Thema Bundesagentur für Arbeit

Alle Artikel und Hintergründe

Eurozone: Arbeitslosenquote fällt unter zehn Prozent

Eurozone: Arbeitslosenquote fällt unter zehn Prozent

SPIEGEL ONLINE - 01.12.2016

Die Arbeitslosenquote in der Eurozone ist im Oktober auf den tiefsten Stand seit über sieben Jahren gesunken. Im Vergleich zum Vorjahr haben mehr als eine Million Menschen eine neue Stelle gefunden. mehr...

Arbeitsmarkt 2017: Experten erwarten Ende des Booms

Arbeitsmarkt 2017: Experten erwarten Ende des Booms

SPIEGEL ONLINE - 30.11.2016

Einen Job zu finden war in Deutschland lange nicht mehr so einfach wie in diesem Jahr. Doch Euphorie will bei Arbeitsmarktexperten nicht aufkommen - denn das Ende des Booms ist absehbar. mehr...


Fachkräftemangel: Arbeitsagentur wirbt um philippinische Pfleger

Fachkräftemangel: Arbeitsagentur wirbt um philippinische Pfleger

SPIEGEL ONLINE - 07.11.2016

In der Altenpflege sind Tausende Stellen unbesetzt. Fachkräfte aus dem Ausland sollen helfen, die Personalnot zu lindern. Die Arbeitsagentur setzt dabei gezielt auf Pfleger aus den Philippinen. mehr...

Bilanz der Regierung: 14,5 Millionen Menschen lebten schon mal von Hartz IV

Bilanz der Regierung: 14,5 Millionen Menschen lebten schon mal von Hartz IV

SPIEGEL ONLINE - 03.11.2016

Hartz IV ist keine Randerscheinung, sondern ein Massenphänomen. Rund zehn Millionen Erwachsene und mehr als vier Millionen Kinder hatten bereits einschlägige Erfahrungen. mehr... Forum ]


Beschäftigung: Arbeitslosenzahl sinkt auf gut 2,5 Millionen

Beschäftigung: Arbeitslosenzahl sinkt auf gut 2,5 Millionen

SPIEGEL ONLINE - 02.11.2016

Dank des Herbstaufschwungs sinkt die Zahl der Jobsucher in Deutschland weiter. Aber auch ohne den saisonüblichen Rückgang sieht es auf dem Arbeitsmarkt so gut aus wie seit 25 Jahren nicht mehr. mehr...

Unzulässiges Formular: Jobcenter Stade muss sich für Sexfragen entschuldigen

Unzulässiges Formular: Jobcenter Stade muss sich für Sexfragen entschuldigen

SPIEGEL ONLINE - 25.10.2016

Das Jobcenter in Stade wollte von einer Hartz-IV-Empfängerin wissen, mit wem sie geschlafen hat. Mittlerweile entschuldigte sich der Geschäftsführer. mehr...


Junge Flüchtlinge: Sechs Jahre vom Deutschkurs bis zum Job

Junge Flüchtlinge: Sechs Jahre vom Deutschkurs bis zum Job

SPIEGEL ONLINE - 24.10.2016

Wie lange wird es dauern, bis sich jugendliche Flüchtlinge auf Jobsuche machen können? Der Chef der Bundesagentur für Arbeit in Bayern schätzt: länger als gedacht. mehr...

Hartz IV: Härtere Strafe für Trickser oder Trödler

Hartz IV: Härtere Strafe für Trickser oder Trödler

SPIEGEL ONLINE - 24.10.2016

Geben Hartz-IV-Empfänger den Behörden nicht umfassend Auskunft über ihre Einkünfte, drohen ihnen in Zukunft härtere Strafen. Für das Verschweigen von Informationen kann ein hohes Bußgeld fällig werden. mehr...


