NSU-Affäre: Sonderermittler am Reißwolf

SPIEGEL ONLINE - 22.08.2014

Erst schredderte er brisantes Material, dann sollte er beim Bundesamt für Verfassungsschutz für Aufklärung sorgen: Ein belasteter Verfassungsschutz-Mitarbeiter wurde in eine interne NSU-Sonderkommission berufen. mehr...

Geheimdienstreform: Spitzel-Datei verzögert sich

SPIEGEL ONLINE - 08.08.2014

Es sollte ein wichtiger Punkt der Verfassungsschutzreform werden, doch bisher hat sich wenig getan: Trotz aller Ankündigungen gibt es noch immer keine zentrale V-Mann-Datei. "Das ist bezeichnend", kritisiert Linken-Abgeordnete Petra Pau. mehr...

Cyberkriminalität: Was gedacht werden kann, wird auch gemacht

DER SPIEGEL - 04.08.2014

Michael Hange, Deutschlands oberster Sicherheitschef für Informationstechnik, über Angriffe auf Ministerien, den Sinn von Kryptohandys und den Hase-und-Igel-Wettlauf im Netz. Hange, 64, ist Mathematiker, seit 2009 Präsident des Bundesamts für Si... mehr...

Zeitgeschichte: Der Tod der Beamten

DER SPIEGEL - 28.07.2014

Während des Kalten Krieges ließ die Bundesregierung mehr als tausend Suizidfälle untersuchen - sie vermutete dahinter Morde des KGB. Der Tod dreier hoher Beamter innerhalb von wenigen Monaten machte die Regierung misstrauisch: Flottillenadmiral Her... mehr...

Spionage: Handys bleiben draußen

DER SPIEGEL - 21.07.2014

Lange wollte niemand wahrhaben, dass engste Verbündete in Berlin spionieren. Jetzt lassen Ministerien Computer und Telefone eilig überprüfen. Die Regierung erwartet eine Eiszeit im Verhältnis zu den USA. Und rüstet die Geheimdienste auf. Vergangene... mehr...

Fußball: Fanforscher arbeitet für Nachrichtendienst

DER SPIEGEL - 21.07.2014

Fanforscher Thein arbeitet für den Verfassungsschutz. Der renommierte Kölner Fanforscher Martin Thein ist seit rund zwei Jahrzehnten und bis heute für das Bundesamt für Verfassungsschutz tätig. Für den Inlands-Nachrichtendienst hat der 48-jährige P... mehr...

Sicherheit: Ganz vertraulich

DER SPIEGEL - 30.06.2014

Konservative Politiker und Spitzenbeamte gründen "Sicherheitsclub" in Berlin - um ihr Image zu verbessern. Es waren hochkarätige Geheimdienstler, Spitzenbeamte und Unions-Sicherheitspolitiker, die sich am vergangenen Dienstag in einem Nebenzimmer d... mehr...

Angriffsgefahr: Islamexperte kritisiert Dramatisierung durch Verfassungsschutz

SPIEGEL ONLINE - 20.06.2014

Die Verfassungsschützer warnen in ihrem Jahresbericht vor Anschlägen internationaler Terroristen in Deutschland. Die Gefahr wird in dem Papier jedoch übertrieben - moniert ein Islamwissenschaftler. Die Behörden bewerteten oft vorschnell. mehr...

Verfassungsschutzbericht: Fremdenfeindliche Gewalt in Deutschland nimmt rasant zu

SPIEGEL ONLINE - 18.06.2014

Der Verfassungsschutz legt beunruhigende Zahlen vor: Die Gewalttaten mit fremdenfeindlichem Hintergrund stiegen 2013 um mehr als 20 Prozent. Laut Innenminister de Maizière sinkt die Hemmschwelle im rechten wie im linken Lager. mehr...

Übermittelte Daten: Verfassungsschutz verstärkt Zusammenarbeit mit US-Geheimdiensten

SPIEGEL ONLINE - 11.06.2014

Der deutsche Inlandsgeheimdienst hat seine Kooperation mit den US-Geheimdiensten forciert. Laut Medienberichten übergeben die Verfassungsschützer immer mehr Datensätze an die Amerikaner. mehr...

Themen von A-Z