DPA

Merkel will es noch einmal wissen

Wer wird Deutschland in den kommenden vier Jahren regieren? Die SPD schickt Kanzlerkandidat Steinbrück ins Rennen. Doch die Aufholjagd gegen Angela Merkel fällt schwer. Sie will die bisherige Koalition fortsetzen. Am 22. September haben die Bürger die Wahl.

EU-Parlamentarier Brok: „Ich hätte noch einmal gewinnen können“

SPIEGEL ONLINE - 21.01.2019

Elmar Brok hört auf: Der dienstälteste EU-Abgeordnete kandidiert im Mai nicht mehr fürs Europaparlament - und verzichtet damit auf eine Kampfabstimmung. Den Rückzug aus der Politik aber plant der CDU-Mann keineswegs. mehr...

Reform des Wahlrechts: So könnte der Bundestag schrumpfen

SPIEGEL ONLINE - 21.01.2019

Seit Jahren werkelt der Bundestag an einer Reform des Wahlrechts. Ziel: Das Parlament soll kleiner werden - und weiblicher. Zumindest die Zahl der Abgeordneten ließe sich recht einfach reduzieren. mehr...

Thomas Oppermann: „Bundestag muss kleiner und weiblicher werden“

SPIEGEL ONLINE - 16.01.2019

Der Vizepräsident des Bundestages, Thomas Oppermann, will das Wahlrecht in Deutschland grundlegend ändern. Er hat dafür zwei konkrete Vorschläge. mehr...

Europäische Einwanderungspolitik: Orbán attackiert Deutschland und Frankreich scharf

SPIEGEL ONLINE - 10.01.2019

Ungarns Regierungschef Orbán will die Europawahl zum Votum gegen Migration machen - und eine Anti-Einwanderungspolitik in der Kommission durchsetzen. Seinen Hauptgegner sieht er dabei in Frankreichs Emmanuel Macron. mehr...

SPON-Umfrage: Mehrheit der Deutschen hält Scholz als Kanzlerkandidaten für ungeeignet

SPIEGEL ONLINE - 08.01.2019

Olaf Scholz ist sich sicher: Er kann Kanzler. Das betonte der SPD-Politiker in einem Interview. Doch wäre er wirklich der passende Kandidat? Eine SPON-Umfrage zeigt: Viele Bürger zweifeln daran. mehr...

Kandidatenfrage: Scholz verärgert SPD mit Kanzlerambitionen

SPIEGEL ONLINE - 07.01.2019

Gerade erst hat Finanzminister Olaf Scholz gesagt, er traue sich das Kanzleramt zu. Schon gibt es Kritik mehrerer Sozialdemokraten: „Falscher Zeitpunkt, falscher Mann, falsche Methode“. mehr...

SPD: Scholz empfiehlt sich als Kanzlerkandidat

SPIEGEL ONLINE - 05.01.2019

Laut einem Medienbericht hält sich Finanzminister Olaf Scholz geeignet für das Amt des Regierungschefs. In Umfragen sei er schließlich beliebt, so Scholz. Ob seine Partei ihn auch als geeigneten Kandidaten sieht, sagt er nicht. mehr...

Brinkhaus über Kramp-Karrenbauer: Kanzlerkandidatur „hängt vom Momentum ab“

SPIEGEL ONLINE - 04.01.2019

Wird die neue CDU-Chefin auch die nächste Kanzlerkandidatin? Immer mehr Unions-Politiker betonen, dass es für Annegret Kramp-Karrenbauer keinen Automatismus gebe - auch der Fraktionsvorsitzende. mehr...

Grünen-Fraktionschefin: Göring-Eckardt verzichtet auf weitere Spitzenkandidatur

SPIEGEL ONLINE - 02.01.2019

Wäre es zu einer Jamaika-Koalition gekommen, hätte Katrin Göring-Eckardt mit einem Ministerinnen-Posten rechnen können. Nachdem das Bündnis geplatzt ist, sieht die Grünen-Politikerin sich nicht mehr als Spitzenkandidatin ihrer Partei. mehr...

Kramp-Karrenbauer oder Merz: Schäuble hält Rennen um Kanzlerkandidatur in Union für offen

SPIEGEL ONLINE - 01.01.2019

Bundestagspräsident Schäuble sieht Friedrich Merz auch nach seiner Schlappe gegen Annegret Kramp-Karrenbauer als möglichen Kanzlerkandidaten. Merz sei auch in Zukunft bereit, sich für die Demokratie zu engagieren. mehr...