Thema Burma

Alle Artikel und Hintergründe

Burma: Schweres Erdbeben beschädigt Tempel von Bagan

SPIEGEL ONLINE - 24.08.2016

Ein schweres Erdbeben hat Burma erschüttert. Auch die Touristenstadt Bagan und ihre Tempelanlagen sind von dem Beben betroffen. Mindestens vier Menschen sollen gestorben sein. mehr...

Friedensnobelpreisträgerin aus Burma: Warum Volksheldin Aung San Suu Kyi ihr Volk enttäuscht

SPIEGEL ONLINE - 10.07.2016

Seit 100 Tagen ist die Regierung von Friedensnobelpreisträgerin Aung San Suu Kyi an der Macht. Viele alte Mitstreiter wenden sich von ihr ab. Sie führe autoritär und umgebe sich nur noch mit engen Vertrauten. mehr...

Nach Landminenunfall: Mosha, der Elefant mit der Beinprothese

SPIEGEL ONLINE - 30.06.2016

Das Schicksal des Elefanten Mosha berührt die Menschen weltweit. Zehn Jahre ist es her, dass sie auf eine Landmine trat. Mittlerweile trägt sie die neunte Gehhilfe. mehr...

Kinderarbeit in Burma: Zwölf Stunden schuften, jeden Tag

SPIEGEL ONLINE - 06.05.2016

In Burma muss jedes fünfte Kind arbeiten, oft zwölf Stunden am Stück. Zwei Fotografen haben den harten Alltag festgehalten. Hier sind die Bilder. mehr...

Burma: Allmächtige Beraterin

DER SPIEGEL - 02.04.2016

Aung San Suu Kyi baut in der neu ernannten Regierung Burmas ihre Machtposition aus; Es war ein symbolträchtiges Bild: Als Burmas neuer Präsident Htin Kyaw und seine zwei Stellvertreter sich am Mittwoch im Parlament erhoben, um den Amtseid abzulegen,… mehr...

Burma: Erster ziviler Präsident seit Jahrzehnten - Htin Kyaw vereidigt

SPIEGEL ONLINE - 30.03.2016

Mehr als 50 Jahre lang wurde Burma vom Militär regiert. Jetzt steht mit Htin Kyaw erstmals wieder ein ziviler Politiker an der Spitze des Landes. Das Sagen dürfte aber Nobelpreisträgerin Suu Kyi haben. mehr...

Burma: Nobelpreisträgerin Suu Kyi soll Ministerin werden

SPIEGEL ONLINE - 22.03.2016

Nach ihrem Wahlsieg will Aung San Suu Kyi die Politik in Burma bestimmen. Der Weg zum Präsidentenamt ist jedoch versperrt - jetzt ist die Nobelpreisträgerin als Ministerin nominiert worden. mehr...

Burma: „Geschwindigkeit einer Schildkröte“

DER SPIEGEL - 19.03.2016

Burma: Khin Nyunt über den ersten Präsident ohne Militärvergangenheit seit über 50 Jahren; Khin Nyunt, 76, leitete ab 1983 den Militärgeheimdienst in Burma. 2003 verkündete er als Premierminister einen Reformplan; im folgenden Jahr ließ das Regime… mehr...

Burma: Vertrauter von Suu Kyi zum Präsidenten gewählt

SPIEGEL ONLINE - 15.03.2016

Burma hat erstmals seit 50 Jahren wieder einen zivilen Präsidenten: Das Parlament stimmte für den Professor Htin Kyaw. Das Sagen könnte aber Friedensnobelpreisträgerin Aung San Suu Kyi haben. mehr...

Burma: Nobelpreisträgerin Aung San Suu Kyi wird nicht Präsidentin

SPIEGEL ONLINE - 10.03.2016

Weil ihre Söhne Briten sind, darf Aung San Suu Kyi nicht Präsidentin von Burma werden. Die NDL hat nun einen engen Vertrauten der Friedensnobelpreisträgerin nominiert. Das Sagen könnte sie dennoch haben. mehr...