ThemaChina-ReisenRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Geisterort Houtouwan: Das grünste Dorf Chinas
REUTERS

Geisterort Houtouwan: Das grünste Dorf Chinas

SPIEGEL ONLINE - 30.07.2015

Die Bewohner sind fort, die Natur hat die Herrschaft übernommen: Der chinesische Fischerort Houtouwan ist heute ein Geisterdorf. Für Touristen ist der Besuch wegen der einmaligen Vegetation unvergesslich - ein Rundgang in Bildern. mehr...

Zugreise in der Xinjiang-Provinz: China ohne Schweinefleisch und mit Kopftuch

Zugreise in der Xinjiang-Provinz: China ohne Schweinefleisch und mit Kopftuch

SPIEGEL ONLINE - 23.06.2015

Teppichhändler und Viehmärkte, Moscheen und Fladenbrot: Chinas Westen bietet ein ganz anderes Bild als Peking oder Shanghai. Die Region gilt als Krisengebiet, die Sicherheitsvorkehrungen sind hoch. Von Stephan Orth mehr... Forum ]

Zugreise nach Ürümqi in China: Gut gegen Böse

Zugreise nach Ürümqi in China: Gut gegen Böse

SPIEGEL ONLINE - 18.06.2015

Soldaten am Straßenrand, Monster im Videospiel: Auf der Fahrt nach Ürümqi in der chinesischen Xinjiang-Provinz erlebt Stephan Orth sowohl in der realen als auch in der virtuellen Welt Bedrohliches. Und endlich mal einen richtig alten Zug. mehr... Forum ]

Uigurische Stadt Turpan in China: Lächeln ist unsere Sprache

Uigurische Stadt Turpan in China: Lächeln ist unsere Sprache

SPIEGEL ONLINE - 12.06.2015

Die einen wollen Profit, die anderen ihre Kultur bewahren: In der Xinjiang-Provinz ist das Klima zwischen Uiguren und Han-Chinesen angespannt. Nun kommen immer mehr Touristen - wer sie herumführt, muss diplomatisch sein. Von Stephan Orth mehr... Forum ]

Chinareise von Ost nach West: Die Route der Freude

Chinareise von Ost nach West: Die Route der Freude

SPIEGEL ONLINE - 09.06.2015

Gemächlich gen Westen im Edelweiß-Express: Dieses Reiseerlebnis in China wird bald nicht mehr möglich sein. Ein neuer Hochgeschwindigkeitszug verkürzt die Fahrzeit von 22 auf 12 Stunden. Die teure Trasse gibt einige Rätsel auf. Von Stephan Orth mehr... Forum ]

Per Zug durch China: Am letzten Wachturm der Großen Mauer 

Per Zug durch China: Am letzten Wachturm der Großen Mauer 

SPIEGEL ONLINE - 05.06.2015

Als die Große Mauer gebaut wurde, endete China im Westen am Außenposten Jiayuguan. Noch heute steht hier ein imposantes Fort unter Schneebergen. Es gilt als eines der schönsten des Landes - die Umgebung allerdings ist weniger idyllisch. Von Stephan Orth mehr...

Bergtour auf den Huashan in China: Selfie am Abgrund

Bergtour auf den Huashan in China: Selfie am Abgrund

SPIEGEL ONLINE - 02.06.2015

Im Gänsemarsch Tausende Treppenstufen nach oben, auf 30 Zentimeter schmalen Holzbrettern am Abgrund entlang: Am Huashan in China wartet eine Mutprobe auf dem wohl tödlichsten Klettersteig der Welt. Von Stephan Orth mehr... Video | Forum ]

Das reichste Dorf Chinas: Tanz um den goldenen Ochsen

Das reichste Dorf Chinas: Tanz um den goldenen Ochsen

SPIEGEL ONLINE - 29.05.2015

2000 Einwohner und ein 328 Meter hoher Wolkenkratzer: Huaxi gilt als das reichste Dorf Chinas, Schulbücher feiern seine Erfolgsgeschichte. Jetzt setzen die Einwohner auf Tourismus - mit ziemlich absurden Sehenswürdigkeiten. Von Stephan Orth mehr... Forum ]

Per Zug durch China: Der Herzschlag des Drachens

Per Zug durch China: Der Herzschlag des Drachens

SPIEGEL ONLINE - 26.05.2015

5500 Kilometer, eine Zeitzone: Stephan Orth reist per Zug durch China, von Ost nach West, vom modernen Shanghai bis in die entlegene Seidenstraßenstadt Kashgar. Eine Multimedia-Story in acht Teilen. Eine Multimedia-Story von Stephan Orth mehr... Forum ]

Zhangjiajie-Canyon: China will längste Glasbodenbrücke der Welt bauen

Zhangjiajie-Canyon: China will längste Glasbodenbrücke der Welt bauen

SPIEGEL ONLINE - 21.05.2015

430 Meter lang, sechs Meter breit: In der chinesischen Hunan-Provinz ist eine spektakuläre Glasbodenbrücke geplant. Dort soll schon bald der höchste Bungeesprung der Welt möglich sein. mehr... Forum ]

Themen von A-Z