm ist der EU-Staubsauger-Plan wirklich?

SPIEGEL ONLINE - 28.08.2014

Zum ersten September müssen viele Geräte mit weniger Energie auskommen - weil es die EU so will. Das weckt Erinnerungen an das unselige Glühbirnenverbot. Zu Recht? Von Michael Kröger mehr... Forum ]

Tote in Jüdischem Museum: Mutmaßlicher Brüssel-Attentäter des Mordes beschuldigt

Tote in Jüdischem Museum: Mutmaßlicher Brüssel-Attentäter des Mordes beschuldigt

SPIEGEL ONLINE - 30.07.2014

Mehdi Nemmouche soll im Jüdischen Museum in Brüssel vier Menschen getötet haben. Nun muss er sich in Belgien vor Gericht verantworten - wegen "Mordes in terroristischem Zusammenhang". mehr... Video ]

Anschlag auf Jüdisches Museum in Brüssel: Mutmaßlicher Täter an Belgien ausgeliefert

Anschlag auf Jüdisches Museum in Brüssel: Mutmaßlicher Täter an Belgien ausgeliefert

SPIEGEL ONLINE - 29.07.2014

Nach den tödlichen Schüssen im Jüdischen Museum in Brüssel ist der mutmaßliche Attentäter von den französischen Behörden an Belgien überstellt worden. Der 29-Jährige soll nun von einem Untersuchungsrichter angehört werden. mehr...

Akustik-Attacke auf Roma: Ärger für den Dezibel-Bürgermeister

Akustik-Attacke auf Roma: Ärger für den Dezibel-Bürgermeister

SPIEGEL ONLINE - 29.07.2014

Ein belgischer Bürgermeister wollte ein Wohnwagenlager durch Zwangsbeschallung mit lauter Musik auflösen. Doch sein Plan ging nicht auf. Stattdessen handelte er sich gleich mehrfach Ärger ein. mehr...

Schießerei im Jüdischen Museum: Mutmaßlicher Attentäter kann ausgeliefert werden

Schießerei im Jüdischen Museum: Mutmaßlicher Attentäter kann ausgeliefert werden

SPIEGEL ONLINE - 11.07.2014

Mehdi Nemmouche soll im Mai im Jüdischen Museum in Brüssel vier Menschen erschossen haben. Dafür wird er sich in Belgien vor Gericht verantworten müssen - der 29-Jährige hat seinen Protest gegen einen französischen Auslieferungsbefehl aufgegeben. mehr... Forum ]

Postpunk-Legende: Joy-Division-Begleiterin Annik Honoré ist tot

Postpunk-Legende: Joy-Division-Begleiterin Annik Honoré ist tot

SPIEGEL ONLINE - 04.07.2014

Sie war eng mit Joy Division verbandelt und bereitete Elektrobands wie Front 242 den Weg zum Erfolg. Die Belgierin Annik Honoré war wichtiger Motor für experimentelle und elektronische Popmusik. Jetzt ist sie im Alter von 56 Jahren gestorben. mehr... Forum ]

Neuer EU-Kommissionspräsident: Junckers Agenda

Neuer EU-Kommissionspräsident: Junckers Agenda

SPIEGEL ONLINE - 27.06.2014

Nach langem Tauziehen darf Jean-Claude Juncker EU-Kommissionspräsident werden. Europas Regierungschefs glauben, ihm ein Regierungsprogramm vorgeschrieben zu haben - aber dem Spitzenmann bleibt viel Spielraum. Von Gregor Peter Schmitz, Brüssel mehr... Forum ]

Pleite bei Juncker-Wahl: Briten feiern Cameron als Märtyrer

Pleite bei Juncker-Wahl: Briten feiern Cameron als Märtyrer

SPIEGEL ONLINE - 27.06.2014

David Cameron ist der große Verlierer des EU-Gipfels. Gegen seinen Willen wurde Jean-Claude Juncker zum EU-Kommissionspräsidenten ernannt. Die Schuld sehen die Briten bei Merkel, ihren Premier bejubeln sie als Helden. Von Carsten Volkery, London mehr... Video | Forum ]

Schüsse in Jüdischem Museum: Mutmaßlicher Attentäter von Brüssel soll ausgeliefert werden

Schüsse in Jüdischem Museum: Mutmaßlicher Attentäter von Brüssel soll ausgeliefert werden

