ThemaVerteidigungsministeriumRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Probleme beim G36-Gewehr: "Für den Einsatz nur eingeschränkt tauglich"

Probleme beim G36-Gewehr: "Für den Einsatz nur eingeschränkt tauglich"

SPIEGEL ONLINE - 18.04.2015

Das Urteil der Experten über das Bundeswehr-Gewehr G36 ist harsch: Laut neuen Gutachten ist es für den Einsatz nur eingeschränkt tauglich - und gefährdet das Leben deutscher Soldaten im Gefecht. Von Matthias Gebauer mehr... Forum ]

Sturmgewehr-Affäre: Heckler & Koch durfte offenbar G36 selbst mit Amtssiegel versehen

Sturmgewehr-Affäre: Heckler & Koch durfte offenbar G36 selbst mit Amtssiegel versehen

SPIEGEL ONLINE - 18.04.2015

Bei der Qualitätskontrolle des G36-Gewehrs der Bundeswehr wurde offenbar gegen Vorschriften verstoßen: Interne Dokumente deuten nach SPIEGEL-Informationen darauf hin, dass Heckler & Koch die amtliche Prüfung der Waffe selbst durchführte. mehr... Forum ]

Pannen-Gewehr G36: Es wird eng für von der Leyen

Pannen-Gewehr G36: Es wird eng für von der Leyen

SPIEGEL ONLINE - 17.04.2015

In der Affäre um das Bundeswehr-Gewehr G36 gerät Ministerin von der Leyen unter Druck. Hat sich die Oberbefehlshaberin zu viel um Flachbildschirme und Kindergärten statt um die Standardwaffe ihrer Soldaten gekümmert? Von Matthias Gebauer mehr... Forum ]

Bundeswehr: Von der Leyen gerät in G36-Affäre selbst unter Druck

Bundeswehr: Von der Leyen gerät in G36-Affäre selbst unter Druck

SPIEGEL ONLINE - 17.04.2015

In der Affäre um das G36-Gewehr der Bundeswehr gerät nun auch Ursula von der Leyen in Erklärungsnot. Die Verteidigungsministerin schritt nach SPIEGEL-Informationen vor einem Jahr nicht ein - obwohl der Rechnungshof ihr Haus bereits gewarnt hatte. mehr... Forum ]

Verteidigungsministerin von der Leyen: Angriff der Cyber-Krieger

Verteidigungsministerin von der Leyen: Angriff der Cyber-Krieger

SPIEGEL ONLINE - 14.04.2015

Bei ihrer Reise ins Baltikum lässt sich Verteidigungsministerin von der Leyen in die Szenarien der digitalen Kriegsführung einweihen. Die CDU-Politikerin wittert die Chance, ein Zukunftsthema zu besetzen. Aus Tallinn berichtet Gordon Repinski mehr... Forum ]

Zweifel an G36-Gewehren: Heckler & Koch wirft Bundesregierung Rufmord vor

Zweifel an G36-Gewehren: Heckler & Koch wirft Bundesregierung Rufmord vor

SPIEGEL ONLINE - 10.04.2015

Die Untersuchungen der Bundesregierung seien fehlerhaft und einseitig: So wehrt sich die Waffenschmiede Heckler & Koch gegen die Vorwürfe rund um das Sturmgewehr G36 - und bezeichnet sie als rufschädigend. mehr... Forum ]

Materiallager in NRW: Wachmann der Bundeswehr klaut Waffenteile

SPIEGEL ONLINE - 03.04.2015

Jahrelang soll ein Wachmann der Bundeswehr Waffenteile aus einem Materiallager in Nordrhein-Westfalen gestohlen haben. Nach SPIEGEL-Informationen verscherbelte der 56-Jährige seine Beute im Internet. mehr... Forum ]

Streit mit Waffenschmiede: Von der Leyen will frühere Einsätze mit G36-Gewehren prüfen

Streit mit Waffenschmiede: Von der Leyen will frühere Einsätze mit G36-Gewehren prüfen

SPIEGEL ONLINE - 01.04.2015

Das Sturmgewehr G36 erregt Misstrauen zwischen dem Hersteller Heckler & Koch und der Bundeswehr. In dem Streit will nun Verteidigungsministerin von der Leyen die Untersuchungen ausweiten - in die Vergangenheit. mehr... Forum ]

Bundeswehrgewehr G36: Heckler & Koch wirft von der Leyen gezielte Kampagne vor

Bundeswehrgewehr G36: Heckler & Koch wirft von der Leyen gezielte Kampagne vor

SPIEGEL ONLINE - 31.03.2015

Die Negativ-Meldungen über das Sturmgewehr G36 sorgen für heftigen Streit zwischen Hersteller und Bundeswehr. Die Waffenschmiede Heckler & Koch zeigt sich "erschüttert" über das Vorgehen von Ministerin von der Leyen. Von Matthias Gebauer mehr... Forum ]

