ThemaBundesländerRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Selbstbewusster Sigmar Gabriel: Ein bisschen Kanzler

Selbstbewusster Sigmar Gabriel: Ein bisschen Kanzler

SPIEGEL ONLINE - 15.04.2014

Angela Merkel ist im Urlaub, Sigmar Gabriel kostet seine Rolle als Vizekanzler aus. Der SPD-Chef präsentiert sich als selbstbewusster Allrounder - und wird seiner Chefin immer ähnlicher. Von Annett Meiritz mehr... Video | Forum ]

Bilanz des Blitz-Marathons: Polizei in NRW und Niedersachsen erwischt 26.000 Temposünder

Bilanz des Blitz-Marathons: Polizei in NRW und Niedersachsen erwischt 26.000 Temposünder

SPIEGEL ONLINE - 09.04.2014

Die Ankündigung der verschärften Tempokontrollen ließ viele Autofahrer kalt: Rund 26.000 Verkehrsteilnehmer wurden beim Blitz-Marathon in Nordrhein-Westfalen und Niedersachsen erwischt. In Köln lieferten sich zwei 18-Jährige sogar ein Rennen. mehr... Video | Forum ]

Gabriels Ökostrom-Reform: Genosse der Bosse

Gabriels Ökostrom-Reform: Genosse der Bosse

SPIEGEL ONLINE - 08.04.2014

Sigmar Gabriel zementiert sein Image als Industrieversteher: Beim Ringen um die Ökostrom-Reform sind die Interessen der Konzerne wichtiger als die Stromrechnungen der Bürger. Das machte der Wirtschaftsminister jetzt deutlich wie nie. Von Annett Meiritz mehr... Video | Forum ]

24-Stunden-Kontrollen am Dienstag: Hier wird in NRW und Niedersachsen geblitzt

24-Stunden-Kontrollen am Dienstag: Hier wird in NRW und Niedersachsen geblitzt

SPIEGEL ONLINE - 07.04.2014

Blitz-Marathon in Nordrhein-Westfalen und Niedersachsen: 24 Stunden lang wird an mehreren tausend Stellen die Geschwindigkeit gemessen. Wo geblitzt wird, verrät die Polizei vorab. mehr... Video | Forum ]

Energiegipfel: Viel Wind um wenig Streit

Energiegipfel: Viel Wind um wenig Streit

SPIEGEL ONLINE - 02.04.2014

Angela Merkel und Sigmar Gabriel kamen den Bundesländern im Streit um die Ökostromreform entgegen, der Energiegipfel brachte mehr Harmonie als gedacht. Alle Beteiligten sind glücklich. Nur einer hat wenig davon: der Verbraucher. Von Annett Meiritz mehr... Forum ]

Gipfel im Kanzleramt: Länder entschärfen Gabriels Reform der Energiewende

Gipfel im Kanzleramt: Länder entschärfen Gabriels Reform der Energiewende

SPIEGEL ONLINE - 01.04.2014

Punktsieg gegen Wirtschaftsminister Gabriel: Im Streit um die Reform der Energiewende haben die Länder geplante Einschnitte bei der Windenergie abgeschwächt. Kanzlerin Merkel sprach von einem "hohen Maß an Einigkeit". mehr... Forum ]

Energiewende-Gipfel im Kanzleramt: Merkel muss im Stromstreit schlichten

Energiewende-Gipfel im Kanzleramt: Merkel muss im Stromstreit schlichten

SPIEGEL ONLINE - 01.04.2014

Der Norden will Windräder, der Süden Gaskraftwerke, der Westen fürchtet um seine Industrie: Die Bundesländer zerren an der Ökostrom-Reform von Wirtschaftsminister Sigmar Gabriel. Jetzt muss die Kanzlerin beim Energiegipfel vermitteln. Von Annett Meiritz und Stefan Schultz mehr... Forum ]

Politiker-Dienstwagen: Diese Minister fahren die größten Spritfresser

Politiker-Dienstwagen: Diese Minister fahren die größten Spritfresser

SPIEGEL ONLINE - 26.03.2014

Wie vorbildlich sind Politiker, wenn es um ihr Auto geht? Die Deutsche Umwelthilfe hat wieder den Kohlendioxidausstoß von Dienstwagen in Bund und Ländern überprüft. Dieses Jahr kommt ausgerechnet die Umweltministerin besonders schlecht weg. mehr... Forum ]

BUNDESLÄNDER: Spurenelemente

DER SPIEGEL - 24.03.2014

In der Geschichte der Bundesrepublik waren die Ministerpräsidenten oft gefährliche Rivalen der Mächtigen in Bonn und Berlin. Heute rüttelt keiner der Amtsinhaber mehr am Zaun des Kanzleramts. Was ist passiert? Torsten Albig hat einen kalten Blick a... mehr...

