Ex-Außenminister: Westerwelle kritisiert Merkel in Homosexuellen-Debatte

Ex-Außenminister: Westerwelle kritisiert Merkel in Homosexuellen-Debatte

SPIEGEL ONLINE - 15.01.2014

Ex-Außenminister Guido Westerwelle findet in einem Interview deutliche Worte zur Homosexuellen-Debatte. Die Gleichstellung sei bislang am Unwillen der Kanzlerin gescheitert. Der FDP-Politiker sieht eine "große Koalition der Spießigkeit" am Ruder. mehr... Forum ]

Schwarz-gelber Stammtisch: Die Kartoffel-Connection

Schwarz-gelber Stammtisch: Die Kartoffel-Connection

SPIEGEL ONLINE - 13.01.2014

Ist die Sehnsucht nach Schwarz-Gelb schon wieder so groß? Politiker von Union und FDP wollen in einem neuen Gesprächskreis Gemeinsamkeiten ausloten. Ein Anruf beim Initiator Otto Fricke, Liquidator bei der Liberalen-Fraktion, der erklärt, was die Runde mit Kartoffeln zu tun hat. Von Fabian Reinbold mehr... Forum ]

Pofalla und die Bahn: Auch Unionspolitiker fordern strengere Wechselfristen

Pofalla und die Bahn: Auch Unionspolitiker fordern strengere Wechselfristen

SPIEGEL ONLINE - 06.01.2014

Die Personalie Pofalla befeuert die Debatte um Karenzzeiten für Politiker. Nach Opposition und SPD verlangen jetzt auch Unionsleute strengere Regeln. Der Bahnaufsichtsrat distanziert sich vom Wechsel des Ex-Kanzleramtsministers. mehr... Forum ]

Ex-Kanzleramtsminister: Bahn-Aufsichtsrat hat "keine Kenntnis" von Posten für Pofalla

Ex-Kanzleramtsminister: Bahn-Aufsichtsrat hat "keine Kenntnis" von Posten für Pofalla

SPIEGEL ONLINE - 05.01.2014

Neue Wendung im Fall Pofalla: Der Bahn-Aufsichtsrat hat nach eigenen Angaben "keine Kenntnis" von der Schaffung eines neuen Vorstandsressorts für den Ex-Kanzleramtschef. Nach SPIEGEL -Informationen gibt es in dem Gremium Widerstand gegen die geplante Berufung. mehr... Forum ]

Nach Pofalla-Meldung: "Postillon"-Satiriker kritisiert Medienbranche

Nach Pofalla-Meldung: "Postillon"-Satiriker kritisiert Medienbranche

SPIEGEL ONLINE - 04.01.2014

Mit einer falsch datierten Meldung zum Wechsel Ronald Pofallas verwirrte die Satire-Webseite "Der Postillon" die Öffentlichkeit. Im SPIEGEL kritisiert "Postillon"-Chef Stefan Sichermann nun die Medienbranche: Deren Glaubwürdigkeit habe gelitten. mehr...

Kritik im Aufsichtsrat: Widerstand gegen Pofallas Wechsel zur Bahn

Kritik im Aufsichtsrat: Widerstand gegen Pofallas Wechsel zur Bahn

SPIEGEL ONLINE - 04.01.2014

Unerwarteter Gegenwind für Ex-Kanzleramtschef Pofalla: Der Bahn-Aufsichtsrat wehrt sich nach SPIEGEL-Informationen gegen eine weitere Aufblähung der Führungsspitze. Auch in der eigenen Partei stößt der geplante Wechsel des Christdemokraten auf Vorbehalte. mehr... Forum ]

Hilfe für Opposition: Seehofer unterstützt NSA-Untersuchungsausschuss

Hilfe für Opposition: Seehofer unterstützt NSA-Untersuchungsausschuss

SPIEGEL ONLINE - 02.01.2014

Gerade erst hat der geheime Werkzeugkasten der NSA für Empörung bei deutschen Politikern gesorgt. Jetzt bekommt die Opposition aus dem Koalitionslager Unterstützung für einen Untersuchungsausschuss: Bayerns Ministerpräsident Seehofer will Linken und Grünen bei der Einsetzung des Gremiums helfen. mehr... Forum ]

Bundesregierung in der NSA-Affäre: Ein halbes Jahr - und kaum Antworten

Bundesregierung in der NSA-Affäre: Ein halbes Jahr - und kaum Antworten

SPIEGEL ONLINE - 19.12.2013

Auf die NSA-Affäre reagiert die Regierung bisher zaghaft. Eine Anfrage der Linksfraktion zeigt: Auch Monate nach Edward Snowdens ersten Enthüllungen ist immer noch keine Strategie der Regierung erkennbar. Von Ole Reißmann mehr... Video | Forum ]

Kleiner Parteitag: CDU stimmt Koalitionsvertrag zu

Kleiner Parteitag: CDU stimmt Koalitionsvertrag zu

SPIEGEL ONLINE - 09.12.2013

Die CDU gibt ihren Segen für die Große Koalition: Auf ihrem kleinen Parteitag billigte eine große Mehrheit den Koalitionsvertrag. Es gab keine Gegenstimme und lediglich zwei Enthaltungen. mehr... Video | Forum ]

Kleiner CDU-Parteitag: Merkel bedauert Ende von Schwarz-Gelb

Kleiner CDU-Parteitag: Merkel bedauert Ende von Schwarz-Gelb

SPIEGEL ONLINE - 09.12.2013

Kanzlerin Angela Merkel wirbt auf dem kleinen CDU-Parteitag für den Koalitionsvertrag mit der SPD. Ihre Partei habe Kompromisse eingehen müssen - sie habe sich dabei "nicht leicht getan". Gern hätte sie das schwarz-gelbe Bündnis fortgeführt. mehr... Forum ]



Wie denkt mein Abgeordneter über das Thema? Auf abgeordnetenwatch. spiegel.de können Sie öffentlich mit Parlamentariern in Kontakt treten, Fragen stellen und Antworten bekommen. Geben Sie einfach Ihre Postleitzahl ein:






Themen von A-Z