ThemaCDURSS

Alle Artikel und Hintergründe

Islam in Sachsen: Politiker distanzieren sich von Tillich-Äußerung

Islam in Sachsen: Politiker distanzieren sich von Tillich-Äußerung

SPIEGEL ONLINE - 25.01.2015

"Der Islam gehört nicht zu Sachsen": Kurz vor der nächsten Pegida-Demo sorgt CDU-Ministerpräsident Tillich für Empörung. Die Opposition wirft ihm Anbiederung an die anti-muslimische Bewegung vor. mehr... Video | Forum ]

Muslime in Deutschland: Union streitet über Merkels Islam-Satz

Muslime in Deutschland: Union streitet über Merkels Islam-Satz

SPIEGEL ONLINE - 23.01.2015

Für Kanzlerin Merkel gehört der Islam zu Deutschland. Dafür erntet sie laut SPIEGEL-Informationen neuen Widerspruch in ihrer Partei. mehr... Forum ]

Zuwanderung: SPD fordert Einwanderungsgesetz

Zuwanderung: SPD fordert Einwanderungsgesetz

SPIEGEL ONLINE - 21.01.2015

Deutschland braucht Zuwanderung - darüber sind sich die Regierungsparteien einig. Die SPD will die Einwanderung per Gesetz besser steuern - und erhält dafür Unterstützung von den Grünen. Die Union zögert noch. mehr... Forum ]

Politiker-Streit über Dialog mit Pegida: Ja, nein, vielleicht

SPIEGEL ONLINE - 20.01.2015

Pegida versetzt die etablierten Parteien in Aufregung: Sollen sie den Dialog mit den Organisatoren der Bewegung suchen? Manche Politiker sind dafür, viele aber strikt dagegen. Eine Übersicht. mehr...

Islamkritische Bewegung: SPD lehnt Dialog mit Pegida ab

SPIEGEL ONLINE - 19.01.2015

Pegida will mit der Politik ins Gespräch kommen, Teile der CDU gehen darauf ein. Nicht so die SPD: Generalsekretärin Fahimi warnt vor einem "falschen Zeichen" - und veröffentlicht einen erschreckenden anonymen Brief an sie. mehr...

Nachfolger von Schockenhoff: Franz Josef Jung wird Chef-Außenpolitiker der CDU-Fraktion

SPIEGEL ONLINE - 13.01.2015

Comeback für Franz Josef Jung: Der frühere Verteidigungsminister wird nach SPIEGEL-Informationen Chef-Außenpolitiker der Unionsfraktion. Er ist damit Nachfolger des verstorbenen Andreas Schockenhoff. mehr...

Strategie gegen Kriminalität: CDU will mehr Kameras an Brennpunkten

SPIEGEL ONLINE - 09.01.2015

Zum Auftakt des Wahlkampfs in Hamburg appelliert die CDU an das Sicherheitsbedürfnis der Wähler. Dazu will sie etwa an Bahnhöfen mehr Videokameras installieren. mehr...

Längeres Arbeiten: Drei Flügel der CDU werben für Flexi-Rente

SPIEGEL ONLINE - 08.01.2015

Mehrere CDU-Organisationen setzen sich dafür ein, dass Arbeitnehmer länger im Beruf bleiben. Für den Vorstoß haben sich die Alten, die Jungen und die Wirtschaftsvertreter der Partei zusammengetan. mehr...

Patrick Sensburg: CDU-Abgeordneter von Freundin wegen Körperverletzung angezeigt

SPIEGEL ONLINE - 03.01.2015

CDU-Politiker Patrick Sensburg ist von seiner Ex-Freundin wegen häuslicher Gewalt angezeigt worden. Laut "Bild am Sonntag" ließ die Frau ihre Verletzungen ärztlich dokumentieren. Inzwischen soll sie die Anzeige zurückgezogen haben. mehr...

Nach-Wahljahr: Wirtschaft geizt mit Großspenden an Parteien

SPIEGEL ONLINE - 29.12.2014

Die Parteien haben 2014 deutlich weniger Großspenden von Wirtschaftsverbänden und Konzernen erhalten. Größter Profiteur bleibt weiterhin die CSU - und die FDP. mehr...

Union: Die AfD wird zur tödlichen Gefahr

DER SPIEGEL - 29.12.2014

CSU-Politiker Friedrich greift Merkels Kurs an. Hans-Peter Friedrich, 57, stellvertretender Vorsitzender der CDU/ CSU-Bundestagsfraktion, der in der Edathy-Affäre als Bundeslandwirtschaftsminister zurücktrat, beklagt den Mitte-Kurs der Union.SPI... mehr...

Kritik an Merkels Mitte-Kurs: Union weist Ex-Minister Friedrich zurecht

SPIEGEL ONLINE - 28.12.2014

So deutlich wie Hans-Peter Friedrich hat noch kein führender Unionspolitiker Angela Merkel kritisiert - ihr Mitte-Kurs sei ein "verheerender Fehler", sagt er im SPIEGEL. Nun wird der CSU-Mann aus den eigenen Reihen scharf gerügt. mehr...

Pegida-Proteste: Sachsen-CDU will Asylpolitik überprüfen

SPIEGEL ONLINE - 27.12.2014

In Dresden versammeln sich seit Wochen Tausende Pegida-Anhänger - die CDU in Sachsen steht unter Druck. Jetzt kündigt sie an, die Zuwanderungspolitik zu prüfen. Den Winterabschiebestopp nennt sie "einen Rechtsbruch". mehr...



Wie denkt mein Abgeordneter über das Thema? Auf abgeordnetenwatch. spiegel.de können Sie öffentlich mit Parlamentariern in Kontakt treten, Fragen stellen und Antworten bekommen. Geben Sie einfach Ihre Postleitzahl ein:

Bundestagsradar





Themen von A-Z