Urlaubstermine: Zeitraum für Sommerferien wird künftig länger

SPIEGEL ONLINE - 14.03.2014

Die Sommerferien in Deutschland werden entzerrt: Die Ministerpräsidenten haben sich geeinigt, die Termine für die einzelnen Bundesländer über einen Zeitraum von 90 Tagen zu verteilen. mehr...

Sommerferien-Zeitplan: Ministerpräsidenten wollen Urlaubstermine entzerren

SPIEGEL ONLINE - 13.03.2014

Von Mitte Juni bis Mitte September: Die Ministerpräsidenten der Länder wollen den Zeitkorridor für die Sommerferien verlängern. Das könnte Staus verhindern - und den Umsatz für die Tourismusbranche ankurbeln. mehr...

Landesgartenschauen eröffnen im April: Spiegelturm und Sambaklang

SPIEGEL ONLINE - 10.03.2014

Himmelsstürmer und Baumerlebnispfad, Hallenschauen und Märkte - Landesgartenschauen sind alles andere als langweilig. Im April öffnen fünf zwischen Nord bis Süd ihre Tore. Menschen mit grünem Daumen können sich Anregungen, ihre Familien einen Adrenalinstoß holen. mehr...

FINANZEN: Besitzstandswahrung West

DER SPIEGEL - 20.01.2014

Die Schuldenbremse zwingt die Bundesländer zum Sparen. Doch während der Osten radikal kürzt, wird in der alten Bundesrepublik noch immer munter Geld ausgegeben. Das bisschen Haushalt macht sich von allein, dachte sich Ulrich Nußbaum, als er im Jahr... mehr...

FINANZEN: Ausgebremst

DER SPIEGEL - 09.12.2013

Trotz bester Voraussetzungen bringt Bremen seinen maroden Haushalt nicht in Ordnung. Die anderen Länder lassen Milde walten. Als Rheinländer ist Nordrhein-Westfalens Finanzminister Norbert Walter-Borjans (SPD) nicht gezwungen, alles immer ganz gena... mehr...

Schuldenbremse: Baden-Württemberg und NRW sparen nicht genug

SPIEGEL ONLINE - 04.12.2013

Von 2020 an dürfen die Bundesländer keine neuen Schulden mehr machen, aber nicht alle sind auf einem guten Weg. Dem Institut der deutschen Wirtschaft zufolge erzielen vor allem die ostdeutschen Länder Haushaltsüberschüsse. Die Landesregierungen in Düsseldorf und Stuttgart sparten dagegen zu wenig. mehr...

JUSTIZ: Zu Hause in der Zelle

DER SPIEGEL - 02.12.2013

Weil die Häftlingszahlen sinken, werden Gefängnisse geschlossen - und zu Wohnungen oder Hotels umfunktioniert. Wenn Thomas Richter-Mendau Skeptiker von seinem Projekt überzeugen will, greift er nach der Bauskizze, stellt sich in die Mitte des Gangs... mehr...

Deutschlands Agentenjäger: Nur bedingt abwehrbereit

SPIEGEL ONLINE - 31.10.2013

Späher, Spitzel und Spione: Fast 20 Geheimdienste sollen Deutschland vor den Agenten feindlicher Mächte schützen. Doch die Schlagkraft der Behörden zerfasert nicht selten im unkoordinierten Nebeneinander föderaler Zuständigkeiten. mehr...

PIRATEN: Flaute statt Shitstorm

DER SPIEGEL - 25.09.2013

Nie zuvor stieg eine Partei so schnell auf - und stürzte so rasch wieder ab: Ist das Experiment der "Liquid Democracy" bereits gescheitert? Am Ende half nur noch Galgenhumor. "Na, bist du schon zurückgetreten?", fragte der Berliner Piraten-Abgeordn... mehr...

Themen von A-Z