Umfrage-Hoch: Bundespräsident Köhler beliebt wie nie zuvor

SPIEGEL ONLINE - 29.05.2009

Mit steigender Zustimmung in die zweite Amtszeit: Die Deutschen schätzen Horst Köhler wie nie zuvor. 83 Prozent der Befragten würden Köhler laut einer Umfrage für den SPIEGEL gern in einer wichtigeren Rolle sehen - das sind vier Prozent mehr als Anfang des Jahres. mehr... Video ]

Twitter-Ärger im Reichstag: SPD prüft Einrichtung von Handy-Störsendern

SPIEGEL ONLINE - 29.05.2009

SMS aus geheimen Sitzungen, das Ergebnis der Bundespräsidentenwahl vorab im Netz - damit soll nach dem Willen der SPD bald Schluss sein. Die Fraktion lässt nach SPIEGEL-Informationen die Einrichtung von Störsendern für Mobiltelefone prüfen. mehr... Video | Forum ]

Verfassungsdebatte: Köhlers Direktwahl-Vorschlag - populär, aber unplausibel

SPIEGEL ONLINE - 27.05.2009

Viel Applaus gab es für Horst Köhler nach seiner Wiederwahl - und dann heftige Kritik für seinen Vorschlag, die Bürger sollten das Staatsoberhaupt künftig direkt wählen. Hat das bisherige Verfahren nicht den "Richtigen" bestimmt? Den Nachweis bleibt der amtierende Präsident schuldig. Von Gerd Langguth mehr... Video | Forum ]

Direktwahl des Bundespräsidenten: Kaum Unterstützung für Köhler-Vorschläge

SPIEGEL ONLINE - 25.05.2009

Die Reformvorschläge von Bundespräsident Köhler stoßen auf wenig Gegenliebe bei den Parteien: Union, SPD und Grüne lehnen es ab, seine Nachfolger direkt vom Volk wählen zu lassen. Nur die FDP ist dafür. Mehr Unterstützung gibt es für Volksabstimmungen über Sachfragen. mehr... Video | Forum ]

Wahl des Bundespräsidenten: SPD und Grüne kritisieren Regie-Pannen

SPIEGEL ONLINE - 24.05.2009

Symbolpolitik im Reichstag: Musiker und Blumensträuße haben den Wahlsieg von Horst Köhler verraten - vor der offiziellen Ergebnisverkündung. Politiker von SPD und Grünen fordern nun ein Nachspiel. mehr... Video | Forum ]

Bundespräsident: Plädoyer für einen neuen, unbequemen Horst Köhler

SPIEGEL ONLINE - 24.05.2009

Das Volk liebt Horst Köhler, weil er zur politischen Klasse Distanz wahrt. Viel mehr hatte er den Deutschen in seiner ersten Amtszeit jedoch nicht zu bieten. Nun muss er nicht mehr an seine Wiederwahl denken - und kann endlich werden, was er sein wollte: ein unbequemer Präsident. Von Gerd Langguth mehr... Forum ]

Bundespräsidenten-Wahl: SPD-Vize Nahles fordert von Köhler mehr Einsatz für soziale Belange

SPIEGEL ONLINE - 24.05.2009

Die einen feiern den neuen Bundespräsidenten, die anderen sparen nicht an Kritik: Unionsfraktionschef Kauder wertet Köhlers Wahl als positives Signal, SPD-Vize Nahles fordert von Köhler dagegen mehr Einsatz für soziale Belange. mehr... Forum ]

Deutschland feiert: Freude und Protest zum 60.

SPIEGEL ONLINE - 24.05.2009

Mehr als 600.000 Menschen feiern in Berlin ein Fest in Schwarz-Rot-Gold. Nicht für alle ist die Geburtsstunde des Grundgesetzes ein Anlass zur Freude. Über Freude und Protest zum 60. Geburtstag der BRD berichten die SPIEGEL-TV-Online-Reporter. mehr...

