Getty Images

Im Labyrinth der Wörter

Welches sind die wichtigsten neuen Bücher, welches die besten, welches die schlechtesten? Hier lesen Sie Rezensionen von Romanen, Sachbüchern, Comics - und ab und zu auch mal von einem Lyrikband. Schließlich halten wir es mit Peter Rühmkorf: "Von einem Individuum aus nichts als Worten träumend."

Dritte RAF-Generation im Thriller: Rebellen ohne Grund

Dritte RAF-Generation im Thriller: Rebellen ohne Grund

SPIEGEL ONLINE - 17.08.2018

Sie mordeten im Namen der RAF, lösten sie dann auf: André Georgi widmet sich in "Die letzte Terroristin" der dritten Attentäter-Generation - und beschreibt sie als Getriebene. Von Marcus Müntefering mehr... Forum ]

Feminismus-Buch: Heilige Scheiße

Feminismus-Buch: Heilige Scheiße

SPIEGEL ONLINE - 17.08.2018

Frauen haben nur 100 Wörter pro Tag: Christina Dalcher spinnt in ihrem Science-Fiction-Roman "Vox" die Feminismusdebatte schonungslos weiter - und macht alles wieder kaputt. Wäre es doch nur eine Satire! Von Anne Haeming mehr... Forum ]


Coming-of-Age-Roman: Der dichtende Zivi und lauter schönste Sätze

Coming-of-Age-Roman: Der dichtende Zivi und lauter schönste Sätze

SPIEGEL ONLINE - 16.08.2018

Bei der "SZ" betreut er das "Streiflicht", nun hat Hilmar Klute seinen ersten Roman veröffentlicht. Darin schickt er einen jungen Dichter in einen Strudel köstlicher und fein ausformulierter Verwirrungen. Von Jochen Overbeck mehr...

Isabel Allendes "Ein unvergänglicher Sommer": Die Liebe in der Luft, den Tod im Kofferraum

Isabel Allendes "Ein unvergänglicher Sommer": Die Liebe in der Luft, den Tod im Kofferraum

SPIEGEL ONLINE - 14.08.2018

Ein Chihuahua im Wintercape, eine Romanze im Alter, entwurzelte Menschen, grausame politische Systeme und ein Mord. In ihrem neuen Roman erzählt Isabel Allende die Geschichte dreier Flüchtlingsschicksale. Von Britta Schmeis mehr... Forum ]


Aufwachsen ohne Liebe: Zuneigung? Nur vom Schäferhund

Aufwachsen ohne Liebe: Zuneigung? Nur vom Schäferhund

SPIEGEL ONLINE - 11.08.2018

Was passiert, wenn die Liebe fehlt? Augustin Erba erzählt im breit angelegten Familienroman "Die auffällige Merkwürdigkeit des Lebens" von einer Jugend unter Extrembedingungen - und deren Nachwirkungen. Von Jochen Overbeck mehr... Forum ]

"Kriegslicht" von Michael Ondaatje: In den Falten von Landkarten

"Kriegslicht" von Michael Ondaatje: In den Falten von Landkarten

SPIEGEL ONLINE - 11.08.2018

Sein Klassiker "Der englische Patient" spielte im Zweiten Weltkrieg. Nun erzählt Michael Ondaatje im Roman "Kriegslicht" von einem Teenager im London nach 1945, von Spionen, Wahlverwandten und einer Frau mit Geheimnissen. Von Anne Haeming mehr... Forum ]


Polizisten-Roman: Einmal Kurzstrecke zum Abschiebeflug

Polizisten-Roman: Einmal Kurzstrecke zum Abschiebeflug

SPIEGEL ONLINE - 10.08.2018

Wenn das Recht nicht Recht hat: In seinem Roman "Die Polizisten" des Franzosen Hugo Boris fahren drei Polizisten einen Abschiebehäftling an den Flughafen - unterwegs treffen sie existentielle Entscheidungen. Von Anne Haeming mehr... Forum ]

Wondratscheks starkes Spätwerk: Erinnerungen, wie Patiencen ausgelegt

Wondratscheks starkes Spätwerk: Erinnerungen, wie Patiencen ausgelegt

SPIEGEL ONLINE - 10.08.2018

Lange inszenierte sich Wolf Wondratschek als exzentrischer Prosa-Pistolero. Nun wird er 75 - und überrascht mit einem Künstlerroman nach Art eines Testaments: "Selbstbild mit russischem Klavier". Von Peter Henning mehr... Forum ]


Reizvolles Debüt: Allein das Rauchen wirkt schon geheimnisvoll

Reizvolles Debüt: Allein das Rauchen wirkt schon geheimnisvoll

SPIEGEL ONLINE - 09.08.2018

Beziehungsstatus: kompliziert. Ally Kleins Debütroman "Carter" erzählt von einer verhängnisvollen Begegnung, einem Sadomaso-Intermezzo, von inneren Tumulten. Da geraten Sprache wie Gedanken ins Wirbeln. Von Björn Hayer mehr... Forum ]

Maxim Billers neuer Roman: Lauter unsichere Kantonisten in dieser Familie

Maxim Billers neuer Roman: Lauter unsichere Kantonisten in dieser Familie

SPIEGEL ONLINE - 08.08.2018

Was für eine Familie! So ziemlich jeder hätte den Patriarchen an den KGB verraten haben können. Die Gerüchte, Rechtfertigungen und Ablenkungsmanöver ergeben "Sechs Koffer", Maxim Billers meisterlichen Kurzroman. Von Peter Henning mehr... Forum ]