ThemaCBSRSS

Alle Artikel und Hintergründe

SCHALLPLATTEN: Geld genug

DER SPIEGEL - 01.02.1988

Die amerikanische Schallplattenindustrie, einst weltbeherrschend, gerät immer mehr unter den Einfluß von europäischen und japanischen Konzernen. . Geoffrey A. Holmes, Senio Vice President des amerikanischen Mediengiganten Warner, macht aus seine... mehr...

Sony kauft Plattenfirma CBS

DER SPIEGEL - 16.11.1987

Sony kauft Plattenfirma CBS. Der amerikanische Medienriese CBS hat die Lust am Schallplattengeschäft verloren. Ende letzter Woche wurde die traditionsreiche CBS-Sparte für zwei Milliarden Dollar an den japanischen Elektronikkonzern Sony verkau... mehr...

SCHALLPLATTEN: Bammel im Bauch

DER SPIEGEL - 14.09.1987

Historischer Umbruch im Klassik-Geschäft? Die erste Eigenproduktion der Berliner Philharmoniker mit Daniel Barenboim verunsichert die Branche. . Das Angebot klang verlockend: die fünf Klavierkonzerte von Beethoven, als Solist und Dirigent Daniel... mehr...

Elizabeth Taylor

DER SPIEGEL - 02.03.1987

Zuwendungen für Elizabeth Taylor. Elizabeth Taylor, 55, Star, verlangte von den Produzenten des CBS-Fernsehfilms "Poker Alice", einer lieben Gewohnheit folgend, besondere Zuwendung. Während der 25 Drehtage, an denen die Taylor als pokernde Puf... mehr...

Dan Rather

DER SPIEGEL - 20.10.1986

TV-Starmoderator zusammengeschlagen. Dan Rather, 54 (Photo), Starmoderator der amerikanischen Fernsehgesellschaft CBS, büßte seine körperliche Unversehrtheit für höhere Einschaltquoten ein. Bei einem abendlichen Bummel über New Yorks vornehme ... mehr...

MEDIEN: Scouts auf dem Markt

DER SPIEGEL - 06.10.1986

Mit zwei Zukäufen in den USA, einem Musik- und einem Verlagskonzern, ist Bertelsmann zum größten Medienriesen der Welt aufgeschossen. . Schon Reinhard Mohn, 65, Inhaber und bis vor fünf Jahren Vorstandschef der Bertelsmann AG, war mit dem Aufkau... mehr...

US-FERNSEHEN: Nummer eins

DER SPIEGEL - 29.04.1985

Wenige Wochen nach der größten Medienfusion der US-Geschichte soll eine weitere Bastion gestürmt werden: Amerikas größte TV-Gesellschaft CBS. . Durchtrieben" sei er, "wie ein Fuchs", sagen Kenner und rühmen seinen "brillanten Weitblick", seine "... mehr...

US-MEDIEN: Mittleres Beben

DER SPIEGEL - 08.04.1985

Die Fernsehgesellschaft ABC wurde für 3,5 Milliarden Dollar verkauft. Amerikas TV-Anstalten fürchten sich vor rechter Unterwanderung. . Die Kolumnistin Judy Mann von der "Washington Post" plagte eine schreckliche Vision: Über Nacht waren von den... mehr...

MUSIKGESCHÄFT: Krasser Einbruch

DER SPIEGEL - 20.12.1982

Die Boom-Jahre der amerikanischen Schallplattenindustrie sind vorbei. 1982 erlebte sie ihre schwerste Krise. Zum Jahresende schließt der US-Schallplattenkonzern CBS eine Fabrik im Staat Indiana. 1250 Arbeiter werden ihren Job verlieren. Schon... mehr...

USA: Was soll ich sagen?

DER SPIEGEL - 20.09.1982

120 Millionen Dollar Schmerzensgeld fordert der Vietnam-General Westmoreland von der Fernsehgesellschaft CBS. Militärische Aufklärung, so dozierte der General a. D., sei "bestenfalls eine unpräzise Wissenschaft". Dann verdeutlichte William West... mehr...

Themen von A-Z