ThemaCDURSS

Alle Artikel und Hintergründe

Wahl in Sachsen: Merkel schließt Bündnis mit AfD aus

SPIEGEL ONLINE - 27.08.2014

Es bleibt beim Nein der CDU zur eurokritischen AfD: Die Parteivorsitzende Angela Merkel hat kurz vor der Landtagswahl in Sachsen bekräftigt, dass eine Koalition nicht in Frage kommt. mehr...

Zoff in der Union: NRW-Landesgruppe stimmt geschlossen gegen Dobrindts Mautpläne

SPIEGEL ONLINE - 27.08.2014

Der Streit in der Union über die Pkw-Maut spitzt sich zu. Die NRW-Landesgruppe hat nach SPIEGEL-ONLINE-Informationen den Plan von Verkehrsminister Dobrindt einstimmig abgelehnt. mehr...

Wahl in Sachsen: SPD-Chef Gabriel fordert von Tillich Distanzierung von AfD

SPIEGEL ONLINE - 25.08.2014

Der SPD-Vorsitzende Sigmar Gabriel verlangt von Sachsens Ministerpräsident eine klare Linie im Wahlkampf. Christdemokrat Stanislaw Tillich solle eine Koalition mit der eurokritischen AfD klar ausschließen. mehr...

Maut-Streit in der Union: CSU-Generalsekretär Scheuer attackiert CDU-Landeschefs

SPIEGEL ONLINE - 25.08.2014

Nun schlägt die CSU zurück: Nach der CDU-Kritik aus Baden-Württemberg und Nordrhein-Westfalen an den Mautplänen der bayerischen Schwesterpartei attackiert Generalsekretär Scheuer seine Unionskollegen - die Wortmeldungen zeugten von "tiefer Ahnungslosigkeit". mehr...

Verkehr: CDU probt Aufstand gegen die Maut

DER SPIEGEL - 25.08.2014

NRW-CDU will Ausländermaut ablehnen. Der Widerstand gegen die Mautpläne von Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt (CSU) wächst. So will die NRW-Landesgruppe der Unions-Bundestagsfraktion bei ihrer Klausurtagung am Mittwoch einen Beschluss herbe... mehr...

CDU und AfD in Sachsen: Totschweigen funktioniert nicht mehr

SPIEGEL ONLINE - 23.08.2014

Der Sieg ist der CDU in Sachsen sicher. Aber mit wem soll Ministerpräsident Tillich regieren, wenn die FDP aus dem Landtag fliegt? Mit SPD, Grünen - oder AfD? Es droht eine neue Debatte über den Umgang mit den Euro-Gegnern. mehr...

Konjunktur: Widerstand gegen Merkels Rentenpläne

DER SPIEGEL - 18.08.2014

Parteifreunde protestieren gegen Merkels Rentenpolitik. Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) stößt mit dem Versprechen, die Ostrenten dem Westniveau anzugleichen, auf Widerstand in ihrer eigenen Partei. "Es muss irgendwann Schluss damit sein, mit de... mehr...

Union: Dafür sind wir nicht gewählt

DER SPIEGEL - 18.08.2014

Exministerpräsident Erwin Teufel hadert mit der Großen Koalition. Er will das alte Profil der CDU zurück und respektiert die AfD. SPIEGEL: Herr Teufel, die Union hat die Wahl gewonnen, in der Regierung erkennt man ihre Handschrift aber kaum. Ist de... mehr...

Union: Steuergeschenk erst im Wahlkampf

DER SPIEGEL - 11.08.2014

Union will kalte Progression vor Bundestagswahl abbauen. Die Spitze der Union will sich den Abbau der sogenannten kalten Progression als Munition für den Bundestagswahlkampf 2017 trocken halten. Offiziell hat Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) zwa... mehr...

Parlament: Ein Gebot der Menschenwürde

DER SPIEGEL - 11.08.2014

Hintze will ärztliche Suizidhilfe ermöglichen - gegen die Position der CDU. Bundestagsvizepräsident Peter Hintze (CDU) über Sterbehilfe Hintze, 64, spielt bei den großen ethischen Debatten in der CDU regelmäßig eine herausragende Rolle, zuletzt ... mehr...



Die CDU-Spitze
Parteivorsitzende

REUTERS
Angela Merkel wurde im Jahr 2000 auf einem Parteitag in Essen als Nachfolgerin von Wolfgang Schäuble zur Parteivorsitzenden gewählt - die erste Frau in Deutschland an der Spitze einer Volkspartei. Seitdem hält sie sich an der Spitze der CDU.

Stellvertretende Vorsitzende
Norbert Röttgen, Bundesumweltminister

Volker Bouffier, Ministerpräsident von Hessen

Ursula von der Leyen, Bundesarbeitsministerin

Annette Schavan, Bundesbildungsministerin
Generalsekretär
Schatzmeister
Helmut Linssen, Landtagsabgeordneter in NRW
Präsidium
Julia Klöckner , Landesvorsitzende in Rheinland-Pfalz

Wolfgang Schäuble, Bundesfinanzminister

Stanislaw Tillich, Ministerpräsident von Sachsen

Karl-Josef Laumann , Fraktionschef im Landtag von NRW

Eckart von Klaeden , Staatsminister im Kanzleramt

Annegret Kramp-Karrenbauer, Sozialministerin im Saarland

Philipp Mißfelder , Vorsitzender der Jungen Union
Bundesvorstand
Tanja Gönner , Umweltministerin in Baden-Württemberg

Christian Baldauf, Fraktionschef in Rheinland-Pfalz

Franz Josef Jung , Bundestagsabgeordneter

Arnold Vaatz , Fraktionsvize im Bundestag

Michael Meister, Fraktionsvize im Bundestag

Armin Laschet, Fraktionsvize im Landtag von NRW

Reiner Haseloff , Wirtschafstminister in Sachsen-Anhalt

Ingrid Fischbach, Bundestagsabgeordnete

Godelieve Quisthoudt-Rowohl, Europaabgeordnete

Elmar Brok , Europaabgeordneter

Dagmar Schipanski , Vorsitzende Kommission "Neue Länder"

Otto Wulff, Vorsitzender der Senioren Union

Emine Demirbüken-Wegner, Abgeordnete in Berlin

Maria Michalk, Bundestagsabgeornete

Thomas Strobl, Generalsekretär in Baden-Württemberg

Johann David Wadephul, Bundestagsabgeordneter

Michael Fuchs , Fraktionsvize im Bundestag

Ingrid Sehrbrock, DGB-Vize

Mike Mohring, Fraktionsvorsitzender in Thüringen

Ursula Heinen-Esser , Parlamentarische Staatssekretärin

Hendrik Wüst , Landtagsabgeordneter in NRW

Regina Görner, Vorstandsmitglied der IG Metall

Lorenz Caffier , Innenminister von Mecklenburg-Vorpommern

Hubert Hüppe, Bundestagabgeordneter

Axel Fischer, Bundestagsabgeordneter

Peter Jacoby , Finanzminister im Saarland

Wie denkt mein Abgeordneter über das Thema? Auf abgeordnetenwatch. spiegel.de können Sie öffentlich mit Parlamentariern in Kontakt treten, Fragen stellen und Antworten bekommen. Geben Sie einfach Ihre Postleitzahl ein:


Bundestagsradar




Themen von A-Z