Thema Chemiewaffen

Alle Artikel und Hintergründe

Syrien: Russland verhindert erneut Verlängerung von Giftgas-Ermittlungen

SPIEGEL ONLINE - 18.11.2017

Der Uno-Sicherheitsrat hatte einen weiteren Versuch unternommen, die Untersuchungen zu Giftgasangriffen in Syrien fortzusetzen. Doch Moskau stellte sich erneut quer. mehr...

Veto im Sicherheitsrat: Russland blockiert weitere Giftgas-Ermittlungen in Syrien

SPIEGEL ONLINE - 17.11.2017

Sollen die Uno-Untersuchungen zu Giftgas-Angriffen in Syrien weiterlaufen? Nein, findet Russland - und hat mit seinem Veto im Sicherheitsrat eine Verlängerung der Mission gestoppt. Die USA kritisieren das scharf. mehr...

Krieg in Syrien: Vier Staaten fordern Antwort auf Chemiewaffeneinsatz

SPIEGEL ONLINE - 08.11.2017

Uno-Experten haben dem Assad-Regime einen Einsatz von Giftgas nachgewiesen. Die Außenminister mehrerer westlicher Staaten haben den Bericht nun angenommen - und verlangen Konsequenzen. mehr...

Chan Scheichun: Russland kritisiert Uno-Bericht über Giftgasangriff in Syrien

SPIEGEL ONLINE - 03.11.2017

„Oberflächlich, unprofessionell, amateurhaft": Russland hat den jüngsten Bericht über den Giftgasangriff im syrischen Chan Scheichun kritisiert. Die Uno hatte darin das Assad-Regime verantwortlich gemacht. mehr...

Sarin-Angriff in Syrien: Chemischer Fingerabdruck überführt Assad

SPIEGEL ONLINE - 28.10.2017

Das Assad-Regime hat mit dem Nervengas Sarin in der Stadt Chan Scheichun Dutzende Menschen getötet. Ein Uno-Bericht widerlegt sämtliche Verschwörungstheorien zu dem Angriff. Der Diktator wird trotzdem davonkommen. mehr...

Ermittlungsergebnis: Uno macht Syrien für Giftgasangriff auf Chan Scheichun verantwortlich

SPIEGEL ONLINE - 27.10.2017

Bei dem Giftgasangriff von Chan Scheichun im April starben mindestens 87 Menschen. Nun kommen Experten der Vereinten Nationen zu dem Schluss: Dahinter steckte das Assad-Regime. mehr...

Uno-Sicherheitsrat in New York: Russland blockiert Resolution zu Giftgasangriffen in Syrien

SPIEGEL ONLINE - 24.10.2017

Wer ist verantwortlich für die Giftgasangriffe in Syrien? Dieser Frage gingen bisher die Vereinten Nationen nach. Nun soll diese Arbeit vorerst gestoppt werden - unter anderem, weil Russland ein Veto eingelegt hat. mehr...

Uno-Ermittlungen: Hinweise auf weiteren Giftgasangriff in Syrien

SPIEGEL ONLINE - 04.10.2017

Kurz vor der tödlichen Attacke auf die Kleinstadt Chan Scheichun hat es im März offenbar einen weiteren Giftgasvorfall in Syrien gegeben. Dabei sei laut Uno das Nervengift Sarin eingesetzt worden. mehr...

Israelischer Luftschlag in Syrien: Angriff auf Assads Chemiewaffenfabrik

SPIEGEL ONLINE - 07.09.2017

Israel hat in der Nacht einen syrischen Militärstützpunkt bombardiert. Dort soll Assads Armee Chemiewaffen und Fassbomben hergestellt haben. Der Zeitpunkt des Luftschlags war offenbar kein Zufall. mehr...

Chan Scheichun: Uno-Ermittler machen Assad für Giftgasattacke verantwortlich

SPIEGEL ONLINE - 06.09.2017

Die Uno-Untersuchungskommission hat keinen Zweifel: Die syrische Armee steckt hinter dem Sarin-Angriff auf die Kleinstadt Chan Scheichun Anfang April. mehr...