ThemaBürgerkrieg in LibyenRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Mittelmeer: Binnen 96 Stunden mehr als 1000 Flüchtlinge aufgegriffen

Mittelmeer: Binnen 96 Stunden mehr als 1000 Flüchtlinge aufgegriffen

SPIEGEL ONLINE - 23.11.2014

Mehr als 700 Flüchtlinge vor der italienischen Küste, knapp 300 vor der Küste Nordzyperns: Die vergangenen Tage zeigen, wie bedeutend die Seenotrettung im Mittelmeer ist. Gerade dort will die europäische Politik aber sparen. mehr... Video ]

Gewalt in Nordafrika: 400.000 Libyer sind auf der Flucht

Gewalt in Nordafrika: 400.000 Libyer sind auf der Flucht

SPIEGEL ONLINE - 14.11.2014

In Libyen spielt sich ein Flüchtlingsdrama ab: 400.000 Menschen sind vor der Gewalt aus ihren Häusern geflohen. Wegen des nahenden Winters sind sie dringend auf Hilfe angewiesen. mehr... Forum ]

Ende von Italiens Flüchtlingshilfe: Zu viele gerettet

Ende von Italiens Flüchtlingshilfe: Zu viele gerettet

SPIEGEL ONLINE - 04.11.2014

Hunderttausend Schiffbrüchige hat Italiens Marine aus dem Mittelmeer gerettet. Doch die Hilfe "Mare nostrum" ist Rom zu teuer geworden. Jetzt soll eine EU-Mission Europas Südgrenze übernehmen - mit ganz anderem Auftrag. Von Hans-Jürgen Schlamp, Rom mehr...

Bengasi: Libyens Armee liefert sich Gefechte mit Islamisten

Bengasi: Libyens Armee liefert sich Gefechte mit Islamisten

SPIEGEL ONLINE - 03.11.2014

Die libysche Armee hat in Bengasi Stellungen der Islamisten angegriffen, bei den Kämpfen soll ein Schiff der libyschen Marine schwer getroffen worden sein. Das Hafenviertel war zuvor evakuiert worden. mehr... Forum ]

Machtkampf in Libyen: Soldaten und Islamisten liefern sich heftige Kämpfe

Machtkampf in Libyen: Soldaten und Islamisten liefern sich heftige Kämpfe

SPIEGEL ONLINE - 31.10.2014

Ihr Ziel ist es, die Islamisten aus Bengasi zu vertreiben - deshalb greifen Soldaten die Stadt aus mehreren Richtungen gleichzeitig an. Die Lage vor Ort sei katastrophal, sagte ein Parlamentsabgeordneter. mehr... Forum ]

Attentat in Ottawa: "Kanadas offene Gesellschaft ist in Gefahr"

Attentat in Ottawa: "Kanadas offene Gesellschaft ist in Gefahr"

SPIEGEL ONLINE - 24.10.2014

Was macht der Anschlag im Regierungsviertel mit Kanada? Der Deutsch-Kanadier Raoul Gebert hat als Vertrauter des Oppositionsführers die Attacke in Ottawa aus nächster Nähe miterlebt. Und warnt jetzt vor überzogenen Reaktionen. Von Sebastian Fischer, Washington mehr... Video | Forum ]

Parlamentsschießerei: Attentäter von Ottawa wollte nach Syrien reisen

Parlamentsschießerei: Attentäter von Ottawa wollte nach Syrien reisen

SPIEGEL ONLINE - 23.10.2014

Der Angreifer auf das Parlament in Ottawa wollte nach Syrien ausreisen. Das teilte die kanadische Polizei mit. Mit seinem Ansinnen stieß der Attentäter aber offenbar auf Probleme. mehr... Video ]

Attentäter von Ottawa: Ein Leben voller Rausch und Gewalt

Attentäter von Ottawa: Ein Leben voller Rausch und Gewalt

SPIEGEL ONLINE - 23.10.2014

Wer war der Angreifer von Ottawa? Kein Unbekannter für die Behörden, das ist sicher: Drogen, Überfälle - oft stand Michael Z.-B. vor Gericht. Zuletzt wurde der Geheimdienst hellhörig, erkannte die Gefahr aber nicht. Von Raniah Salloum mehr... Video | Forum ]

Libyscher Bürgerkrieg: 100.000 Menschen fliehen vor Kämpfen in Tripolis

Libyscher Bürgerkrieg: 100.000 Menschen fliehen vor Kämpfen in Tripolis

SPIEGEL ONLINE - 10.10.2014

In Libyen setzen sich die Kämpfe zwischen bewaffneten Milizen und Regierungstruppen fort - zum Leidwesen der Zivilbevölkerung. Laut dem Flüchtlingswerk der Vereinten Nationen sind knapp hunderttausend Menschen auf der Flucht. mehr... Forum ]

Kommentar zum Sturz von Despoten: Diktatoren schützen nicht vor Chaos - sie schüren es

Kommentar zum Sturz von Despoten: Diktatoren schützen nicht vor Chaos - sie schüren es

SPIEGEL ONLINE - 30.09.2014

Autoritäre Regime gelten manchen als Hort der Stabilität. Das Gegenteil ist der Fall. Weil Diktaturen Konflikte nicht friedlich lösen können, führen sie nahezu zwangsläufig zu Gewalt und Anarchie. Von Raniah Salloum mehr... Forum ]



Fläche: 1.775.500 km²

Bevölkerung: 6,355 Mio.

Hauptstadt: Tripolis

Staatsoberhaupt:
Akila Salih Issa

Regierungschef: Abdullah al-Thani (zurückgetreten 28. August 2014; amtierend); umstritten

Mehr auf der Themenseite | Wikipedia | Lexikon | Libyen-Reiseseite

Karte





Themen von A-Z