ThemaBürolebenRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Bewerbung als Stresstest Wie man fiese Fragen und Fallen meistert

Bewerbung als Stresstest: Wie man fiese Fragen und Fallen meistert
KarriereSPIEGEL - 16.02.2015

Warum haben Sie sich beworben, was sind Ihre Hobbys? So ein Vorstellungsgespräch kann jeder. Aber manche Personaler stellen plötzlich hinterhältige Fragen oder provozieren, etwa: Seien Sie ehrlich, der Job ist doch eine Nummer zu groß für Sie. mehr... Forum ]

Gesundheits-Check Der Arbeitgeber muss nicht alles wissen

Gesundheits-Check: Der Arbeitgeber muss nicht alles wissen
KarriereSPIEGEL - 06.02.2015

Haben Sie Aids? Trinken Sie Schnaps, sind Sie schwindelfrei? Manche Fragen nach der Gesundheit klingen dreist und sind in Bewerbungsgesprächen trotzdem erlaubt. Bei anderen dürfen Bewerber folgenlos lügen. mehr... Forum ]

Fünf Tage pro Jahr Regierung will Japaner zum Urlaub zwingen

Fünf Tage pro Jahr: Regierung will Japaner zum Urlaub zwingen
KarriereSPIEGEL - 04.02.2015

Immerfort arbeiten und noch den Urlaub der Firma schenken - das ist ungesund. So darf es nicht weitergehen in Japan, sagt die Regierung und greift ein: Urlaub soll Pflicht werden. mehr... Forum ]

Zoff um Heimarbeit "Jedem Mitarbeiter steht ein vernünftiger Arbeitsplatz zu"

Zoff um Heimarbeit: "Jedem Mitarbeiter steht ein vernünftiger Arbeitsplatz zu"
KarriereSPIEGEL - 30.01.2015

Über "bürokratischen Unsinn" toben Unternehmer, weil Arbeitsministerin Andrea Nahles die Bürogestaltung im Homeoffice neu regeln will. Gesundheitsexperte Walter Eichendorf kontert: Arbeitgeber tragen Verantwortung für Telearbeiter. Ein Interview von Silvia Dahlkamp mehr... Forum ]

Alles außer Arbeit Womit wir unseren Job vertrödeln

Alles außer Arbeit: Womit wir unseren Job vertrödeln
KarriereSPIEGEL - 14.01.2015

Was sind die beliebtesten Tätigkeiten während der Arbeitszeit? Also, abgesehen vom Job? Der schwedische Soziologe Roland Paulsen hat das aufgeschlüsselt. Sein Favorit: der Schaffner, der nebenbei Musik komponiert. Von Christoph Rottwilm mehr... Forum ]

Preis für misslungene Stellenanzeigen Wir haben keinen Job für Sie!

Preis für misslungene Stellenanzeigen: Wir haben keinen Job für Sie!
KarriereSPIEGEL - 02.12.2014

Diese Stelle ist besetzt: Statt um gutes Personal zu kämpfen, verjagt manches Unternehmen mögliche Bewerber schon in der Stellenanzeige. Die seltsamsten Job-Angebote und peinlichsten Karriere-Videos wurden nun prämiert. Von Alexander Demling mehr... Forum ]

Manager-Phrasen Sprechen Sie Bullshit?

Manager-Phrasen: Sprechen Sie Bullshit?
KarriereSPIEGEL - 25.11.2014

Wenn du nicht weißt, was du sagen sollst, sag es auf Englisch. In vielen Büros ist Marketing-Blabla voller sinnloser Anglizismen erste Amtssprache. Trainieren Sie Ihre Hohlsprech-Skills - mit dem Bullshit-O-Maten. Von Alexander Demling mehr... Forum ]

Manager-Phrasen als Slam-Poesie In Bullshit-Gewittern

Manager-Phrasen als Slam-Poesie: In Bullshit-Gewittern
KarriereSPIEGEL - 20.11.2014

"Am Ende des Tages hat der Change-Prozess Prio 1" - beim ersten deutschen Bullshit-Slam schießen die Teilnehmer Manager-Nonsens im Stakkato. Und entlarven, worum es Dauer-Bullshittern wirklich geht. Von Alexander Demling mehr... Forum ]

Altersdiskriminierung Tausende Beamte können auf Entschädigung hoffen

Altersdiskriminierung: Tausende Beamte können auf Entschädigung hoffen
KarriereSPIEGEL - 30.10.2014

Früher bemaß sich die Bezahlung von Beamten nach ihrem Alter, heute ist es die Berufserfahrung. Bei der Umstellung gingen viele leer aus. Dafür sollen sie eine Entschädigung bekommen, urteilte das Bundesverwaltungsgericht. mehr... Forum ]

Urteil Ältere Arbeitnehmer dürfen mehr Urlaub haben

Urteil: Ältere Arbeitnehmer dürfen mehr Urlaub haben
KarriereSPIEGEL - 21.10.2014

Beim Schuhhersteller Birkenstock haben ältere Arbeitnehmer mehr Urlaub als jüngere. Ist das gerecht? Ja, hat jetzt das Bundesarbeitsgericht entschieden. mehr... Forum ]



Fotostrecke
Mensch ärgere dich: Gadgets für Kollegenhasser

KarriereSPIEGEL auf Twitter

Verpassen Sie keinen KarriereSPIEGEL-Artikel mehr! Hier können Sie dem Ressort auf Twitter folgen:


Social Networks