ThemaBuddhismusRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Festnahme in Sri Lanka: Britin wegen Buddha-Tattoo ausgewiesen

Festnahme in Sri Lanka: Britin wegen Buddha-Tattoo ausgewiesen

SPIEGEL ONLINE - 22.04.2014

Offenbar wegen einer Buddha-Tätowierung ist eine Britin in Sri Lanka festgenommen und des Landes verwiesen worden. Regelmäßig gehen die Behörden in dem Land gegen Ausländer vor, die religiösen Symbolen nicht den gewünschten Respekt erweisen. mehr...

Wlada sucht die Liebe: Der liebende Mönch

Wlada sucht die Liebe: Der liebende Mönch

SPIEGEL ONLINE - 24.03.2014

Sophoeurn war ein buddhistischer Mönch, er löste sich von allem irdischen Verlangen. Dann sah er Nakry, Anfang 20, schön und gebildet. Als Wlada Kolosowa ihn in Kambodscha trifft, erzählt er von seinem langem Kampf gegen die Liebe. Und wie er ihn verlor. mehr... Forum ]

Interview: Dalai Lama hat keine Vorbehalte gegen Homo-Ehe

Interview: Dalai Lama hat keine Vorbehalte gegen Homo-Ehe

SPIEGEL ONLINE - 07.03.2014

In einem Interview mit Talkmaster Larry King hat sich der Dalai Lama zur Homo-Ehe positioniert: Sie sei eine "individuelle Entscheidung", sagte das spirituelle Oberhaupt der Tibeter; er persönlich habe kein Problem damit. mehr... Forum ]

Brauch in Nepal: Lebende Göttinnen sollen Rente bekommen

SPIEGEL ONLINE - 14.01.2014

In Nepal erfahren manche Mädchen eine ungewöhnliche Ehre: Sie werden zu "lebenden Göttinnen" ernannt und leben bis zur Pubertät in einem Tempelpalast. Ins normale Leben finden die Mädchen aber nur schwer zurück. Deshalb sollen sie künftig finanziell unterstützt werden. mehr...

Somdet Phra Nyanasamvara: Thailänder trauern um buddhistisches Oberhaupt

SPIEGEL ONLINE - 25.10.2013

In Thailand haben sich Tausende auf den Straßen der Hauptstadt versammelt, um dem obersten buddhistischen Mönch die letzte Ehre zu erweisen. Somdet Phra Nyanasamvara war im Alter von 100 Jahren im Krankenhaus gestorben. mehr...

Illegaler Bau auf Hochhaus: Kleiner Tempel, großer Zorn

SPIEGEL ONLINE - 22.08.2013

Lange hat sich niemand an dem Gotteshaus in luftiger Höhe gestört, nun soll es verschwinden: Ein angeblich illegal errichteter Tempel auf dem Dach eines chinesischen Hochhauses erzürnt die Anwohner. Sie fürchten ein Sicherheitsrisiko. mehr...

Skandal nach YouTube-Video: Thailand jagt den Luxus-Mönch

SPIEGEL ONLINE - 19.07.2013

Die thailändischen Luxus-Mönche auf Reisen waren ein YouTube-Hit. Doch mittlerweile scheint klar: Einer der Geistlichen ist in zahlreiche Verbrechen verstrickt. Die Behörden fahnden nach dem 33-jährigen Wirapol Sukphol. Es geht um Geldwäsche, Drogenhandel, Totschlag und Vergewaltigung. mehr...

Klöster in Tibet: China erlaubt offenbar wieder Bilder des Dalai Lama

SPIEGEL ONLINE - 28.06.2013

Es wäre ein Erfolg für die unterdrückten Tibeter: Nach jahrelanger Unterdrückung durch China soll die buddhistische Minderheit wieder Bilder des Dalai Lama zeigen dürfen. Die Verletzung der Menschenrechte nimmt damit jedoch kein Ende. mehr...

Buddhistische Mönche auf Reisen: Protzblitz

SPIEGEL ONLINE - 18.06.2013

Designergepäck und Reisen im Privatjet: Im Internet kursiert ein Video, das drei buddhistische Mönche bei einem äußerst komfortablen Trip zeigt. Im heimatlichen Tempel reagierte man gelassen, doch die Thailänder sind empört. mehr...

Oberhaupt der Tibeter: Dann wird automatisch ein weiblicher Dalai Lama kommen

SPIEGEL ONLINE - 13.06.2013

Wer soll einmal auf den Dalai Lama als Oberhaupt der Tibeter folgen? Geht es nach dem jetzigen Würdenträger, könnte es durchaus eine Frau sein. Unter gewissen Umständen sei das sogar schlicht nicht zu vermeiden. mehr...

Thailand: Transsexuelle Schönheitskönigin ist jetzt ein Mönch

SPIEGEL ONLINE - 14.05.2013

Sorrawee Nattee war "Miss Tiffany 2009". Seitdem hat sich im Leben des Thailänders viel geändert. Der 24-Jährige hat sich seine Brustimplantate entfernen lassen - und lebt jetzt in einem buddhistischen Kloster. mehr...

Buddhismus-Uni: Wir studieren Seelenfrieden

SPIEGEL ONLINE - 13.05.2013

Einen Abschluss, nur fürs Meditieren? Ganz so einfach bekommt man ein Buddhismus-Diplom der buddhistischen Privat-Uni in Seoul nicht. Die Studenten müssen Sanskrit büffeln und uralte Texte entziffern. Nicht alle sind dort, weil sie gläubig sind. Manche treibt die Angst vorm Sterben oder der pure Stress. mehr...

Buddhist in Südkorea: Himmelsherrscher, vereinigt uns

SPIEGEL ONLINE - 06.04.2013

Es ist eine verzweifelte Hoffnung, der südkoreanische Mönch Bop Ta will nicht von ihr lassen: Der Norden und der Süden sollen bald wiedervereinigt werden. Doch die aktuelle Lage macht selbst einen Optimisten wie ihn nachdenklich. mehr...

Themen von A-Z