ThemaCDURSS

Alle Artikel und Hintergründe

Streit über Steuerpolitik: CDU ringt um Abbau der kalten Progression

Streit über Steuerpolitik: CDU ringt um Abbau der kalten Progression

SPIEGEL ONLINE - 24.11.2014

Die CDU streitet über Möglichkeiten zum Abbau der kalten Progression. Arbeitnehmer und Mittelstandsvereinigung drängen auf eine schnelle Abschaffung, der Vorstand bremst die Erwartungen. Auf dem Parteitag in Köln droht offener Streit. mehr... Forum ]

Streit über Steuerpolitik: CDU ringt um Abbau der kalten Progression

SPIEGEL ONLINE - 24.11.2014

Die CDU streitet über Möglichkeiten zum Abbau der kalten Progression. Arbeitnehmer und Mittelstandsvereinigung drängen auf eine schnelle Abschaffung, der Vorstand bremst die Erwartungen. Auf dem Parteitag in Köln droht offener Streit. mehr...

Streit über DDR-Historie: CDU wirft SPD Ablenkungsmanöver vor

SPIEGEL ONLINE - 06.11.2014

Muss die CDU ihre DDR-Vergangenheit aufarbeiten? Die Union kontert die Forderung aus der SPD: Es gebe bereits unzählige Untersuchungen über die Blockpartei-Historie, sagt Generalsekretär Tauber. mehr...

Streit über Rot-Rot-Grün: SPD fordert Aufarbeitung der CDU-Historie in der DDR

SPIEGEL ONLINE - 06.11.2014

Das Thema Rot-Rot-Grün sorgt für Zwist in der Koalition. Angela Merkel warnt vor einem Linken-Landeschef in Thüringen - und empört die SPD. Jetzt erinnern die Genossen die Kanzlerin an die Blockpartei-Vergangenheit der CDU. mehr...

Anreiz für Weiterbildungen: Union diskutiert Prämien für Hartz-IV-Empfänger

SPIEGEL ONLINE - 31.10.2014

Motivieren statt nur zu sanktionieren: Laut einem Positionspapier aus der Union könnten Hartz-IV-Bezieher mit Prämien für das Erreichen von Bildungsabschlüssen und anderen Zielen belohnt werden. Außerdem sollen Ein-Euro-Jobs abgeschafft werden. mehr...

Parteien: Zur Reha ins linke Lager

DER SPIEGEL - 27.10.2014

Zwei Jahrzehnte stritt die Thüringer SPD über ihr Verhältnis zur Ex-SED. Nun sorgte die CDU dafür, dass die letzten Vorbehalte gegen ein Bündnis unter Führung der Linken fallen. Wenn jemand die Erben der SED aus tiefstem Herzen hassen darf, dann is... mehr...

CDU und Integration: Merkel umgarnt Deutschlands Migranten

SPIEGEL ONLINE - 22.10.2014

Deutsche Leitkultur? War gestern. Jetzt präsentiert sich die CDU als politische Heimat für Migranten in Deutschland, Angela Merkel wirbt selbst - und wird dabei ganz persönlich. mehr...

Reform der Union: CDU will von IG Metall lernen

SPIEGEL ONLINE - 20.10.2014

Generalsekretär Peter Tauber will die CDU "bunter, jünger und weiblicher" machen. Zum Start seiner Reformkommission am Dienstag holt er sich dafür Rat von zwei ungewöhnlichen Vorbildern. mehr...

Drohende Wirtschaftskrise: Unions-Mittelständler begehren gegen Merkel auf

SPIEGEL ONLINE - 16.10.2014

Kanzlerin Merkel hat einflussreiche Mittelständler aus der Union gegen sich aufgebracht. Sie geben der Regierung eine Mitschuld an den schlechten Wirtschaftprognosen - und stellen die Frauenquote infrage. mehr...

