Thema Brustkrebs

Alle Artikel und Hintergründe

Anastacia über ihre Brust-Amputation: "Meine Narben sind ein Teil von mir"

Anastacia über ihre Brust-Amputation: "Meine Narben sind ein Teil von mir"

SPIEGEL ONLINE - 22.11.2016

Angelina Jolie tat es präventiv, Anastacia ließ sich die Brüste wegen einer Krebserkrankung amputieren. Die US-Sängerin zeigt nun erstmals ihre Narben - und spricht offen über das Leben nach der OP. mehr...

Krebs bei jungen Erwachsenen: Selten, aber tückisch

Krebs bei jungen Erwachsenen: Selten, aber tückisch

SPIEGEL ONLINE - 11.10.2016

Die Diagnose Krebs ist immer niederschmetternd. Doch wie trifft sie junge Erwachsene, die gerade in Studium oder Beruf durchstarten oder eine Familie gegründet haben? Eine Stiftung will diese Patientengruppe jetzt stärker unterstützen. mehr...


Erklärungsversuch: Warum Brustkrebs häufiger ist als Herzkrebs

SPIEGEL ONLINE - 12.08.2016

Darm und Brust sind häufig von Krebs befallen, Herz und Hirn dagegen so gut wie nie. Warum? Forscher versuchen, das Rätsel zu ergründen. mehr...

Seltener Tumor: Achtjährige erkrankt an Brustkrebs

SPIEGEL ONLINE - 26.11.2015

In den USA leidet ein acht Jahre altes Mädchen an Brustkrebs - dabei sind von der Turmorerkrankung sonst vor allem ältere Frauen betroffen. mehr...

Brustkrebs-Vorstufe DCIS: Schwierige Suche nach der richtigen Therapie

SPIEGEL ONLINE - 02.11.2015

Etwa jeder fünfte Befund beim Mammografie-Screening ist eine Tumorvorstufe namens DCIS. Patientinnen werden meist sofort operiert und oft bestrahlt, um Brustkrebs zu verhindern. Doch neue Daten werfen Zweifel an der Praxis auf. mehr...

Zigarettenkonsum: Mehr Raucherinnen, mehr Lungenkrebsopfer

SPIEGEL ONLINE - 26.05.2015

Die Krebsform, der die meisten Frauen in Industrienationen zum Opfer fallen, ist nicht Brustkrebs - sondern Lungenkrebs. Der größte Risikofaktor ist bekannt: das Rauchen. Trotzdem greifen immer mehr Frauen zu Zigaretten. mehr...

Gesundheit: Mehr Raucherinnen

DER SPIEGEL - 07.02.2015

Lungenkrebs als Krebsart mit der höchsten Todesrate unter Frauen; Lungenkrebs wird in diesem Jahr erstmals Brustkrebs als Krebsart mit der höchsten Todesrate unter den Frauen in Deutschland ablösen. Das prognostiziert das Deutsche… mehr...

Industrienationen: An Lungentumoren sterben mehr Frauen als an Brustkrebs

SPIEGEL ONLINE - 04.02.2015

Brustkrebs war bei Frauen lange die Todesursache Nummer eins unter den Tumorleiden. Mittlerweile sterben in Industrienationen aber mehr Frauen an Lungenkrebs. Auslöser ist vor allem das Rauchen, Forscher sprechen von einer „Katastrophe mit Ansage“. mehr...

Fußnote: 600

DER SPIEGEL - 20.12.2014

Durchschnittlich 600 Männer pro Jahr erkranken in Deutschland an Brustkrebs; Männer erkranken im Schnitt alljährlich in Deutschland an Brustkrebs. Die meisten bilden ein „duktales Karzinom“ aus, das auch bei den Frauen (75 000… mehr...

Weltweite Studien: Wo Krebs besonders häufig tötet

SPIEGEL ONLINE - 26.11.2014

Welche Krebsarten führen wie oft zum Tod? Warum ist die Überlebensrate in Deutschland teilweise geringer als in Japan? Und welche Rolle spielt Übergewicht? Zwei umfangreiche internationale Studien geben Antworten. mehr...

Diagnose häufig zu spät: Auch Männer können Brustkrebs bekommen

SPIEGEL ONLINE - 18.08.2014

Brustkrebs ist nicht nur Frauensache. Jährlich erkranken Hunderte Männer in Deutschland an einem Mammakarzinom - viele sterben daran. Das Problem: Ärzte haben kaum Erfahrung mit der Behandlung männlicher Patienten. mehr...

Prostatakrebs-Screening: Vorsorge mit schweren Nebenwirkungen

SPIEGEL ONLINE - 07.08.2014

Ist die Prostatakrebs-Früherkennung für alle älteren Männer sinnvoll? Laut einer europäischen Studie senkt sie die Zahl der Todesfälle. Doch der Preis ist hoch: Viele Männer werden unnötig behandelt und müssen schwere Nebenwirkungen ertragen. mehr...