ThemaBurmaRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Besuch aus Burma: Merkel würdigt Freiheitskampf von Aung San Suu Kyi

SPIEGEL ONLINE - 10.04.2014

Deutschland will Burma beim friedlichen Wandel unterstützen. Beim ersten offiziellen Besuch von Aung San Suu Kyi in Berlin hat Kanzlerin Merkel ihre Unterstützung zugesichert. Sie würdigte den Mut und Einsatz für Menschenrechte. mehr...

NORDKOREA: Kims Rüstungsdeals

DER SPIEGEL - 31.03.2014

Nordkoreas Rüstungsgeschäfte. Die kommunistische Führung unter Kim Jong Un macht trotz des Uno-Embargos von 2006 weiterhin Waffen- und Rüstungsgeschäfte. Vor allem bei der Modernisierung oder Instandhaltung alter Waffensysteme aus Sowjetzeiten - da... mehr...

Weingut in Burma: Dornfelder aus dem Shan-Hochland

SPIEGEL ONLINE - 01.03.2014

Ein gebürtiger Düsseldorfer betreibt mit Gleichgesinnten ein Weingut im Shan-Hochland. Für Bert Morsbach ist das Selbstverwirklichung und Entwicklungshilfe. Die Region ist ihm ans Herz gewachsen - obwohl der Wein nicht so gedeiht wie erhofft. mehr...

TREIBHAUS BERLIN: Gauck will was sehen

DER SPIEGEL - 17.02.2014

Markus Feldenkirchen über einen spontanen Spaziergang von Bundespräsident Gauck durch die Altstadt von Rangun. Vorigen Dienstag platzte eine irre Nachricht in die Reisegruppe Gauck, die den Bundespräsidenten beim Besuch in Burma begleitete. Program... mehr...

Besuch bei Suu Kyi: Gaucks neue Freundin

SPIEGEL ONLINE - 10.02.2014

Joachim Gauck schwärmt bei seinem Besuch in Burma von der Freiheitsikone Aung San Suu Kyi. Der Bundespräsident will mit seiner Visite den Reformprozess des Landes unterstützen. Denn so demokratisch, wie die Machthaber es gerne darstellen, ist es dort längst noch nicht. mehr...

Bundespräsident auf Reisen: Gauck verurteilt ethnische Konflikte in Burma

SPIEGEL ONLINE - 10.02.2014

Bundespräsident Gauck hat zum Start seines Burma-Trips die anhaltenden Konflikte im Land kritisiert. Minderheiten würden weiter unterdrückt. Zugleich lobte er den Willen zur Demokratie. Am Nachmittag steht ein Treffen mit Friedensnobelpreisträgerin Aung San Suu Kyi an. mehr...

Ex-Häftling als Burma-Reiseführer: Taxifahrt zum Höllenknast

SPIEGEL ONLINE - 26.01.2014

Er wurde im Gefängnis geschlagen und gefoltert, verbrachte 14 Jahre in Haft: Taxifahrer Shell hat die Grausamkeiten von Burmas Militärregime hautnah miterlebt. Nun bietet er Sightseeing-Touren für Touristen an, die zu den Orten seines Martyriums führen. mehr...

Südostasien: Burmesische Armee lässt Kindersoldaten frei

SPIEGEL ONLINE - 18.01.2014

Tausende Kinder haben bei den Streitkräften Burmas gedient. Seit dem Ende der Militärherrschaft entlässt die Armee nach und nach die Minderjährigen. Jetzt konnten weitere 96 Kinder nach Hause zurückkehren. mehr...

Insel-Hopping in Burma: Wie Thailand vor 70 Jahren

SPIEGEL ONLINE - 16.12.2013

Einsame Inseln, wenig Tourismus: Das Mergui-Archipel vor Burma ist ein fast unberührtes Paradies. Im Dschungel schreien Affen, durchs Meer ziehen Walhaie. Auf dem Boot fühlt man sich als Entdecker einer neuen Welt - die es bald wohl nicht mehr gibt. mehr...