Streit in der Koalition: Union fürchtet wegen Frauenquote um die Wirtschaft

SPIEGEL ONLINE - 14.10.2014

Weil die Konjunktur lahmt, will die Union die geplanten Regelungen zur Frauenquote überdenken. Sie glaubt, die Wirtschaft könnte Schaden nehmen, wenn mehr Frauen in den Aufsichtsräten sitzen. mehr...

Appell von 50 jungen Politikern: CDU-Nachwuchs genervt von Merkels Wirtschaftspolitik

SPIEGEL ONLINE - 13.10.2014

Sie sind jung und wollen Angela Merkel Beine machen: 50 CDU-Politiker haben die Kanzlerin zu Reformen aufgefordert. Derzeit sei die Regierung "eher träge als kreativ". mehr...



Die CDU-Spitze
Parteivorsitzende

Angela Merkel wurde im Jahr 2000 auf einem Parteitag in Essen als Nachfolgerin von Wolfgang Schäuble zur Parteivorsitzenden gewählt - die erste Frau in Deutschland an der Spitze einer Volkspartei. Seitdem hält sie sich an der Spitze der CDU.

Stellvertretende Vorsitzende
Norbert Röttgen, Bundesumweltminister

Volker Bouffier, Ministerpräsident von Hessen

Ursula von der Leyen, Bundesarbeitsministerin

Annette Schavan, Bundesbildungsministerin
Generalsekretär
Schatzmeister
Helmut Linssen, Landtagsabgeordneter in NRW
Präsidium
Julia Klöckner , Landesvorsitzende in Rheinland-Pfalz

Wolfgang Schäuble, Bundesfinanzminister

Stanislaw Tillich, Ministerpräsident von Sachsen

Karl-Josef Laumann , Fraktionschef im Landtag von NRW

Eckart von Klaeden , Staatsminister im Kanzleramt

Annegret Kramp-Karrenbauer, Sozialministerin im Saarland

Philipp Mißfelder , Vorsitzender der Jungen Union
Bundesvorstand
Tanja Gönner , Umweltministerin in Baden-Württemberg

Christian Baldauf, Fraktionschef in Rheinland-Pfalz

Franz Josef Jung , Bundestagsabgeordneter

Arnold Vaatz , Fraktionsvize im Bundestag

Michael Meister, Fraktionsvize im Bundestag

Armin Laschet, Fraktionsvize im Landtag von NRW

Reiner Haseloff , Wirtschafstminister in Sachsen-Anhalt

Ingrid Fischbach, Bundestagsabgeordnete

Godelieve Quisthoudt-Rowohl, Europaabgeordnete

Elmar Brok , Europaabgeordneter

Dagmar Schipanski , Vorsitzende Kommission "Neue Länder"

Otto Wulff, Vorsitzender der Senioren Union

Emine Demirbüken-Wegner, Abgeordnete in Berlin

Maria Michalk, Bundestagsabgeornete

Thomas Strobl, Generalsekretär in Baden-Württemberg

Johann David Wadephul, Bundestagsabgeordneter

Michael Fuchs , Fraktionsvize im Bundestag

Ingrid Sehrbrock, DGB-Vize

Mike Mohring, Fraktionsvorsitzender in Thüringen

Ursula Heinen-Esser , Parlamentarische Staatssekretärin

Hendrik Wüst , Landtagsabgeordneter in NRW

Regina Görner, Vorstandsmitglied der IG Metall

Lorenz Caffier , Innenminister von Mecklenburg-Vorpommern

Hubert Hüppe, Bundestagabgeordneter

Axel Fischer, Bundestagsabgeordneter

Peter Jacoby , Finanzminister im Saarland

Wie denkt mein Abgeordneter über das Thema? Auf abgeordnetenwatch. spiegel.de können Sie öffentlich mit Parlamentariern in Kontakt treten, Fragen stellen und Antworten bekommen. Geben Sie einfach Ihre Postleitzahl ein:


Bundestagsradar




Themen von A-Z