Thema Bücher, Bestseller und Lesetipps

Alle Artikel und Hintergründe

Musikerroman: Punk ist nicht tot, er riecht nur komisch

Musikerroman: Punk ist nicht tot, er riecht nur komisch

SPIEGEL ONLINE - 31.08.2017

Sätze, an denen Bier und Tränen kleben: Dietmar Sous hat mit "San Tropez" einen hinreißend verkommenen Roman über alternde Musiker geschrieben. Von Peter Henning mehr... Forum ]

Psychogramm einer Kindesmörderin: Mit der Tagesmutter kommt der Tod ins Haus

Psychogramm einer Kindesmörderin: Mit der Tagesmutter kommt der Tod ins Haus

SPIEGEL ONLINE - 30.08.2017

"Dann schlaf auch du", der Roman, für den Leïla Slimani den wichtigsten französischen Literaturpreis bekam, beginnt mit dem Alptraum aller Eltern - und sucht dann nach Gründen für das Unbegreifliche. Von Felix Bayer mehr... Forum ]


Comic über Nick Cave: Zur Pose erstarrt

Comic über Nick Cave: Zur Pose erstarrt

SPIEGEL ONLINE - 29.08.2017

Nach Johnny Cash und Elvis widmet sich der deutsche Top-Zeichner Reinhard Kleist jetzt Nick Cave. Das Problem: Je nischenhafter Musik ist, desto weniger erschließt sie sich im Comic. Von Timur Vermes mehr... Forum ]

Kommunismus in Westdeutschland: Klassenbeste im Klassenkampf

Kommunismus in Westdeutschland: Klassenbeste im Klassenkampf

SPIEGEL ONLINE - 28.08.2017

So wurden unsere Eltern radikalisiert: In ihrem Roman "Wir werden erwartet" erzählt Ulla Hahn von linker Selbstfindung in den Siebzigern. Anrührend, ironisch - und manchmal auch sehr selbstgefällig. Von Christian Buß mehr...


Magisches von der Küste: Auch Wunder brauchen Atempausen

Magisches von der Küste: Auch Wunder brauchen Atempausen

SPIEGEL ONLINE - 24.08.2017

Geister, Flüche und Proteste für ein Kino: Der Dramatiker Roland Schimmelpfennig setzt in seinem zweiten Roman "Die Sprache des Regens" auf die Verführungskraft des Erzählens. Von Björn Hayer mehr... Forum ]

Zwei große neue Sklaverei-Romane : Der Horror des Vorgestern

Zwei große neue Sklaverei-Romane : Der Horror des Vorgestern

SPIEGEL ONLINE - 22.08.2017

Was für ein Timing: Nun, da sich der Rassismus in Charlottesville Bahn brach, erscheinen die Romane von Colson Whitehead und Yaa Gyasi auf Deutsch, die sein Fundament zeigen: Sklaverei und weißes Herrenmenschendenken. Von Anne Haeming mehr... Forum ]


Zukunft der Arbeit: Gebt den Leuten einfach das Geld

Zukunft der Arbeit: Gebt den Leuten einfach das Geld

SPIEGEL ONLINE - 20.08.2017

Sie haben keine Lust mehr auf ihren Job? Sehr fortschrittlich von Ihnen. Das findet zumindest Rutger Bregman. In seinem Buch "Utopien für Realisten" plädiert er für eine Welt ohne Arbeit. Ein Interview von Francesco Giammarco mehr... Forum ]

Pulitzerpreisträger Viet Thanh Nguyen: "Ich will zeigen, wie der Westen den Krieg erzählt"

Pulitzerpreisträger Viet Thanh Nguyen: "Ich will zeigen, wie der Westen den Krieg erzählt"

SPIEGEL ONLINE - 19.08.2017

Seine Eltern flüchteten einst aus Saigon, er schrieb später einen Vietnamkrieg-Thriller aus der Sicht eines Vietcong-Spions. Viet Thanh Nguyen über Identität und den Einfluss von "Apokalypse Now" auf die US-Kultur. Ein Interview von Marcus Müntefering mehr... Forum ]


Prostitutionsgeschichte "Kukolka": Dreizehn Jahre alt, drei Freier täglich

Prostitutionsgeschichte "Kukolka": Dreizehn Jahre alt, drei Freier täglich

SPIEGEL ONLINE - 19.08.2017

In der Ukraine lebt sie auf der Straße, muss betteln, später in Deutschland anschaffen gehen. Lana Lux schreibt in ihrem Debüt über Menschenhandel und Zwangsprostitution - so real, dass es schmerzt. Von Jana Felgenhauer mehr... Forum ]

Literatursensation "Vernon Subutex": Triumph der Tirade

Literatursensation "Vernon Subutex": Triumph der Tirade

SPIEGEL ONLINE - 17.08.2017

Ein Abgesang auf die Grande Nation? Nein, ein Abgebrüll! Virginie Despentes legt mit "Das Leben des Vernon Subutex" einen grandiosen Roman über die französische Gesellschaft vor - voller Wut, voller Witz, voller Pop. Von Hannah Pilarczyk mehr... Forum ]