ThemaBürolebenRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Regierungsplan Überstunden in den USA sollen besser bezahlt werden

Regierungsplan: Überstunden in den USA sollen besser bezahlt werden
KarriereSPIEGEL - 18.05.2016

Wenig Urlaub - und viele unbezahlte Überstunden. So sieht der Alltag vieler Arbeitnehmer in den USA aus. Doch das soll besser werden: Mehr als vier Millionen Angestellte haben künftig Anspruch auf bezahlte Mehrarbeit. mehr...

KarriereSPIEGEL-Klassiker Gehaltserhöhung: Die besten Argumente für mehr Geld

KarriereSPIEGEL-Klassiker: Gehaltserhöhung: Die besten Argumente für mehr Geld
KarriereSPIEGEL - 17.05.2016

Kolumne Auf die Frage: "Warum sollte ich Ihnen mehr zahlen?" sollte Ihnen mehr einfallen als: "Weil ich das Geld brauche." Gehaltsberater Martin Wehrle weiß, wie Sie Chefs dazu kriegen, mehr springen zu lassen. mehr... Forum ]

Tipps für Bewerbungen weltweit Bewirbt sich ein Deutscher in Polen ...

Tipps für Bewerbungen weltweit: Bewirbt sich ein Deutscher in Polen ...
KarriereSPIEGEL - 12.05.2016

In Frankreich darf der Lebenslauf nur eine DIN-A-4-Seite lang sein, in den USA muss man sein Geschlecht verheimlichen, und in China sind Sternzeichen relevant: Was man bei internationalen Bewerbungen wissen sollte. Von Verena Hölzl mehr... Forum ]

Kantinen-Typen Der tägliche Arbeitsmampf

Kantinen-Typen: Der tägliche Arbeitsmampf
KarriereSPIEGEL - 11.05.2016

Der erste Job führt oft in ein fremdes Biotop - die Kantine. Dort zeigen Kollegen plötzlich ihr wahres Ich: Sie überladen ihre Teller, reden ohne Ende oder benehmen sich daneben. Welcher Typ sind Sie? Von Matthias Kaufmann (Text) und Stefan Kuhnigk (Illustrationen) mehr... Forum ]

Frage an den Berufsberater Mein Chef hat mir die Kündigung nahegelegt

Frage an den Berufsberater: Mein Chef hat mir die Kündigung nahegelegt
KarriereSPIEGEL - 28.04.2016

Alles lief gut - bis der neue Chef kam: Er kritisiert eine Mitarbeiterin scharf und rät ihr, zu kündigen. Warum die Angestellte trotzdem nicht auf ihrem Recht beharren sollte, erklärt Karrierecoach Matthias Martens. mehr... Forum ]

Frag die Karriereberaterin Warum komme ich im Job nicht vorwärts?

Frag die Karriereberaterin: Warum komme ich im Job nicht vorwärts?
KarriereSPIEGEL - 21.04.2016

Top ausgebildet, fleißig - und trotzdem keine Karriere. Gerade sehr kompetente Mitarbeiter erleben oft, dass sie im Job ausgebremst werden. Da hilft nur eine neue Strategie. Von Svenja Hofert mehr... Forum ]

Sechs Regeln gegen das Gelaber Dieser kleine Zettel aus den Siebzigern kann Ihr Meeting retten

Sechs Regeln gegen das Gelaber: Dieser kleine Zettel aus den Siebzigern kann Ihr Meeting retten
KarriereSPIEGEL - 14.04.2016

Laber, bläh, nerv: Konferenzen sind oft Quälerei, die Ergebnisse mau. Dabei weiß man seit Jahrzehnten, wie es besser läuft. Das beweist ein unscheinbarer Zettel, den Maren Hoffmann gefunden hat. mehr... Forum ]

Bewerbung als Stresstest So meistern Sie fiese Fragen im Vorstellungsgespräch

Bewerbung als Stresstest: So meistern Sie fiese Fragen im Vorstellungsgespräch
KarriereSPIEGEL - 20.03.2016

Seien Sie ehrlich, der Job ist doch eine Nummer zu groß für Sie! Manche Personaler provozieren gern oder stellen hinterhältige Fragen. Aber auch darauf kann man sich vorbereiten. mehr... Forum ]

Frag die Karriereberaterin Hilfe, ich bin unterfordert

Frag die Karriereberaterin: Hilfe, ich bin unterfordert
KarriereSPIEGEL - 17.03.2016

Der Job ist toll, das Gehalt super. Und trotzdem hat der 35-Jährige keine Lust mehr auf seine Arbeit. Er lernt nichts mehr dazu. Was tun: bleiben oder kündigen? Von Svenja Hofert mehr... Forum ]

Karriere "Authentisch sein? Bitte nicht im Job!"

Karriere: "Authentisch sein? Bitte nicht im Job!"
KarriereSPIEGEL - 08.03.2016

Wer den beruflichen Erfolg sucht, muss authentisch sein? Das ist Quatsch, sagt Karrierecoach Rainer Niermeyer: Erwartet wird, dass man seine Rolle gut spielt. Ein Interview von SPIEGEL-WISSEN-Autor Martin U. Müller mehr... Forum ]



Fotostrecke
Mensch ärgere dich: Gadgets für Kollegenhasser

KarriereSPIEGEL auf Twitter

Verpassen Sie keinen KarriereSPIEGEL-Artikel mehr! Hier können Sie dem Ressort auf Twitter folgen:


Social Networks