ThemaBuzz AldrinRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Personalien: Buzz Aldrin, Lois Driggs Cannon

DER SPIEGEL - 29.08.2011

Scheidung von seiner Frau könnte Buzz Aldrin ruinieren. Buzz Aldrin, 81, ehemaliger Astronaut, Mond-Pionier und Multimillionär, kämpft gegen den finanziellen Ruin. Schuld an dem Desaster seien seine Frau Lois Driggs Cannon, von der er sich nach 23 ... mehr...

Mond-Pionier Buzz Aldrin: Scheidung mit 81

SPIEGEL ONLINE - 17.06.2011

Sie gaben sich am Valentinstag vor 23 Jahren das Ja-Wort, nun ist die Ehe gescheitert: Buzz Aldrin, der zweite Mensch auf dem Mond, lässt sich im Alter von 81 Jahren von seiner Frau Lois scheiden. Es ist nicht die erste geplatzte Ehe der Raumfahrt-Legende. mehr...

Zehn Wahrheiten von ... Buzz Aldrin: Ich wollte nicht als erster raus

SPIEGEL ONLINE - 21.07.2009

Buzz Aldrin ist der Mann vom Mond. 600 Millionen Menschen sahen live im Fernsehen, wie er vor 40 Jahren den Erdtrabanten betrat - nach Neil Armstrong. SPIEGEL-Reporter Klaus Brinkbäumer traf den 79-Jährigen in St. Paul, Minnesota. mehr...

RAUMFAHRT: Der Mann vom Mond

DER SPIEGEL - 20.07.2009

Es war Kalter Krieg, als Buzz Aldrin mit zwei Kollegen 1969 die "Apollo 11" bestieg, ein Fluggerät mit der Technik eines heutigen Handys. 40 Jahre später kommt er mühsam zurecht in einer Welt, die ihn belächelt - und meint, alle großen Geheimnisse en... mehr...

Erste Mondlandung: Nixon hatte Todesnachricht vorbereitet

SPIEGEL ONLINE - 24.07.2006

Die Todesnachricht war bereits vorformuliert. Beinahe hätte US-Präsident Nixon sie auch verkünden müssen: Weil den ersten Menschen auf dem Mond ein Schalter abgebrochen war, konnten sie fast nicht zur Erde zurückkommen. Ein Schreib-Werkzeug war die Rettung. mehr...

Edwin (Buzz) Aldrin

DER SPIEGEL - 30.09.2002

Edwin (Buzz) Aldrin muss sich nicht für einen Faustschlag vor Gericht verantworten. Edwin (Buzz) Aldrin , 72, amerikanischer Astronaut, muss sich nicht für einen Faustschlag vor Gericht verantworten. Ein gewisser Bart Sibrel, 37, hatte Aldrin, ... mehr...

Die Astronauten auf der Erde - ratlos

DER SPIEGEL - 04.12.1972

SPIEGEL-Reporter Hermann Schreiber über die Probleme der Mondfahrer des Apollo-Programms. Das wird böse enden -- auch diesmal wieder. Die letzten Astronauten des Apollo-Programms, die man in dieser Woche auf den Mond schießen will, werden nicht die... mehr...

GEMINI 12: Donner gestohlen

DER SPIEGEL - 14.11.1966

RAUMFAHRT. Sieben Mark pro Kopf der US-Bevölkerung wurden für das Projekt aufgewendet. Fünf Jahre lang haben 20 000 Techniker und Ingenieure in 42 US Staaten daran mitgewirkt. Nun breitet sich, wie das amerikanische Wirtschaftsblatt "Business We... mehr...

GEMINI 11: Außer Atem

DER SPIEGEL - 19.09.1966

RAUMFAHRT. Es schien die Erfüllung eines uralten Menschheitstraums. Aller irdischen Schwere entrückt, so hatten die Propheten des Raketenzeitalters verkündet, würden die Raumfahrer durchs All schweben, leicht und mühelos wie die im Wind taumelnd... mehr...

Themen von A-Z