SPON-Regierungsmonitor: Scholz und Scheuer verlieren an Popularität

SPON-Regierungsmonitor: Scholz und Scheuer verlieren an Popularität

SPIEGEL ONLINE - 20.11.2018

Vizekanzler Scholz betont oft den Wert nüchterner Sacharbeit - die Wähler goutieren es nicht. In der SPON-Umfrage rutscht er ab. Die Dieseldebatte beschert auch Verkehrsminister Scheuer einen Malus. Von Dominik Peters mehr...

Uno-Migrationspakt: Spahn will noch reden

SPIEGEL ONLINE - 19.11.2018

Jens Spahn will, dass der CDU-Parteitag über den Uno-Migrationspakt diskutiert - und die Koalition eventuell später als geplant zustimmt. Ist das Wahlkampf oder echtes Anliegen? In der Union sind viele genervt. mehr...

CDU-Parteivorsitz: Wirtschaftspolitiker der Union sprechen sich für Merz aus

SPIEGEL ONLINE - 19.11.2018

Nach der Frauen-Union hat sich nun auch der Wirtschaftsflügel für einen Favoriten für den künftigen CDU-Vorstand festgelegt: Die Wirtschaftspolitiker favorisieren demnach Friedrich Merz. mehr...

Zweifel an Gemeinnützigkeit: Umwelthilfe wehrt sich gegen CDU

SPIEGEL ONLINE - 19.11.2018

Die Deutsche Umwelthilfe spielt eine zentrale Rolle im Dieselskandal. Teile der CDU wollen dem Verband jetzt die Gemeinnützigkeit aberkennen - der spricht von einem „Politikum“. mehr...

Streit über Uno-Migrationspakt: CDU-Politiker stellen sich gegen Spahn

SPIEGEL ONLINE - 19.11.2018

Jens Spahn will über den geplanten Uno-Migrationspakt erst noch diskutieren - und stößt damit in seiner Partei auf Kritik. Norbert Röttgen warnt vor einer „doppelten Führungsschwäche, die sich Deutschland nicht erlauben darf“. mehr...

Spahn-Vorstoß: CDU streitet über Uno-Migrationspakt

SPIEGEL ONLINE - 18.11.2018

Die CDU-Führung hatte alles schon beschlossen. Aber jetzt will Jens Spahn den Uno-Migrationspakt notfalls verschieben. Angela Merkels Getreue kontern: „Der Pakt liegt im nationalen Interesse Deutschlands.“ mehr...

Merz' Kampf um den CDU-Vorsitz: Millionär der Mitte

SPIEGEL ONLINE - 18.11.2018

Friedrich Merz will trotz siebenstelligem Einkommen bodenständig geblieben sein. Doch im Kampf um den CDU-Vorsitz könnte ihm der Umgang mit seinen wirtschaftlichen Verhältnissen schaden. mehr...

Affront gegen CDU-Führung: Spahn schlägt Verschiebung des Uno-Migrationspakts vor

SPIEGEL ONLINE - 18.11.2018

„Notfalls unterzeichnen wir eben später": Der Kandidat für den CDU-Vorsitz Jens Spahn fordert eine Abstimmung auf dem Parteitag über den Uno-Migrationspakt. Dabei hatte die Unionsfraktion das Projekt schon abgesegnet. mehr...

CDU: Kramp-Karrenbauer will alle Ämter niederlegen, falls sie nicht gewählt wird

SPIEGEL ONLINE - 17.11.2018

CDU-Generalsekretärin Annegret Kramp-Karrenbauer will für die Partei nach eigenen Angaben nur noch ehrenamtlich arbeiten, sollte sie die Wahl um den Vorsitz verlieren. Das sei aber keine Erpressung. mehr...

Hessen: Grüne wollen mit CDU über Koalition verhandeln

SPIEGEL ONLINE - 17.11.2018

Mit gerade einmal 66 Stimmen liegen die Grünen in Hessen vor der SPD - das zeigt das amtliche Ergebnis. Als zweitstärkste Kraft wollen sie nun mit der CDU über eine Neuauflage der schwarz-grünen Koalition beraten. mehr...

CDU als Migrationspartei: Anjela Märköl

SPIEGEL ONLINE - 17.11.2018

Angela Merkel hat ihre Partei zivilisiert und Migranten mit ihrem Charme eingelullt. Ganz klar: Sie ist der Bismarck der Integrationspolitik. mehr...