New-York-Krimi "Gravesend": Diese Geschichte wird nicht gut ausgehen

New-York-Krimi "Gravesend": Diese Geschichte wird nicht gut ausgehen

SPIEGEL ONLINE - 21.01.2018

Das Brooklyn dieses Romans ist hipsterfrei. Es geht um Rache - aber das Besondere an "Gravesend" ist nicht seine Härte, sondern das Mitgefühl, das der Autor William Boyle für seine Figuren zeigt. Von Marcus Müntefering mehr... Forum ]

Graphic Novels von Baru: Körperkläuse und Körperclaudias

Graphic Novels von Baru: Körperkläuse und Körperclaudias

SPIEGEL ONLINE - 19.01.2018

Brutal, boshaft, brillant: Ein Band mit Kurzgeschichten des Franzosen Baru macht Lust auf dessen Charakterstudien aus der Welt der hässlichen Kinder, dicken Rentner und aufgedonnerten Blondinen. Von Timur Vermes mehr... Forum ]


Eta-Roman: "Wir sind alle Opfer!"

Eta-Roman: "Wir sind alle Opfer!"

SPIEGEL ONLINE - 16.01.2018

Mit "Patria" hat der Baske Fernando Aramburu den großen Roman über den 50 Jahre währenden Schrecken der Eta geschrieben - und deren Opfern endlich eine Stimme gegeben. Nun erscheint er auf Deutsch. Von Peter Henning mehr... Forum ]

Trump-Märchen "Pussy": Wenn der Alltag die Satire schlägt

Trump-Märchen "Pussy": Wenn der Alltag die Satire schlägt

SPIEGEL ONLINE - 16.01.2018

Orangeblonde Mähne, überschaubares Vokabular - in seinem neuen Roman erzählt Howard Jacobson von einem machtgeilen Jüngling, der dem US-Präsidenten gleicht. Doch der Booker-Preisträger hat ein Problem. Von Daniel-C. Schmidt, Washington mehr...


Neues von Bestsellerautor Bernhard Schlink: Ach, Olga, du bist zu gut!

Neues von Bestsellerautor Bernhard Schlink: Ach, Olga, du bist zu gut!

SPIEGEL ONLINE - 12.01.2018

Bernhard Schlink hat in seinem neuen Roman eine willensstarke Frauenfigur geschaffen, auch ein Motiv aus seinem Welterfolg "Der Vorleser" taucht auf. Und doch will er mit "Olga" zu viel. Von Franziska Wolffheim mehr... Forum ]

Zum Tode Hans Werner Kettenbachs: Ein passionierter Menschenforscher

Zum Tode Hans Werner Kettenbachs: Ein passionierter Menschenforscher

SPIEGEL ONLINE - 08.01.2018

Krimi-Deutschland trägt Trauer: Mit 89 Jahren ist der Kölner Schriftsteller Hans Werner Kettenbach gestorben, ein Meister des genau gefügten Plots. Persönlich gefärbte Erinnerungen. Von Peter Henning mehr... Forum ]


Tod von Aharon Appelfeld: "Meine Geschichte ist eigentlich undenkbar"

Tod von Aharon Appelfeld: "Meine Geschichte ist eigentlich undenkbar"

SPIEGEL ONLINE - 04.01.2018

Der Schriftsteller und Holocaust-Überlebende Aharon Appelfeld ist verstorben - SPIEGEL-Autor Martin Doerry sprach mit ihm 2005 über deutsche Kultur, das Leben im Getto und die Frage, was Jüdischsein bedeutet. Lesen Sie hier das Gespräch. mehr...

Schriftsteller und Holocaust-Überlebender: Aharon Appelfeld ist tot

Schriftsteller und Holocaust-Überlebender: Aharon Appelfeld ist tot

SPIEGEL ONLINE - 04.01.2018

Er überlebte das Getto von Czernowitz, kam als Jugendlicher allein nach Palästina und wurde einer der bedeutendsten Schriftsteller Israels. Nun ist Aharon Appelfeld gestorben, er wurde 85 Jahre alt. mehr...


Sachbücher 2017: Der Arzt, dem die Deutschen vertrauen

Sachbücher 2017: Der Arzt, dem die Deutschen vertrauen

SPIEGEL ONLINE - 31.12.2017

Wann wird Eckart von Hirschhausen eigentlich Präsident? Die Deutschen lieben diesen TV-Doktor, der auch die letzten Grippeviren wegplaudert. Wer stand 2017 noch auf der Sachbuch-Bestsellerliste oben? Von Anne Haeming mehr... Forum ]

Bücher 2017: Die Biene als Bestseller

Bücher 2017: Die Biene als Bestseller

SPIEGEL ONLINE - 30.12.2017

Imkern, Mittelalterkitsch und der ewige Kampf zwischen Fakt und Fiktion: Wir haben die meistverkauften Romane des vergangenen Jahres gelesen, damit Sie es nicht müssen. Von Anne Haeming mehr... Forum ]