ThemaCarla BruniRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Sarkozy-Nostalgie in Frankreich: Das Phantom des Elysée

SPIEGEL ONLINE - 25.10.2012

Monatelang war er untergetaucht, abgehakt, fast vergessen. Jetzt ist Nicolas Sarkozy wieder im Gespräch: Gattin Carla Bruni äußert sich zur Karriere des französischen Ex-Präsidenten. Bereitet der einstige Elysée-Chef sein Comeback vor? mehr...

Carla Bruni in Bronze: Première Dame vom Hinterhof

SPIEGEL ONLINE - 09.08.2012

Das Amt der Präsidentengattin verlor Carla Bruni mit der letzten Wahl, doch in einer Kleinstadt bei Paris sollte sie unsterblich werden. Der Bürgermeister wollte ihr ein Denkmal setzen - doch dann kam alles anders. mehr...

FRANKREICH: Fast an der Macht

DER SPIEGEL - 21.05.2012

Der linke Präsident ernennt eine linke Regierung. Sie will alles anders machen, ist aber nur bis zu den Wahlen im Juni im Amt. Denn ab sofort beginnt der nächste Wahlkampf. Als Carla Bruni am vergangenen Dienstag unter Applaus den Elysée-Palast ver... mehr...

Personalien: Carla Bruni-Sarkozy

DER SPIEGEL - 21.05.2012

Carla Bruni-Sarkozy rechnet musikalisch mit der Journaille ab. Carla Bruni-Sarkozy, 44, ehemalige First Lady Frankreichs, ehemaliges Top-Model und immer noch Sängerin, rechnet musikalisch mit der Journaille ab. "Les diseux" (etwa: "Die Viel- und Ge... mehr...

Frankreichs neue First Lady: Der Stilwechsel

SPIEGEL ONLINE - 15.05.2012

Abgang Carla Bruni, Auftritt Valérie Trierweiler. Die wohl glamouröseste Première Dame Frankreichs verhalf ihrem Mann einst zu Größe, doch geblieben ist davon wenig: Im Amt wurde Bruni erst bieder, dann beliebig. Wie gut, dass mit ihrer Nachfolgerin nun wieder echtes Leben in den Elysée einzieht. mehr...

S.P.O.N. - Helden der Gegenwart: Adieu, du schöne Fussel-Pflückerin

SPIEGEL ONLINE - 06.05.2012

Ihren kleinen Nicolas umsorgte sie liebevoll, der großen Politik verlieh sie Glamour - doch jetzt ist Carla Bruni-Sarkozy vielleicht bald ihren Job als Première Dame los. Zeit für einen Rückblick: Das Gehabe des Paars mag zweifelhaft gewesen sein, für Spaß sorgte es immer. mehr...

Carla Bruni-Sarkozy: Wahlkampf, eine haarige Angelegenheit

SPIEGEL ONLINE - 05.04.2012

Nur schnell eine Perücke aufsetzen und dann ab in die Metro: Carla Bruni-Sarkozy unternimmt nach eigener Aussage gern mal inkognito einen Ausflug in Paris. Wenn das im Wahlkampf ihres Gatten Volksnähe demonstrieren soll, sieht es düster aus für Nicolas Sarkozy. mehr...

FRANKREICH: Der kindliche König

DER SPIEGEL - 05.03.2012

Nicolas Sarkozy ist ein unbeliebter Präsident, auch weil er sich nicht wie ein Präsident verhielt, sondern wie ein Emporkömmling. Nun will er wiedergewählt werden und sagt, er sei ein anderer geworden. Es ist wieder so ein Tag, an dem Nicolas Sarko... mehr...

Carla Bruni-Sarkozy im Wahlkampf: Das Kampagnen-Groupie

SPIEGEL ONLINE - 19.02.2012

Fabelhafter Kämpfer Sarko, brave Hausfrau an seiner Seite: Carla Bruni startet mit einer medialen Charme-Offensive in den Wahlkampf ihres Mannes, Frankreichs Präsident Nicolas Sarkozy. Im Wahljahr soll nicht geträllert und geludert werden. Und Politik? Ist ihr ganz unwichtig. mehr...

Streit um Kunstwerk: Bruni in Bronze

SPIEGEL ONLINE - 12.02.2012

Eine Skulptur nach dem Vorbild der "Première Dame" sorgt in Frankreich für Polit-Polemik. Die Gattin von Staatschef Nicolas Sarkozy soll für eine in Nogent-sur-Marne geplante Skulptur als Modell gedient haben. Und zwar für das Standbild einer Arbeiterin. mehr...

Themen von A-Z