Thema Verteidigungsministerium

Alle Artikel und Hintergründe

Militärallianz: Nato-Partner geben 4,3 Prozent mehr für Verteidigung aus

Militärallianz: Nato-Partner geben 4,3 Prozent mehr für Verteidigung aus

SPIEGEL ONLINE - 28.06.2017

Die europäischen Nato-Staaten und Kanada erhöhen ihre Wehretats stark. Generalsekretär Stoltenberg rechnet mit bis zu 4,3 Prozent mehr - doch nur wenige erreichen das von US-Präsident Trump geforderte Ziel. mehr...

Kampfdrohne für die Bundeswehr: SPD will Kauf von "Jedi"-Raketen blockieren

Kampfdrohne für die Bundeswehr: SPD will Kauf von "Jedi"-Raketen blockieren

SPIEGEL ONLINE - 23.06.2017

Die Beschaffung von Kampfdrohnen für die Bundeswehr droht zu scheitern. Die SPD will den Kauf von "Jedi"-Raketen verhindern - obwohl die Munition vorerst nur fürs Training gedacht ist. Von Matthias Gebauer mehr... Forum ]


Haushaltsausschuss zur Rüstung: Bundestag billigt Kauf von fünf Korvetten

Haushaltsausschuss zur Rüstung: Bundestag billigt Kauf von fünf Korvetten

SPIEGEL ONLINE - 21.06.2017

Rüstungsgüter für rund elf Milliarden Euro hat der Haushaltsausschuss des Parlaments genehmigt - auch den wohl überteuerten Kauf von Kriegsschiffen. Um Kampfdrohnen für die Bundeswehr gibt es weiter Streit. mehr...

Bundeswehr: Rechnungshof zerpflückt von der Leyens Korvetten-Deal

Bundeswehr: Rechnungshof zerpflückt von der Leyens Korvetten-Deal

SPIEGEL ONLINE - 17.06.2017

Wie für ihre Vorgänger werden die Rüstungsgeschäfte auch für Ursula von der Leyen zum Problem: Nach SPIEGEL-Informationen rügt der Rechnungshof einen ihrer Milliardendeals als viel zu teuer und schlecht verhandelt. Von Matthias Gebauer mehr...


Bundeswehr: Ausbilder stellten sich beim Schießen zwischen Schützenscheiben

Bundeswehr: Ausbilder stellten sich beim Schießen zwischen Schützenscheiben

SPIEGEL ONLINE - 17.06.2017

Die Vorfälle am Bundeswehrstandort Sondershausen waren nach SPIEGEL-Informationen gravierender als bisher bekannt. Offenbar wurde massiv gegen Sicherheitsbestimmungen verstoßen, Urkunden sollen gefälscht worden sein. Von Konstantin von Hammerstein mehr... Forum ]

Angeblicher Putsch-Aufruf: Bundeswehr stellt Strafanzeige gegen kritischen Offizier

Angeblicher Putsch-Aufruf: Bundeswehr stellt Strafanzeige gegen kritischen Offizier

SPIEGEL ONLINE - 09.06.2017

Bei Kritik an Ministerin von der Leyen reagiert die Bundeswehr humorlos. Nach SPIEGEL-Informationen stellte die Truppe Strafanzeige gegen einen Offizier, der als Scherz mit einem Putsch drohte. Von Matthias Gebauer mehr...


Geheimdienst der Bundeswehr: MAD wird Verteidigungsministerium unterstellt

SPIEGEL ONLINE - 30.05.2017

Der Militärische Abschirmdienst MAD wird enger an das Verteidigungsministerium angebunden. Darüber unterrichtete Ministerin Ursula von der Leyen Unionspolitiker. mehr...

Zitat des Tages: „Erst mal Verteidigungsministerium gegoogelt“

SPIEGEL ONLINE - 30.09.2016

Normalerweise bereitet man sich aufs Bewerbungsgespräch gut vor. Das konnte Ursula von der Leyen bei ihrem aktuellen Job nicht: Sie sagte erst zu - und schaute dann genauer nach, um was es eigentlich geht. mehr...

Verteidigungsministerium: Von der Leyens Rüstungsberater geht zurück zu McKinsey

SPIEGEL ONLINE - 13.09.2016

Zwei Jahre war er Ursula von der Leyens Rüstungsexperte. Jetzt wechselt Gundbert Scherf übergangslos zu McKinsey, der großen Beratungsfirma mit Kunden in Politik und Industrie. Völlig normal, findet das Ministerium. mehr...

Rüstung: Symbol des Scheiterns

DER SPIEGEL - 21.05.2016

Das Verteidigungsministerium wusste seit Langem von den Mängeln bei der Produktion des Transport-Airbus. mehr...

Verteidigung: Digitale Kriegführung

DER SPIEGEL - 23.04.2016

Bundeswehr rüstet digital auf; Für die Aufrüstung der Bundeswehr im Cyberraum will Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen (CDU) einen hochkarätigen Manager aus der freien Wirtschaft engagieren. Derzeit verhandelt das Ministerium mit dem… mehr...

Rüstung: Kampf dem Beschaffungschaos

DER SPIEGEL - 10.10.2015

Nach etlichen Pannen bei Großprojekten setzt die Bundeswehr jetzt auf externe Berater. mehr...

Waffengeschäfte: Speeddating mit Diplomaten

DER SPIEGEL - 10.10.2015

Ein als gemeinnützig geltender Verein hilft deutschen Rüstungsfirmen beim Export. Beamte des Verteidigungsministeriums sitzen im Präsidium. mehr...

Verteidigungsministerium: Geld verbraten fürs Beraten

SPIEGEL ONLINE - 09.10.2015

Ministerin von der Leyen wollte Unternehmensberater für ihre desolaten Rüstungsprojekte beauftragen - für 286 Millionen Euro. Doch kaum fragte der SPIEGEL im Ministerium nach, zog man dort die Ausschreibung zurück. mehr...

Bundeswehr: Melden macht frei

DER SPIEGEL - 08.08.2015

Ministerin von der Leyen hat Mängel bei Rüstungsprojekten zur Chefsache erklärt. Nun belegen vertrauliche Dokumente: Auch sie bekommt die Probleme nicht in den Griff. mehr...

Rüstung: Rechenchaos im Ministerium

DER SPIEGEL - 25.07.2015

Verteidigungsministerium verrechnet sich bei Kostenentwicklung von zwei bedeutenden Rüstungsprojekten; Das Verteidigungsministerium hat sich bei der Entwicklung der Kosten von zwei bedeutenden Rüstungsprojekten um jeweils rund eine Milliarde Euro… mehr...