Cern: Teilchenbeschleuniger spielt Urknall nach

SPIEGEL ONLINE - 07.11.2018

Wie entstand Materie im Weltall? Physiker am weltweit größten Forschungszentrum für Teilchenphysik wollen genau diese Frage beantworten - und spulen dafür 14 Milliarden Jahre zurück. mehr...

LHC bei Genf: Weltgrößter Teilchenbeschleuniger wird aufgerüstet

SPIEGEL ONLINE - 14.06.2018

Eine Milliarde Protonenkollisionen pro Sekunde schafft der weltgrößte Teilchenbeschleuniger LHC bei Genf. Das ist immer noch zu wenig, klagen Physiker. Also wird die Anlage nun über viele Jahre ausgebaut. mehr...

Cern: Forschern gelingt Weltrekord bei Antiproton-Messung

SPIEGEL ONLINE - 24.10.2017

Wie unterscheiden sich Materie und Antimaterie? Forscher am weltgrößten Teilchenbeschleuniger Cern haben Antiprotonen nun so präzise vermessen wie nie - und stehen vor einem Rätsel. mehr...

Kernforschungszentrum Cern: Forscher weisen neues Teilchen nach

SPIEGEL ONLINE - 06.07.2017

Sein Name klingt, als sei ein Physiker auf der Tastatur ausgerutscht: Xi cc ++. Forscher am Cern haben ein neues Teilchen entdeckt. Es war nur sehr kurzlebig, existierte aber lange genug, um sich zu verraten. mehr...

Baubeginn: Neuer Teilchenbeschleuniger entsteht bei Darmstadt

SPIEGEL ONLINE - 04.07.2017

Ein 1,1 Kilometer langer Tunnel, 1,3 Milliarden Euro, sechs Jahre Bauzeit: In der Nähe von Darmstadt hat der Bau des Teilchenbeschleunigers Fair begonnen. Er soll helfen, den Anfang des Universums zu erforschen. mehr...

Kernforschungszentrum Cern: Teilchenbeschleuniger LHC läuft wieder

SPIEGEL ONLINE - 01.05.2017

Monatelang hatte die mächtigste Maschine der Welt stillgestanden, nun läuft der Teilchenbeschleuniger LHC wieder. Forscher hoffen, damit gänzlich neue Partikel zu entdecken - und erste Hinweise dafür scheint es zu geben. mehr...

Physik: Kaiser der Mathematik

DER SPIEGEL - 17.12.2016

In China soll der größte Teilchenbeschleuniger der Welt entstehen. Zwei berühmte Forscher des Landes streiten über das Megabauwerk. mehr...

Analyse: Teilchenphysik in der Krise

DER SPIEGEL - 20.08.2016

Was bleibt, wenn die Drei-Milliarden-Euro-Maschine am Cern weiterhin nichts Neues findet?  mehr...

Forschungszentrum Cern: Vermummte simulieren Hinrichtung

SPIEGEL ONLINE - 18.08.2016

Am renommierten Genfer Forschungszentrum Cern haben sich Unbekannte einen üblen Scherz erlaubt: Sie simulierten nachts die Hinrichtung einer Frau. Der Vorfall wurde gefilmt, jetzt gibt es Ärger. mehr...

Unfall am LHC: Wiesel löst Kurzschluss am Teilchenbeschleuniger aus

SPIEGEL ONLINE - 30.04.2016

Der weltgrößte Teilchenbeschleuniger am Cern muss vorübergehend abgeschaltet werden: Ein Wiesel hatte einen Trafo außer Gefecht gesetzt. Für das Tier ging der Zwischenfall nicht glimpflich aus. mehr...