ThemaBuenos AiresRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Argentinien: Gericht weist Anklage gegen Präsidentin Kirchner ab

Argentinien: Gericht weist Anklage gegen Präsidentin Kirchner ab

SPIEGEL ONLINE - 27.03.2015

Argentiniens Staatschefin Cristina Fernández de Kirchner entgeht vorerst einer Anklage. Das Berufungsgericht sah keinen Anlass für einen Prozess wegen Vertuschung zugunsten Irans. Dem Staatsanwalt bleibt nun noch der Gang zum Kassationshof. mehr... Forum ]

Argentinien: Familie will Mord an Staatsanwalt Nisman belegen können

Argentinien: Familie will Mord an Staatsanwalt Nisman belegen können

SPIEGEL ONLINE - 05.03.2015

Die Angehörigen des Staatsanwalts Alberto Nisman erheben schwere Vorwürfe: Untersuchungen würden belegen, dass der Jurist nicht durch Suizid oder Unfall gestorben sein kann. Argentiniens Präsidentin Cristina Kirchner wird das kaum tangieren. mehr... Forum ]

Argentinien: Präsidentin Kirchner entgeht Anklage wegen Vertuschung

Argentinien: Präsidentin Kirchner entgeht Anklage wegen Vertuschung

SPIEGEL ONLINE - 26.02.2015

Argentiniens Präsidentin Kirchner kann aufatmen: Sie wird nicht wegen Vertuschung eines Terroranschlags angeklagt. Wie der ermittelnde Staatsanwalt Nisman umgekommen ist, bleibt weiter ein Rätsel. mehr... Forum ]

Argentinien: Hunderttausende demonstrieren für Aufklärung im Fall Nisman

Argentinien: Hunderttausende demonstrieren für Aufklärung im Fall Nisman

SPIEGEL ONLINE - 19.02.2015

Sonderankläger Nisman wurde vor einem Monat tot in seiner Wohnung gefunden. Weil der Fall noch nicht aufgeklärt ist, sind Hunderttausende in Argentinien auf die Straße gegangen. Präsidentin Kirchner gerät zunehmend unter Druck. mehr... Forum ]

Todesfall Nisman: Auch der neue Staatsanwalt ermittelt gegen Präsidentin Kirchner

Todesfall Nisman: Auch der neue Staatsanwalt ermittelt gegen Präsidentin Kirchner

SPIEGEL ONLINE - 13.02.2015

Argentiniens Präsidentin Fernández de Kirchner soll mit Irans Regime konspiriert haben. Davon war Staatsanwalt Alberto Nisman überzeugt. Sein Nachfolger will die Ermittlungen gegen die Staatschefin fortsetzen. mehr... Forum ]

Staatsbesuch in China: Argentiniens Präsidentin macht sich über chinesischen Akzent lustig

Staatsbesuch in China: Argentiniens Präsidentin macht sich über chinesischen Akzent lustig

SPIEGEL ONLINE - 05.02.2015

Es ist ein uraltes Klischee: Chinesen haben Probleme, den Buchstaben R auszusprechen. Argentiniens Präsidentin Kirchner hat sich nun ausgerechnet bei einem Treffen mit Staatschef Xi Jinping daran erinnert - und in einem Tweet alle R durch L ersetzt. mehr... Forum ]

Justizskandal in Argentinien: Haftbefehl für Präsidentin Kirchner war bereits in Arbeit

Justizskandal in Argentinien: Haftbefehl für Präsidentin Kirchner war bereits in Arbeit

SPIEGEL ONLINE - 03.02.2015

Der unter mysteriösen Umständen gestorbene argentinische Staatsanwalt Nisman arbeitete an einem Haftbefehl für Präsidentin Kirchner. Ermittler fanden das brisante Dokument in der Mülltonne - verschwiegen den Fund aber zunächst. mehr... Forum ]

Polit-Krimi in Argentinien: Richter lehnen Anklage gegen Präsidentin Kirchner ab

Polit-Krimi in Argentinien: Richter lehnen Anklage gegen Präsidentin Kirchner ab

SPIEGEL ONLINE - 03.02.2015

Argentiniens Präsidentin Fernández de Kirchner soll mit Irans Regime konspiriert haben. Davon war Staatsanwalt Alberto Nisman überzeugt. Der Ermittler starb unter mysteriösen Umständen - und die Richter zweifeln nun an seinen Vorwürfen. mehr... Forum ]

Toter Staatsanwalt in Argentinien: DNA-Spuren deuten im Fall Nisman auf Suizid hin

Toter Staatsanwalt in Argentinien: DNA-Spuren deuten im Fall Nisman auf Suizid hin

SPIEGEL ONLINE - 31.01.2015

War es Suizid oder Mord? Ein neues Detail im Fall Nisman spricht dafür, dass der argentinische Staatsanwalt den Abzug selbst betätigt hat: An der Tatwaffe fanden sich laut Ermittlungsbehörden ausschließlich DNA-Spuren des Toten. mehr... Forum ]

