Thema Carlo Ancelotti

Alle Artikel und Hintergründe

Nach historischem WM-Aus: Italiens Verbandschef tritt zurück

Nach historischem WM-Aus: Italiens Verbandschef tritt zurück

SPIEGEL ONLINE - 20.11.2017

Erst hatte er die "Apokalypse" ausgerufen, nachdem Italien die WM-Teilnahme tatsächlich verpasst hatte, wollte Verbandspräsident Carlo Tavecchio seinen Posten aber trotzdem nicht räumen. Bis jetzt. mehr... Forum ]

Nach WM-Aus: Italien trennt sich von Nationaltrainer Ventura

Nach WM-Aus: Italien trennt sich von Nationaltrainer Ventura

SPIEGEL ONLINE - 15.11.2017

Konsequenzen nach dem historischen Scheitern in der WM-Qualifikation: Gian Piero Ventura ist nicht länger Trainer der italienischen Nationalmannschaft. Über einen Nachfolger wird bereits spekuliert, auch der Name Ancelotti fällt. mehr... Forum ]


Bayern-Sieg gegen den HSV: Ein Hauch von Ancelotti

Bayern-Sieg gegen den HSV: Ein Hauch von Ancelotti

SPIEGEL ONLINE - 21.10.2017

Sky-Kommentator Wolff Fuss hat beim 1:0-Sieg der Bayern gegen den HSV den "Geist von Jupp Heynckes" gespürt. Dessen Vorgänger wäre nach so einer Teamleistung kritisiert worden. Von Malte Müller-Michaelis mehr... Forum ]

Laut Uli Hoeneß: Neuer Bayern-Trainer hat Guardiolas Segen

Laut Uli Hoeneß: Neuer Bayern-Trainer hat Guardiolas Segen

SPIEGEL ONLINE - 04.10.2017

Wer wird neuer Trainer des FC Bayern München? Uli Hoeneß will es laut einem Zeitungsbericht "in den nächsten Tagen" verkünden. Ex-Coach Pep Guardiola kenne den Namen bereits, er sei einverstanden. mehr... Forum ]


„Assist for Peace“-Projekt: Ancelotti trainiert Kinder in Jerusalem

SPIEGEL ONLINE - 03.10.2017

Vier Tage nach seinem Rauswurf beim FC Bayern München hat Carlo Ancelotti in Jerusalem eine Trainingseinheit absolviert: für muslimische, christliche und jüdische Kinder. Sehr kurz äußerte er sich auch zum Ende des alten Jobs. mehr...

Ancelotti-Aus bei Bayern: Stil kann man nicht lernen

SPIEGEL ONLINE - 29.09.2017

Uli Hoeneß hat Trainer Carlo Ancelotti nach der Trennung noch unschöne Worte nachgerufen. Das ist die alte Hoeneß-Methode, und sie zeigt vor allem eines: Grandezza ist ein italienisches Wort. Kein bayerisches. mehr...

Ancelotti-Aus beim FC Bayern: Eine Entfremdung

SPIEGEL ONLINE - 28.09.2017

Carlo Ancelotti gilt als Coach, der ein Händchen hat für ein Team, auch hochkapriziöse Spieler. Nach der Trennung redet Bayern-Präsident Hoeneß nun vom „Feind im Bett“. Was ist da passiert? mehr...

Die besten Tweets zur Ancelotti-Entlassung: „Der FC Bayern muss jünger und weiblicher werden“

SPIEGEL ONLINE - 28.09.2017

Der FC Bayern hat seinen Trainer Carlo Ancelotti beurlaubt. Am Sonntag wird Assistent Willy Sagnol auf der Bank sitzen. Doch was kommt danach? Das Netz spekuliert. mehr...

Ancelottis Ende beim FC Bayern: Der falsche Weg

SPIEGEL ONLINE - 28.09.2017

Carlo Ancelotti ist nicht mehr Trainer von Bayern München. Die Trennung ist nachvollziehbar, der Zeitpunkt ist es nicht. An Stelle von Kurzschlusshandlungen braucht der Klub einen langfristigen Plan. mehr...

Bayern München: Trainer Ancelotti muss gehen

SPIEGEL ONLINE - 28.09.2017

Einen Tag nach der 0:3-Pleite bei Paris Saint-Germain hat der FC Bayern seinen Trainer Carlo Ancelotti beurlaubt. Assistent Willy Sagnol wird die Mannschaft vorerst übernehmen. mehr...

Bayern München vor Anderlecht-Duell: Vom Triple redet niemand mehr

SPIEGEL ONLINE - 12.09.2017

Das Auftaktspiel in der Champions League ist für den FC Bayern richtungsweisend - auch für Carlo Ancelotti. Er hat in der Saisonvorbereitung falsch auf die Abgänge von Philipp Lahm und Xabi Alonso reagiert. mehr...

Hoffenheim-Trainer Nagelsmann: „Der FC Bayern würde mich vielleicht noch ein Stück glücklicher machen“

SPIEGEL ONLINE - 12.09.2017

Beerbt Julian Nagelsmann Carlo Ancelotti als Bayern-Trainer? Gerüchte über einen Wechsel nach München gibt es schon länger. Nun hat der 30-Jährige die Spekulationen selbst befeuert. mehr...

Saisonstart des FC Bayern: Ancelottis Attacke

SPIEGEL ONLINE - 01.07.2017

Die Bayern starten in die neue Saison - und Carlo Ancelotti gibt sich ungewohnt angriffslustig. Der Trainer nimmt seine Profis in die Pflicht. Er weiß, dass seine Schonzeit in München vorbei ist. mehr...

Angebliche Vorwürfe gegen Ancelotti: „Das ist nicht wahr“

SPIEGEL ONLINE - 28.04.2017

Lasche Trainingsmethoden, unfitte Spieler: Carlo Ancelotti hat sich gegen angebliche Vorwürfe aus den eigenen Reihen gewehrt. Demnach glaubt Bayerns Trainer, dass die Spieler ihm auch weiterhin vertrauen. mehr...