ThemaCDURSS

Alle Artikel und Hintergründe

Kalte Progression: Schulterschluss in der CDU gegen Merkels Steuerkurs

SPIEGEL ONLINE - 01.10.2014

Der von oben verordnete Stillstand in der Steuerpolitik erzürnt weite Teile der CDU. Das führt nun zu einer ungewöhnlichen Allianz: Arbeitnehmer und Mittelständler in der Union kämpfen gemeinsam gegen die kalte Progression. mehr...

S.P.O.N. - Die Spur des Geldes: Klare Kante für Europa

SPIEGEL ONLINE - 29.09.2014

Abwarten, anbiedern, angreifen - drei Strategien, mit denen die Union auf die neue Konkurrenz durch die AfD reagiert. Richtig ist allein die dritte: Wer die Lucke-Partei kleinhalten will, muss offensiv für Euro und Europa werben. mehr...

CDU: Verpasste Chance

DER SPIEGEL - 29.09.2014

Merkel verärgert über verpasste Chance zur Mehrheit im Bundesrat. Bundeskanzlerin Angela Merkel ist verärgert über ihre Parteifreunde in Brandenburg. Dort verhandelt Ministerpräsident Dietmar Woidke (SPD) nun mit der Linken statt mit der CDU über e... mehr...

CDU: Kampf an zwei Fronten

DER SPIEGEL - 29.09.2014

Thomas Strobl hat in der Union fast alles erreicht - Parteivize, Fraktionsvize, Landeschef. Doch wird er auch Spitzenkandidat in Baden-Württemberg? Thomas Strobl hat sich bergfest gemacht, in Windjacke und Trekkingstiefeln schwingt er sich aus sein... mehr...

AfD-Chef kontert Kritik: Lucke nennt Schäuble Volksverführer

SPIEGEL ONLINE - 27.09.2014

Der Schlagabtausch zwischen CDU und der Alternative für Deutschland eskaliert: AfD-Chef Lucke wirft Finanzminister Schäuble Hilflosigkeit und Wählertäuschung vor. Der CDU-Mann hatte die AfD zuvor als "hemmungslos demagogisch" bezeichnet. mehr...

Hemmungslos demagogisch: Schäuble fordert härtere Auseinandersetzung mit AfD

SPIEGEL ONLINE - 27.09.2014

Kampfansage des Finanzministers: Wolfgang Schäuble wettert gegen die "Fremdenfeindlichkeit" der AfD. Der CDU-Mann vergleicht die Partei mit den Republikanern. Die Äußerungen zum Euro seien eine "Zumutung". mehr...

Jungpolitiker Spahn: Die CDU darf nicht satt und träge werden

SPIEGEL ONLINE - 24.09.2014

Jens Spahn strebt in das Präsidium der CDU, den höchsten Führungszirkel der Partei. Die sähe den 34-Jährigen lieber auf hinteren Plätzen. Jetzt fordert er, nicht nur Herren in "silbergrau" bestimmen zu lassen. mehr...

Absage an CDU: Brandenburgs SPD will mit Linken über Koalition verhandeln

SPIEGEL ONLINE - 23.09.2014

Am Nachmittag sondierte die SPD in Brandenburg noch mit der CDU - dann stand fest: Sie setzt weiter auf eine rot-rote Koalition. Die Sozialdemokraten gehen nun in Koalitionsgespräche mit der Linkspartei. mehr...

Thüringen: CDU gibt Schwarz-Rot-Grün noch nicht auf

SPIEGEL ONLINE - 23.09.2014

Nächste Sondierungsrunde in Erfurt: Die Linke trifft sich mit SPD und Grünen. Auch die Christdemokraten hoffen auf ein Bündnis mit diesen Parteien - die Grünen stellen klar: Wir sind weiter zu Gesprächen mit der CDU bereit. mehr...

Nach Landtagswahl: Grüne wollen vorerst nicht mit CDU reden

SPIEGEL ONLINE - 23.09.2014

Die Parteispitzen von CDU und Grünen können sich keine gemeinsame Koalition in Thüringen vorstellen. Das ist das Ergebnis eines Treffens in Erfurt. Grünen-Spitzenkandidatin Siegesmund hofft auf ein rot-rot-grünes Bündnis. mehr...



Die CDU-Spitze
Parteivorsitzende

REUTERS
Angela Merkel wurde im Jahr 2000 auf einem Parteitag in Essen als Nachfolgerin von Wolfgang Schäuble zur Parteivorsitzenden gewählt - die erste Frau in Deutschland an der Spitze einer Volkspartei. Seitdem hält sie sich an der Spitze der CDU.

Stellvertretende Vorsitzende
Norbert Röttgen, Bundesumweltminister

Volker Bouffier, Ministerpräsident von Hessen

Ursula von der Leyen, Bundesarbeitsministerin

Annette Schavan, Bundesbildungsministerin
Generalsekretär
Schatzmeister
Helmut Linssen, Landtagsabgeordneter in NRW
Präsidium
Julia Klöckner , Landesvorsitzende in Rheinland-Pfalz

Wolfgang Schäuble, Bundesfinanzminister

Stanislaw Tillich, Ministerpräsident von Sachsen

Karl-Josef Laumann , Fraktionschef im Landtag von NRW

Eckart von Klaeden , Staatsminister im Kanzleramt

Annegret Kramp-Karrenbauer, Sozialministerin im Saarland

Philipp Mißfelder , Vorsitzender der Jungen Union
Bundesvorstand
Tanja Gönner , Umweltministerin in Baden-Württemberg

Christian Baldauf, Fraktionschef in Rheinland-Pfalz

Franz Josef Jung , Bundestagsabgeordneter

Arnold Vaatz , Fraktionsvize im Bundestag

Michael Meister, Fraktionsvize im Bundestag

Armin Laschet, Fraktionsvize im Landtag von NRW

Reiner Haseloff , Wirtschafstminister in Sachsen-Anhalt

Ingrid Fischbach, Bundestagsabgeordnete

Godelieve Quisthoudt-Rowohl, Europaabgeordnete

Elmar Brok , Europaabgeordneter

Dagmar Schipanski , Vorsitzende Kommission "Neue Länder"

Otto Wulff, Vorsitzender der Senioren Union

Emine Demirbüken-Wegner, Abgeordnete in Berlin

Maria Michalk, Bundestagsabgeornete

Thomas Strobl, Generalsekretär in Baden-Württemberg

Johann David Wadephul, Bundestagsabgeordneter

Michael Fuchs , Fraktionsvize im Bundestag

Ingrid Sehrbrock, DGB-Vize

Mike Mohring, Fraktionsvorsitzender in Thüringen

Ursula Heinen-Esser , Parlamentarische Staatssekretärin

Hendrik Wüst , Landtagsabgeordneter in NRW

Regina Görner, Vorstandsmitglied der IG Metall

Lorenz Caffier , Innenminister von Mecklenburg-Vorpommern

Hubert Hüppe, Bundestagabgeordneter

Axel Fischer, Bundestagsabgeordneter

Peter Jacoby , Finanzminister im Saarland

Wie denkt mein Abgeordneter über das Thema? Auf abgeordnetenwatch. spiegel.de können Sie öffentlich mit Parlamentariern in Kontakt treten, Fragen stellen und Antworten bekommen. Geben Sie einfach Ihre Postleitzahl ein:


Bundestagsradar




Themen von A-Z