Burma: Polizei erschießt mehrere Demonstranten

SPIEGEL ONLINE - 17.01.2018

Tausende protestierten im Bundesstaat Rakhine, dann eskalierte die Situation: Als die Demonstranten ein Verwaltungsgebäude stürmen wollten, schoss die Polizei auf sie. Mindestens sieben Menschen starben. mehr...

Verfolgte muslimische Minderheit: Burmas Armee gesteht Tötung von Rohingya

SPIEGEL ONLINE - 10.01.2018

Das burmesische Militär hat erstmals zugegeben, an der Tötung von Rohingya beteiligt gewesen zu sein. Die Justiz des Landes hat unterdessen inhaftierte Journalisten angeklagt. mehr...

Spielzeug im Flüchtlingslager: Schau mal, ich hab eine Rasierklinge

SPIEGEL ONLINE - 05.01.2018

Sie haben alles verloren, zum Spielen bleibt ihnen nur, was sie auf dem Boden finden: Kinder muslimischer Rohingya-Flüchtlinge haben einem Fotografen ihre Schätze gezeigt. mehr...

Ärzte ohne Grenzen: 6700 Rohingya in einem Monat getötet

SPIEGEL ONLINE - 14.12.2017

Tausende Rohingya sind nach Angaben der Ärzte ohne Grenzen innerhalb des ersten Monats der Gewalt in Burma ums Leben gekommen. Unter den Getöteten seien auch Hunderte Kinder unter fünf Jahren. mehr...

Nach heftiger Kritik: Papst verteidigt Umgang mit Rohingya-Krise

SPIEGEL ONLINE - 03.12.2017

Lange hatte Franziskus zur Verfolgung der Rohingya in Burma geschwiegen - und musste dafür viel Kritik einstecken. Jetzt rechtfertigte sich der Papst: Er versuche, die Dinge „Schritt für Schritt zu sagen“. mehr...

Besuch in Bangladesch: Papst Franziskus nennt Rohingya erstmals beim Namen

SPIEGEL ONLINE - 01.12.2017

Bei seinem Besuch in Bangladesch traf Papst Franziskus muslimische Rohingya-Flüchtlinge - und nannte sie erstmals beim Namen. Im benachbarten Burma hatte er den Begriff noch vermieden. Dafür gab es viel Kritik. mehr...

Asienreise des Papstes: Bangladesch verhindert Besuch im Rohingya-Camp

SPIEGEL ONLINE - 01.12.2017

Eigentlich wollte Papst Franziskus bei seiner Asienreise auch ein Flüchtlingslager der Rohingya besuchen. Doch die Regierung in Bangladesch lehnte das ab. mehr...

Rohingya-Flüchtlinge: Papst bittet um Hilfe für Bangladesch

SPIEGEL ONLINE - 30.11.2017

Direkt beim Namen nannte Franziskus die Rohingya wieder nicht. Aber in Bangladesch forderte der Papst die Welt zum raschen Handeln in der Flüchtlingskrise um die muslimische Minderheit auf. mehr...

Besuch in Burma: Papst ruft zu „Achtung jeder Volksgruppe“ auf

SPIEGEL ONLINE - 28.11.2017

Der Papst hat bei seinem Besuch in Burma die Verfolgung der Rohingya nur indirekt angesprochen. Auf die namentliche Nennung der muslimischen Minderheit verzichtete er - wohl aus Furcht vor neuer Gewalt. mehr...

Rohingya-Abkommen mit Bangladesch: Elend ohne Ende

SPIEGEL ONLINE - 24.11.2017

Auch das Rückführungsabkommen mit Bangladesch wird die Rohingya-Krise nicht lösen - solange Burma wichtige Zugeständnisse verweigert. Friedensnobelpreisträgerin Suu Kyi verspielt ihre Glaubwürdigkeit. mehr...