SPIEGEL ONLINE - 26.06.2014

Mehdi Nemmouche soll nach dem Willen der französischen Justiz an Belgien ausgeliefert werden. Der 29-Jährige ist verdächtig, im Jüdischen Museum von Brüssel vier Menschen getötet zu haben. Eine Woche nach der Tat wurde er in Frankreich gefasst. mehr... Video ]

Botschaft besetzt: Flüchtlingsaktivisten in Brüssel unterstützen Schulbesetzer

SPIEGEL ONLINE - 25.06.2014

Ein kleiner Teil der Flüchtlinge, Obdachlosen und Roma-Familien will die besetzte Schule in Berlin-Kreuzberg nicht verlassen. Am Dienstag sollte das Gebäude bereits geräumt werden. Nun erhalten die Besetzer Unterstützung - in Brüssel. mehr...

Brüssel: Demonstranten besetzen deutsche Botschaft

SPIEGEL ONLINE - 25.06.2014

Demonstranten sind in Brüssel in die deutsche Botschaft eingedrungen. Sie protestierten damit kurz vor Beginn des EU-Gipfels gegen die Flüchtlingspolitik der Bundesregierung. Die Aktivisten kündigten weitere Aktionen an. mehr...

Ukraine-Konflikt: Russland kritisiert G7-Erklärung zur Ukraine als zynisch

SPIEGEL ONLINE - 05.06.2014

Heftige Kritik an den G7 aus Russland: Die Regierung in Kiew schicke Truppen gegen das eigene Volk - und der Westen toleriere das auch noch. Das sei "an Zynismus kaum zu überbieten", sagte Ministerpräsident Medwedew. mehr...

Merkel beim G7-Gipfel: Europas Ober-Diplomatin

SPIEGEL ONLINE - 05.06.2014

Kanzlerin Merkel hat zuletzt mit forschen Äußerungen für viel Aufsehen in Europa gesorgt. Beim G7-Gipfel gibt sie sich nun umso vorsichtiger - ob es nun um Sanktionen gegen Russland geht oder den nächsten EU-Kommissionspräsidenten. mehr...

G7-Gipfel in Brüssel: Putin muss noch draußen bleiben

SPIEGEL ONLINE - 04.06.2014

Die mächtigsten Industrienationen der Welt strafen Putin: Beim Gipfeltreffen in Brüssel muss der Russe draußen bleiben. Doch die Eiszeit wird nicht lange währen - es gibt schon Zeichen der Annäherung. mehr...

Attentäter von Brüssel: Gefahr für Europa

SPIEGEL ONLINE - 02.06.2014

Er feuerte wahllos in einem jüdischen Museum, tötete vier Menschen: Ein Heimkehrer aus dem Syrien-Konflikt hat sich zum Anschlag von Brüssel bekannt. Europas Geheimdienste fürchten weitere Einzeltäter - stoppen können sie sie kaum. mehr...

Mordanschlag in Brüssel: Wir Juden haben Angst

SPIEGEL ONLINE - 26.05.2014

Nach dem Mordanschlag von Brüssel steht Belgiens jüdische Gemeinde unter Schock. Schon seit Jahren fühlen sie sich von Politik und Justiz nicht ausreichend beschützt. mehr...

Tödliche Schüsse in Brüssel: Staatsanwaltschaft geht von Terroranschlag aus

SPIEGEL ONLINE - 26.05.2014

Der blutige Angriff auf das Jüdische Museum in Belgien war vermutlich ein Terroranschlag. Davon geht die Brüsseler Staatsanwaltschaft aus. Nach dem Todesschützen wird gefahndet. mehr...

Brüssel: Großfahndung nach dem Museumsmörder

SPIEGEL ONLINE - 25.05.2014

Nach dem Mordanschlag im Jüdischen Museum in Brüssel schwebt ein viertes Opfer in Lebensgefahr. Der Täter wird nun mit einer Großfahndung gesucht. Eine Videokamera hatte die Tat aufgezeichnet. mehr...

Tatort Jüdisches Museum: Zwei Israelis unter den Anschlagsopfern in Brüssel

SPIEGEL ONLINE - 25.05.2014

Der Täter betrat das Jüdische Museum und schoss auf die Besucher: Bei dem Anschlag in Brüssel sind auch zwei israelische Touristen getötet worden. Der Schütze ist noch auf der Flucht. mehr...

Themen von A-Z