Thema Chemie

Alle Artikel und Hintergründe

Ackerchemikalie Glyphosat: Hat Monsanto Behörden manipuliert?

Ackerchemikalie Glyphosat: Hat Monsanto Behörden manipuliert?

SPIEGEL ONLINE - 09.11.2017

Die EU-Mitgliedstaaten beraten an diesem Donnerstag über die Wiederzulassung des Unkrautvernichters Glyphosat. Fast täglich kommen neue Merkwürdigkeiten ans Licht. Von Nicolai Kwasniewski mehr... Forum ]

Chemikalien in der Umwelt: "Viele Stoffe sind problematischer, als wir gedacht haben"

Chemikalien in der Umwelt: "Viele Stoffe sind problematischer, als wir gedacht haben"

SPIEGEL ONLINE - 03.11.2017

Weichmacher, Dünger, Schwermetalle: Tausende Stoffe gelangen in die Umwelt. Ihre Wirkung im menschlichen Körper bleibt oft ungeklärt. mehr...


Radioaktives Isotop: In Deutschland gemessenes Ruthenium soll aus dem Ural stammen

SPIEGEL ONLINE - 08.10.2017

Das radioaktive Element Ruthenium-106 wurde in den vergangenen Tagen in Deutschland, Italien und Österreich nachgewiesen. Experten vermuten die Quelle in Russland. mehr...

Materialforschung: Forscher bringen organische Substanz zum Leuchten

SPIEGEL ONLINE - 04.10.2017

Sie sind günstig herzustellen und brauchen keine wertvollen Rohstoffe. Japanische Forscher haben neue Materialien entwickelt, die lange nachleuchten. In der Medizin könnten sie als Biomarker für lebende Organismen dienen. mehr...

Nachweis geglückt: Es gibt zwei Arten flüssigen Wassers

SPIEGEL ONLINE - 27.06.2017

Wasser ist eine ganz besondere Verbindung. Nun hat das lebenswichtige Nass Wissenschaftler erneut verblüfft: Flüssiges Wasser existiert bei tiefen Temperaturen in zwei unterschiedlichen Varianten. mehr...

Glastropfen: Forscher lösen Rätsel der Bologneser Tränen

SPIEGEL ONLINE - 10.05.2017

Ihre Köpfe sind unverwüstlich, doch leichte Berührung des Schwanzes lässt die Glastropfen mit Wucht explodieren. Nach 400 Jahren gibt es jetzt eine Erklärung für das Mysterium der Bologneser Tränen. mehr...

Kampf gegen Müll: Forscherin entdeckt zufällig Plastik fressende Raupe

SPIEGEL ONLINE - 24.04.2017

Ist das die Lösung für das globale Müllproblem? Eine Forscherin in Spanien hat eine Raupenart entdeckt, die Plastik frisst. mehr...

Neuartige Filter: Forscher verwandeln Salzwasser in Trinkwasser

SPIEGEL ONLINE - 04.04.2017

Kein Durst mehr auf der Welt: ein Traum, der bisher in weiter Ferne schien. Wissenschaftler haben nun ein Sieb hergestellt, das Salz aus Meerwasser filtert. Ein teurer Wunderwerkstoff macht es möglich. mehr...

Materialforschung: Forscher entwickeln Bio-Kunststoff aus Kleie

SPIEGEL ONLINE - 22.03.2017

Für die Herstellung von Plastik wird oft Erdöl verwendet und am Schluss landen große Mengen für lange Zeit in der Natur. Deshalb arbeiten Forscher an neuen Bio-Kunststoffen. Doch deren Ökobilanz ist zweifelhaft. mehr...

Antarktis: Auf der Suche nach dem ältesten Eis

SPIEGEL ONLINE - 20.03.2017

Ihre Arbeit führt sie zu den kältesten Orten der Erde: Ein Forscherteam will 1,5 Millionen Jahre alte Eisproben bergen. Das Projekt soll ein großes Rätsel der Klimageschichte lösen. mehr...

Künstlerzwist: Wer hat die schönste Farbe im Land?

SPIEGEL ONLINE - 06.03.2017

Schwarzvergleich: Die Künstler Anish Kapoor und Stuart Semple streiten seit Monaten um Pigmente und wer sie nutzen darf. Gibt es ein Monopol für bestimmte Farben? mehr...

Geologie: Menschheit ließ 200 Mineralien neu entstehen

SPIEGEL ONLINE - 02.03.2017

Sie heißen Widgiemoolthalit, Fiedlerit, oder Albrechtschraufit - und sind in Bergwerken, Abwasserkanälen oder Tunneln zu finden. Forscher haben zahlreiche Mineralien gefunden, an deren Entstehung der Mensch schuld ist. mehr...