ThemaCaster SemenyaRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Leichtathletik: Semenya verpasst die WM-Norm

Leichtathletik: Semenya verpasst die WM-Norm

SPIEGEL ONLINE - 28.07.2013

Die Leichtathletik-Weltmeisterschaft in Moskau wird ohne Lauf-Star Caster Semenya stattfinden. Die Südafrikanerin verpasste die WM-Norm über 800 Meter und kann ihren Titel von Berlin somit nicht verteidigen. Nach ihrem Triumph von 2009 hatte es Spekulationen über ihr Geschlecht gegeben.  mehr... Forum ]

Leichtathletik: Semenya verpasst die WM-Norm

SPIEGEL ONLINE - 28.07.2013

Die Leichtathletik-Weltmeisterschaft in Moskau wird ohne Lauf-Star Caster Semenya stattfinden. Die Südafrikanerin verpasste die WM-Norm über 800 Meter und kann ihren Titel von Berlin somit nicht verteidigen. Nach ihrem Triumph von 2009 hatte es Spekulationen über ihr Geschlecht gegeben. mehr...

LEICHTATHLETIK: Millionen für Semenya?

DER SPIEGEL - 17.06.2013

Leichtathletik-Weltverband soll südafrikanischer Läuferin Caster Semenya Millionenentschädigung gezahlt haben. Der Internationale Leichtathletik-Verband (IAAF) soll die südafrikanische Mittelstreckenläuferin Caster Semenya 2010 mit umgerechnet 2,6 ... mehr...

Leichtathletik: Läuferin Semenya schafft Olympia-Norm

SPIEGEL ONLINE - 20.04.2012

Caster Semenya darf bei den Olympischen Spielen in London an den Start gehen. Die 21 Jahre alte Leichtathletin schaffte beim Meeting in Pretoria die geforderte Norm. 2009 war die Südafrikanerin wegen Zweifeln an ihrem Geschlecht in die Schlagzeilen geraten. mehr...

Leichtathletik-WM: Abel Kirui verteidigt Marathon-Gold, Semenya holt Silber

SPIEGEL ONLINE - 04.09.2011

Doppelerfolg für Kenia: Abel Kirui gewann wie schon vor zwei Jahren WM-Gold im Marathon, Silber ging an seinen Landsmann Vincent Kipruto. Die Südafrikanerin Caster Semenya hat die Titelverteidigung über 800 Meter knapp verpasst. Über 5000 Meter gewann der Brite Mo Farah. mehr...

Umstrittene Läuferin Semenya: Eine Zeit des Ausruhens

SPIEGEL ONLINE - 20.08.2010

Nach elfmonatiger Sperre kehrt Weltmeisterin Caster Semenya wieder an den Ort ihres WM-Triumphes zurück: Beim Stadionsportfest in Berlin feiert die 19-jährige Südafrikanerin ihr Comeback auf der großen Leichtathletik-Bühne. Über die Zweifel, ob sie eine Frau ist, will sie nicht mehr reden. mehr...

Umstrittene Athletin: Semenya darf wieder starten

SPIEGEL ONLINE - 06.07.2010

Die lange Leidenszeit von Caster Semenya ist beendet: Nach einjähriger Sperre darf die südafrikanische Leichtathletin wieder bei den Frauen starten. Das hat der Weltverband IAAF entschieden - nach Abschluss der medizinischen Untersuchung und einer entsprechenden Empfehlung der Ärzte. mehr...

800-Meter-Weltmeisterin: Semenya-Comeback erst nach IAAF-Entscheidung

SPIEGEL ONLINE - 06.04.2010

Die 800-Meter-Weltmeisterin Caster Semenya will erst im Juni auf die Rennstrecke zurückkehren und eine Entscheidung durch den Leichtathletik-Weltverband IAAF abwarten. Der ist derzeit damit beschäftigt, ihr Geschlecht zu klären. mehr...

800-Meter-Weltmeisterin: Verband will Semenyas Comeback verhindern

SPIEGEL ONLINE - 14.01.2010

Südafrikas Leichtathletikverband hat die Sperre gegen die Läuferin Caster Semenya offiziell bestätigt. Der Verband will die Ergebnisse des Geschlechtstests durch den Weltverband IAAF abwarten. Semenya hatte für Mitte Februar ihren Start bei kleineren Meetings angekündigt. mehr...

800-Meter-Weltmeisterin: Caster Semenya will wieder antreten

SPIEGEL ONLINE - 13.01.2010

Rückkehr auf die Wettkampfbühne: WM-Goldmedaillengewinnerin Caster Semenya wird nach ihrer freiwilligen Auszeit wieder an den Start gehen. Seit ihrem Titelgewinn laufen Untersuchungen des Leichtathletik-Weltverbands IAAF, welchen Geschlechts Semenya ist - noch immer ohne Ergebnis. mehr...

Fall Caster Semenya: Jenseits aller Grenzen

SPIEGEL ONLINE - 29.11.2009

Ist Caster Semenya Frau oder Mann? Noch immer hat der hilflose Leichtathletik-Verband nicht darüber entschieden, zu welchem Geschlecht die Weltmeisterin gehört. Eine Lösung, die allen gerecht wird, kann es nicht geben. Leidtragende ist die Athletin. mehr...

Themen von A-Z