Steinmeier in Chemnitz: „Nur der Staat für Strafverfolgung zuständig“

SPIEGEL ONLINE - 02.11.2018

Vor neun Wochen kam es in Chemnitz nach einer tödlichen Messerattacke zu fremdenfeindlichen Übergriffen. Bei einem Besuch in der sächsischen Stadt hat Bundespräsident Steinmeier deutliche Worte gefunden. mehr...

Chemnitz: Amtsgebäude nach Bombendrohung evakuiert

SPIEGEL ONLINE - 24.10.2018

Ein Unbekannter hat bei der Chemnitzer Polizei angerufen und eine Bombendrohung ausgesprochen. Ein Behördengebäude wurde zwischenzeitlich geräumt. mehr...

Vereinigung der Strafverteidiger: Pro-Chemnitz-Aktivist droht Ausschluss

SPIEGEL ONLINE - 19.10.2018

Martin Kohlmann ist Jurist und führender Kopf der rechten Gruppe Pro Chemnitz. Das könnte ihn nun nach SPIEGEL-Informationen seine Mitgliedschaft in der Vereinigung von Strafverteidigern in Sachsen kosten. mehr...

Staatsschutz ermittelt: Brandanschlag auf türkisches Restaurant in Chemnitz

SPIEGEL ONLINE - 18.10.2018

In Chemnitz ist in der Nacht ein Brandanschlag auf ein türkisches Restaurant verübt worden. Offenbar drangen drei Unbekannte in das Lokal ein und legten dort Feuer. mehr...

Chemnitz: Unbekannte attackieren Gastwirt in persischem Restaurant

SPIEGEL ONLINE - 09.10.2018

Sie betraten das Lokal und warfen Gegenstände auf den Inhaber: Ein mutmaßlich rassistischer Überfall beschäftigt die Ermittler in Chemnitz. Inzwischen hat sich das Extremismus-Abwehrzentrum eingeschaltet. mehr...

„Revolution Chemnitz“: Acht Verdächtige in Untersuchungshaft

SPIEGEL ONLINE - 02.10.2018

Nach Zerschlagung der mutmaßlichen rechtsextremen Terrorzelle „Revolution Chemnitz“ befinden sich mittlerweile acht Verdächtige in Untersuchungshaft. Sie wollten offenbar am Tag der Deutschen Einheit zuschlagen. mehr...

Mutmaßliche Terrorgruppe: Wie die Behörden auf die Spur der Chemnitzer Zelle kamen

SPIEGEL ONLINE - 02.10.2018

Die Mitglieder der mutmaßlichen rechtsextremistischen Terrorgruppe „Revolution Chemnitz“ sind im Netz schon seit Jahren aktiv. Sie schwadronierten bei Facebook vom „Volkstod“, beschimpften Flüchtlinge und Ausländer. mehr...

„Revolution Chemnitz“: Mutmaßliche Terrorgruppe suchte „gewaltbereite Leute“

SPIEGEL ONLINE - 01.10.2018

Eine rechtsextreme Gruppe aus Sachsen soll Angriffe auf Nichtweiße und politische Gegner geplant haben. Was steckt dahinter? Und wer sind die Verdächtigen? Der Überblick. mehr...

„Revolution Chemnitz“: Rechtsextreme Gruppe soll Beschaffung von Schusswaffen sondiert haben

SPIEGEL ONLINE - 01.10.2018

Nach der Festnahme von mehreren Rechtsextremen aus Sachsen prüfen Ermittler, ob die Männer einen Anschlag am Tag der Deutschen Einheit planten. mehr...

Festnahmen in Chemnitz: Opposition warnt vor noch größerer Gefahr durch Rechtsextreme

SPIEGEL ONLINE - 01.10.2018

In Chemnitz soll eine rechtsextremistische Zelle Anschläge auf politisch Andersdenkende und Migranten geplant haben. Die Landesregierung sieht in den Festnahmen der mutmaßlichen Terroristen einen Erfolg - die Opposition aber warnt. mehr...