Länderlexikon
Wichtigste Eckdaten

Eigenname: Union Myanmar

Offizieller Eigenname: Pyidaungzu Myanma Naingngandaw

Staatsoberhaupt: Thein Sein (seit Februar 2011)

Außenminister: Wunna Maung Lwin (seit März 2011)

Staatsform: Präsidialrepublik mit starkem Einfluss des Militärs

Mitgliedschaften: Uno, Asean

Hauptstadt: Naypyidaw

Amtssprache: Burmesisch

Religionen: mehrheitlich Buddhisten

Fläche: 676.552 km²

Bevölkerung: 47,963 Mio. Einwohner

Bevölkerungsdichte: 71 Einwohner/km²

Bevölkerungswachstum: 0,7%

Fruchtbarkeitsrate: 2,0 Geburten/Frau

Nationalfeiertag: 4. Januar

Zeitzone: MEZ +5,5 Stunden

Kfz-Kennzeichen: MYA

Telefonvorwahl: +95

Internet-TLD: .mm

Mehr Informationen bei Wikipedia | Burma-Reiseseite

Wirtschaft

Währung: 1 Kyat (K) = 100 Pyas zum Währungsrechner hier...

Bruttoinlandsprodukt: 29,723 Mrd. US$ (2011; geschätzt)

Wachstumsrate des BIP: 10,4%

Anteile am BIP: Landwirtschaft 36%, Industrie 26%, Dienstleistungen 38%

Inflationsrate: 9,13% (2011; geschätzt)

Handelsbilanzsaldo: +3,025 Mrd. US$

Export: 8,198 Mrd. US$

Hauptexportgüter: Gas (38,4%), getrocknete Hülsenfrüchte (12,3%), Holz (6,5%), Kleindung (3,7%), Fisch und Fischprodukte (2,6%) (2009/2010)

Hauptausfuhrländer: Thailand (42,0%), Indien (13,4%), Hongkong (12,5%), Singapur (8,9%), Volksrepublik China (8,1%) (2009/2010)

Import: 5,173 Mrd. US$

Hauptimportgüter: Maschinen und Transportmittel (21,5%) , Brennstoffe (16,1%), industrielle Vorprodukte (8,7%) (2009/2010)

Hauptlieferländer: Volksrepublik China (30,0%), Singapur (28,9%), Thailand (9,1%) (2009/2010)

Landwirtschaftliche Produkte: Reis, Hülsenfrüchte, Zuckerrohr, Mais, Erdnüsse, Sesamsamen, Kochbananen, Gummi, Fischerei, Holz

Rohstoffe: Erdgas, Erdöl, Zinn, Kupfer, Kohle, Blei, Jade, Edelsteine, Silber, Gold

Gesundheit, Soziales, Bildung

Öffentliche Gesundheitsausgaben (am BIP): 2,0%

Medizinische Versorgung: Ärzte: 0,5/1000 Einwohner

Säuglingssterblichkeit: 50/1000 Geburten

Müttersterblichkeit: 240/100.000 Geburten

Lebenserwartung: Männer 63 Jahre, Frauen 66 Jahre

Schulpflicht: 5-10 Jahre

Energie, Umwelt, Tourismus

Energieproduktion: 22,4 Mio. Tonnen Öleinheiten (ÖE)

Energieverbrauch: 15,1 Mio. t ÖE

Geschützte Gebiete: 6,7% der Landesfläche

CO2-Emission: 10,0 Mio. t

Energieverbrauch/Kopf: 316 kg ÖE

Verwendung des Süßwassers: Landwirtschaft 89%, Industrie 1%, Haushalte 10%

Zugang zu sauberem Trinkwasser: 93% der städtischen, 78% der ländlichen Bevölkerung

Tourismus: 311.000 Besucher

Einnahmen aus Tourismus: 92 Mio. US$

Militär

Allgemeine Wehrpflicht: nein

Streitkräfte: 406.000 Mann (Heer 375.000, Marine 16.000, Luftwaffe 15.000)

Nützliche Adressen und Links

Burmesische Botschaft in Deutschland
Thielallee 19, D-14195 Berlin
Telefon: +49-30-2061570 Fax: +49-30-20615720
E-Mail: info@botschaft-myanmar.de

Deutsche Botschaft in Burma
9 Bogyoke Aung San Museum Road, Bahan Township, Rangoon (Yangon) 11201
Telefon: +95-1-548951 Fax: +95-1-548899
E-Mail: info@rangun.diplo.de

Länder- und Reiseinformationen des Auswärtigen Amts

Mehr Informationen bei Wikipedia | Burma-Reiseseite







Themen von A-Z