Mehr Transparenz: Aktivisten rufen zu Anfragen an Jobcenter auf

SPIEGEL ONLINE - 20.10.2016

Weisungen und Zielvorgaben: Jobcenter handeln nach festen Regeln, legen diese aber nicht offen. Das will die Transparenzinitiative „Frag das Jobcenter“ ändern - mithilfe Hunderter Online-Bürgeranfragen. mehr...

Bundesverwaltungsgericht: Jobcenter dürfen Durchwahlen verheimlichen

SPIEGEL ONLINE - 20.10.2016

Viele Mitarbeiter von Jobcentern sind für ihre Klienten nicht direkt erreichbar. Kläger in mehreren Großstädten wollten das ändern, scheiterten nun aber vor dem Bundesverwaltungsgericht. mehr...

SPD-Politiker: Detlef Scheele wird neuer Chef der Bundesagentur für Arbeit

SPIEGEL ONLINE - 05.10.2016

Deutschlands oberste Jobbehörde bekommt einen neuen Chef. Mit Detlef Scheele steht ab April 2017 ein Polit-Profi an der Spitze der Bundesagentur für Arbeit. mehr...

„Sozialwidriges Verhalten“: So hart können Hartz-IV-Empfänger nun bestraft werden

SPIEGEL ONLINE - 02.09.2016

Die Bundesregierung hat die Möglichkeiten zur Bestrafung von Hartz-IV-Empfängern verschärft. Die Jobcenter können Leistungen nun auch über lange Zeit empfindlich kürzen. Die Änderung birgt Streitpotenzial. mehr...

Führung: Bundesagentur findet offenbar keinen weiblichen Vorstand

SPIEGEL ONLINE - 01.04.2016

Seit Januar gilt in Deutschland eine gesetzliche Frauenquote. Nun tut sich ausgerechnet eine Bundesbehörde bei der Suche nach einer Top-Managerin schwer - und stellt einen männlichen Generalbevollmächtigten ein. mehr...

Bürokratie: Nahles will Jobcenter reformieren

SPIEGEL ONLINE - 25.01.2016

Viel Zeit geht in den Jobcentern für Bürokratie und Berechnung drauf. Ab Jahresmitte erwarten die Behörden zusätzliche Belastungen durch Flüchtlinge - vorher will Arbeitsministerin Nahles die Abläufe entschlacken. mehr...

Bundesagentur für Arbeit: 220.000 Flüchtlinge melden sich zu Deutschkursen an

SPIEGEL ONLINE - 15.01.2016

Die Bundesagentur für Arbeit hat für Asylbewerber zusätzliche Deutschkurse eingerichtet - und ist von der Resonanz überrascht. Mehr als doppelt so viele Menschen wie erwartet haben sich angemeldet. mehr...

Personalschlüssel in Jobcentern: Grüne halten Betreuung von Flüchtlingen für mangelhaft

SPIEGEL ONLINE - 13.01.2016

Wie lassen sich Flüchtlinge schnell in den Arbeitsmarkt integrieren? Dem staatlichen IAB-Institut zufolge ist dafür vor allem mehr Personal notwendig. Doch die Bundesregierung ignoriere die Empfehlungen, so der Vorwurf der Grünen. mehr...

Fruchtlose Förderung: Jobcenter sollen fast hundert Millionen Euro verpulvert haben

SPIEGEL ONLINE - 22.12.2015

Es ist eine ungewöhnlich scharfe Rüge: Der Bundesrechnungshof wirft den Jobcentern vor, Fördermittel für die Vermittlung von Langzeitarbeitslosen in zweifelhafte Maßnahmen zu stecken. Die Kosten trägt am Ende der Steuerzahler. mehr...

Integration von Flüchtlingen: Arbeitsvermittler sollen 3600 Mitarbeiter zusätzlich bekommen

SPIEGEL ONLINE - 15.12.2015

Mit 3600 weiteren Mitarbeitern sollen Arbeitsagenturen und Jobcenter auf die Betreuung von Flüchtlingen eingestellt werden. Die Regierung will die zusätzlichen Stellen schnell durchwinken. mehr...