Zweifel am G36: Heckler und Koch widerspricht von der Leyen

Zweifel am G36: Heckler und Koch widerspricht von der Leyen

SPIEGEL ONLINE - 30.03.2015

Schießt das Standardgewehr der Bundeswehr bei hoher Belastung ungenau? Verteidigungsministerin von der Leyen hat Probleme mit dem G36 eingeräumt. Hersteller Heckler und Koch widerspricht. mehr... Forum ]

Bundeswehr: Schlank. Schlau. Schlecht

DER SPIEGEL - 21.03.2015

Vor Jahren übertrug das Verteidigungsministerium den Einkauf von Uniformen an eine Firma. Das kostet den Bund jetzt bis zu 60 Millionen Euro. Die Geschichte eines Fiaskos. Wenn man glaubt, was die Internetseite der Firma verspricht, läuft es wie im... mehr...

Verteidigung: Neues TV-Studio für von der Leyen

DER SPIEGEL - 14.03.2015

Berlin: Verteidigungsministerin von der Leyen hat sich Studio für Fernsehaufnahmen einrichten lassen. Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen (CDU) hat sich in ihrem Berliner Dienstsitz ein Studio für Fernsehaufnahmen einrichten lassen. Den Ra... mehr...

Falscher Verdacht im Verteidigungsministerium: Der Spion, der keiner war

SPIEGEL ONLINE - 28.01.2015

Als mutmaßlicher US-Spion im Verteidigungsministerium machte Leonid K. Schlagzeilen. Doch trotz intensiver Recherchen ließ sich der Verdacht nicht belegen. Jetzt wurde die Akte geschlossen - seinen Posten verlor der Mann dennoch. mehr...

Verteidigung: Druck im Ministerium

DER SPIEGEL - 17.01.2015

Von der Leyen hat Ärger mit Personalrat. Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen (CDU) muss sich mit Kritik der eigenen Mitarbeitervertretung auseinandersetzen. In einer Versammlung der Belegschaft im Dezember kritisierte der Personalrat den "... mehr...

Prüfung an Bundeswehr-Gewehr G36: Die Schönfärber aus dem Verteidigungsressort

SPIEGEL ONLINE - 03.12.2014

Schwere Anschuldigung an das Haus von Ursula von der Leyen: Der Wehrbeauftragte Königshaus wirft dem Ministerium versuchte Manipulation bei einer Prüfung des Sturmgewehrs G36 vor. Negative Ergebnisse waren in Berlin nicht gewünscht. mehr...

Verteidigungsministerium: Von der Leyen entlässt Haushaltschef

SPIEGEL ONLINE - 14.11.2014

Verteidigungsministerin von der Leyen trennt sich erneut von einem in Ungnade gefallenen Mitarbeiter: Nach einem Staatssekretär und ihrem Rüstungsdirektor muss nun auch Haushälter Paul Jansen gehen. mehr...

Ukraine: Auswärtiges Amt bremst Drohnenplan

DER SPIEGEL - 20.10.2014

Auswärtiges Amt kritisiert Drohnenplan in der Ukraine. Der Einsatz deutscher Drohnen in der Ukraine, die dort den Waffenstillstand überwachen sollten, wird voraussichtlich nicht zustande kommen. Das Auswärtige Amt (AA) hält die Mission, so wie sie ... mehr...

Bundesregierung: Frauen werden ein kleines bisschen mächtiger

SPIEGEL ONLINE - 14.10.2014

Angela Merkel, Ursula von der Leyen - wird die Bundesregierung wirklich weiblicher? Eine Studie zeigt jetzt: In den Top-Etagen der Ministerien arbeiten immer noch viel mehr Männer als Frauen. Vor allem im Haus der Verteidigungsministerin. mehr...

Airbus-Chef gegen Verteidigungsministerium: So einen Vertrag unterschreiben wir nie wieder

SPIEGEL ONLINE - 14.10.2014

In einem Gutachten werden Airbus teure Fehler beim Militärtransporter A400M vorgeworfen. Jetzt weist Konzernchef Tom Enders die Kritik zurück - und macht seinem Ärger über das Verteidigungsministerium Luft. mehr...

Verteidigung: Geheimsache Triton

DER SPIEGEL - 13.10.2014

Mit einem Bericht von Unternehmensberatern wollte Ministerin von der Leyen die Misere der Bundeswehr politisch von sich fernhalten. Nun zeigt sich, dass rätselhafte Entscheidungen und eine Aktenvernichtung in ihre Amtszeit fallen. Eine "schonungslo... mehr...

Themen von A-Z