Nach Tod von Alberto Nisman: Kirchner will Argentiniens Geheimdienst auflösen

Nach Tod von Alberto Nisman: Kirchner will Argentiniens Geheimdienst auflösen

SPIEGEL ONLINE - 27.01.2015

Wurde der argentinische Staatsanwalt Alberto Nisman ermordet, um Staatschefin Cristina Kirchner einen Vertuschungsskandal anhängen zu können? Sie geht davon aus - und will deshalb nun den Geheimdienst durch eine neue Behörde ersetzen. mehr... Forum ]

Argentinien: Kontakte zu den Mullahs

DER SPIEGEL - 24.01.2015

Ein Staatsanwalt, der gegen die Präsidentin ermittelte, wird tot aufgefunden. Die Spuren führen in eine Halbwelt aus Mafia und Politik. Sie nennen ihn den "Franzosen". Sein echter Name: Ramón Allan Bogado. Er ist Argentinier, 44 Jahre alt und soll ... mehr...

Rätselhafter Todesfall in Argentinien: Fingerabdruck am Geländer

SPIEGEL ONLINE - 22.01.2015

War es Mord? Erschossen lag der argentinische Staatsanwalt Alberto Nisman in seiner Wohnung - kurz bevor er Hintergründe eines Anschlags auf ein jüdisches Zentrum preisgeben wollte. Der Fall treibt die Menschen auf die Straße, sie wittern eine Verschwörung der Regierung. mehr...

Toter Terrorermittler in Argentinien: Regierungsgegner zweifeln an Suizidthese

SPIEGEL ONLINE - 20.01.2015

Der Tod des Terrorermittlers Nisman bringt Argentiniens Präsidentin Fernández de Kirchner in Bedrängnis. Für die Staatschefin ist klar, dass sich ihr Intimfeind selbst umgebracht hat. Seine Vertrauten halten das für undenkbar. mehr...

Terrorermittler tot im Badezimmer: Argentinischer Staatsanwalt starb durch Kopfschuss

SPIEGEL ONLINE - 19.01.2015

Staatsanwalt Alberto Nisman wollte einen Terroranschlag aufklären und klagte die argentinische Staatschefin an. Doch bevor er seine Vorwürfe erläutern konnte, starb er. Laut Obduktion soll es keine Fremdeinwirkung gegeben haben. mehr...

Terrorermittler in Argentinien: Mysteriöser Tod im Badezimmer

SPIEGEL ONLINE - 19.01.2015

Staatsanwalt Alberto Nisman sollte den blutigsten Terroranschlag in Argentiniens Geschichte aufklären - und klagte die Präsidentin an. Kurz vor seiner Anhörung wurde er tot aufgefunden. Stand er einem milliardenschweren Öl-Deal im Weg? mehr...

Mysteriöser Todesfall: Ankläger der argentinischen Präsidentin tot aufgefunden

SPIEGEL ONLINE - 19.01.2015

Vor wenigen Tagen erhob er Anklage gegen Argentiniens Präsidentin Cristina Fernández de Kirchner. Nun ist Staatsanwalt Alberto Nisman unter mysteriösen Umständen ums Leben gekommen. mehr...

Entführung in Argentinien: Vater von Fußballer Tévez gegen Lösegeld freigekommen

SPIEGEL ONLINE - 29.07.2014

Acht Stunden war er in der Gewalt von Kidnappern - dann wurde der Ziehvater des argentinischen Fußballstars Carlos Tévez gegen eine Lösegeldzahlung freigelassen. mehr...

Bilanz der Weltmeister-Nacht: Party in Berlin, Randale in Buenos Aires

SPIEGEL ONLINE - 14.07.2014

Erst grenzenloser Jubel auf den Fanmeilen, dann Hupkonzerte bis tief in die Nacht: Überall in Deutschland haben Fußballfans den Triumph von Maracanã gefeiert. Dabei blieb es weitgehend friedlich - in Argentinien dagegen gab es viele Verletzte. mehr...

Heiße Wut

DER SPIEGEL - 06.01.2014

Argentinien: Bürger protestierten gegen Regierung von Cristina Fernández de Kirchner. Hunderttausende Argentinier saßen in den vergangenen Wochen im Dunkeln oder schwitzten bei Temperaturen von bis zu 45 Grad. In Buenos Aires waren einige Stadtteil... mehr...

Israels Ex-Botschafter: Die meisten sind im Jenseits, und das haben wir getan

SPIEGEL ONLINE - 04.01.2014

Beim Bombenanschlag auf ein jüdisches Gemeindezentrum in Buenos Aires 1994 kamen 85 Menschen ums Leben. Nun behauptet Israels Ex-Botschafter, man habe die Attentäter aufgespürt und die meisten liquidiert. Die argentinische Staatsanwaltschaft ermittelt, die Regierung in Jerusalem dementiert. mehr...

Themen von A-Z