Thema Chemieindustrie

Alle Artikel und Hintergründe

Übernahmeangebot erfolgreich: Bayer bekommt Monsanto für 66 Milliarden Dollar

SPIEGEL ONLINE - 14.09.2016

Mit seinem neuen Übernahmeangebot für Monsanto hat Bayer Erfolg. Der US-Konzern hat den Verkauf besiegelt. Kaufpreis umgerechnet: rund 60 Milliarden Euro. mehr...

Milliardendeal in der Agrarbranche: Potash und Agrium fusionieren

SPIEGEL ONLINE - 12.09.2016

In der Agrarbranche vereinigen sich erneut zwei Großkonzerne. Potash und Agrium fusionieren zu einem Unternehmen im Wert von 36 Milliarden Dollar - ein mächtiger Konkurrent für K+S. mehr...

Medizin: Müll rein, Müll raus

DER SPIEGEL - 06.08.2016

Das perfekte Medikament, die wirksamste Therapie, Gesundheit à la carte – in den USA soll eine monumentale Studie den Weg in die Zukunft der Heilkunst ebnen. Doch schon prophezeien Kritiker das Scheitern des Megaprojekts. mehr...

Chemikanten: Die Meister der Waschmittel

SPIEGEL ONLINE - 26.07.2016

Chemikanten stellen Granulate, Lacke oder Waschmittel her. Sie steuern Maschinen, überwachen den Herstellungsprozess und die Qualität der Produkte. Auch Anna-Carina Kluckow hat den Beruf erlernt. mehr...

Kommentar zu Glyphosat-Zulassung: Klar, Feenstaub wäre besser

SPIEGEL ONLINE - 29.06.2016

Mindestens eineinhalb Jahre dürfen Bauern noch Glyphosat einsetzen. Und selbst wenn das Pflanzengift danach verboten wird, werden sie kaum auf alte Techniken umstellen - solange Konsumenten sie nicht dazu zwingen. mehr...

Umstrittenes Pflanzenschutzmittel: EU-Kommission will Glyphosat-Zulassung verlängern

SPIEGEL ONLINE - 29.06.2016

Alle formalen Schritte wurden bereits in die Wege geleitet: Die EU-Kommission hat angekündigt, das Pflanzenschutzmittel Glyphosat weiter zuzulassen - wahrscheinlich für 18 Monate. mehr...

Tarifeinigung: Chemiebeschäftigte bekommen mehr Geld

SPIEGEL ONLINE - 23.06.2016

Ohne Streiks haben sich die Tarifpartner der Chemiebranche auf Lohnerhöhungen geeinigt. Die Beschäftigten erhalten in zwei Schritten mehr Geld. Der Vertrag gilt für zwei Jahre. mehr...

Chemie: Gift für die Marke

DER SPIEGEL - 11.06.2016

Bayers damaliger Chef Marijn Dekkers ging vorzeitig, weil er die Übernahme des US-Konzerns Monsanto nicht wollte. Sein Nachfolger führt das Unternehmen in ein Abenteuer. mehr...

Kommentar: Scheinheilig

DER SPIEGEL - 21.05.2016

Wer weniger Glyphosat schlucken will, muss mehr für Lebensmittel bezahlen.  mehr...

Europa: Zögern und Zaudern

DER SPIEGEL - 21.05.2016

Die Regierung kann sich im Glyphosat-Streit nicht einigen – und bestätigt Brüsseler Vorurteile: Wird es schwierig, stimmen die Deutschen mit Enthaltung. mehr...