Zukunft der Verliererin: Schwan sagt Nein zur SPD-Karriere

SPIEGEL ONLINE - 23.05.2009

Sie hat zweimal gegen Horst Köhler verloren - trotzdem feiert die SPD plötzlich Gesine Schwan. Kein Wunder, denn der Schaden durch die Niederlage hält sich noch in Grenzen. Mancher Genosse will ihr nun ein Parteiamt antragen, doch sie verkündet: Dafür steht sie keinesfalls zur Verfügung. Von Veit Medick mehr... Video | Forum ]

Schwarz-Gelb und die Köhler-Kür: Wahlkampf mit der Nummer 1

SPIEGEL ONLINE - 23.05.2009

"Ein klares Signal für Schwarz-Gelb": Kaum sind die Stimmen ausgezählt, nutzen Union und FDP Horst Köhlers Sieg für ihren Wahlkampf. SPD, Grüne und Linke lästern - und der Bundespräsident stellt gleich mal klar, dass er bei Koalitionsspielchen nicht mitmachen will. Von Philipp Wittrock mehr... Video | Forum ]

SPD-Kandidatin: Streit mit Birthler kostet Schwan Stimmen bei den Grünen

SPIEGEL ONLINE - 23.05.2009

Ein offener Schlagabtausch mit Marianne Birthler hat Gesine Schwan offenbar Stimmen gekostet. Mehrere Grüne sollen sich enthalten haben. Hintergrund des Streits waren Äußerungen der SPD-Kandidatin, die DDR sei für sie kein Unrechtsstaat. mehr...

Köhlers Sieg: Signal-Wahl? Von wegen!

SPIEGEL ONLINE - 23.05.2009

Die zweite Amtszeit für Bundespräsident Horst Köhler stärkt zwar das bürgerliche Lager. Doch ein Vorbote einer schwarz-gelben Koalition ist sie keineswegs - wenn Union und FDP das jetzt behaupten, betreiben sie ein gefährliches Spiel. Ein Kommentar von Christoph Schwennicke mehr... Forum ]

Präsidenten-Wiederwahl: Köhler-Kür weckt schwarz-gelbe Phantasien

SPIEGEL ONLINE - 23.05.2009

Es war knapp, doch es reichte schon im ersten Wahlgang: Horst Köhler bleibt fünf weitere Jahre Bundespräsident, Union und FDP feiern. Herausforderin Gesine Schwan hatte keine Chance - das sehen auch die Sozialdemokraten ein. Sie empören sich nun über ein protokollarisches Missgeschick. Von Philipp Wittrock und Veit Medick mehr... Video | Forum ]

Reaktionen auf Köhler-Wahl: Schwarz-Gelb sieht sich gestärkt

SPIEGEL ONLINE - 23.05.2009

Union und FDP sind zufrieden: Nach dem Sieg von Horst Köhler bei der Bundespräsidentenwahl gleich im ersten Wahlgang zeigt sich das bürgerliche Lager erleichtert - und wertet das gleich auch als Zeichen für die anstehende Bundestagswahl. mehr...

Zweite Amtszeit: Horst Köhler siegt bei Bundespräsidentenwahl

SPIEGEL ONLINE - 23.05.2009

Bereits im ersten Wahlgang reichte es für eine hauchdünne Mehrheit: Die Bundesversammlung hat Horst Köhler erneut zum Bundespräsidenten gewählt. Als erste gratulierten ihm die unterlegenden Kandidaten Gesine Schwan und Peter Sodann. mehr... Forum ]

Bundespräsidenten-Kür: Gysi und Lafontaine uneins über Wahltaktik

SPIEGEL ONLINE - 23.05.2009

Der erste Durchgang bei der Wahl des Bundespräsidenten ist beendet, nun werden die Stimmen gezählt. Amtsinhaber Köhler kann auf Union, FDP und Freie Wähler setzen. Unklar ist das Verhalten der Linken: Fraktionschef Gysi will Peter Sodann in einen zweiten Wahlgang schicken, Kollege Lafontaine nicht. mehr... Video ]

Bundesversammlung: Köhlers Chancen auf Wahlerfolg steigen

SPIEGEL ONLINE - 23.05.2009

Die Abstimmung hat begonnen: Noch keine Bundespräsidentenwahl war so spannend wie diese, wegen der knappen Mehrheitsverhältnisse im Bundestag ist ein Sieg der Herausforderin Gesine Schwan möglich. Doch in letzter Minute konnte Amtsinhaber Horst Köhler seine Chancen weiter verbessern. mehr... Video ]

Themen von A-Z