ThemaChirurgieRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Leistenbruch: Operation ist meist unumgänglich

SPIEGEL ONLINE - 13.07.2016

Ein Leistenbruch kann unbehandelt lebensgefährlich sein. Damit es nicht so weit kommt, raten Mediziner in den allermeisten Fällen zu einer Operation. mehr...

Delir nach Operation: Plötzlich verwirrt

SPIEGEL ONLINE - 07.06.2016

Bei einem Delir sind Betroffene plötzlich verwirrt - ohne Behandlung drohen dauerhafte Komplikationen. Auch eine Operation kann es auslösen. mehr...

Ein rätselhafter Patient: Explosionsgefahr im Schädel

SPIEGEL ONLINE - 05.03.2016

Normalerweise sind Operationen nur für die Patienten riskant. Doch als eine junge Afghanin mit einem Projektil im Kopf Hilfe sucht, fragen sich die Ärzte: Könnte das Geschoss explodieren? mehr...

Implantate: Ohren und Kiefer aus dem 3D-Drucker

SPIEGEL ONLINE - 16.02.2016

Schon lange träumen Mediziner davon, Gewebe oder ganze Organe auszudrucken. Ein neues Gerät produziert stabile Implantate, in denen Blutgefäße wachsen. Tests mit Mäusen waren erfolgreich. mehr...

Prehabilitation: Fit vor der OP

SPIEGEL ONLINE - 20.01.2016

Große Operationen schlauchen den Körper und schwächen die Muskeln. Prehabilitation soll das verhindern. Bei dem Ansatz trainieren Kranke schon vor dem Eingriff Beweglichkeit und Kraft. mehr...

Misslungene Schönheitsoperation: Patient erschießt Chefarzt in russischer Klinik

SPIEGEL ONLINE - 08.09.2015

In St. Petersburg hat ein Patient den stellvertretenden Chefarzt erschossen. Berichten zufolge soll der Täter unzufrieden mit dem Ergebnis seiner Schönheitsoperationen gewesen sein. mehr...

Intimchirurgie: Standards für Korrekturen fehlen

SPIEGEL ONLINE - 18.08.2015

Die inneren Schamlippen mancher Frauen sind zu groß, was zum Problem werden kann. Eine Operation kann Abhilfe schaffen, doch noch immer fehlen einheitliche Standards. mehr...

Sänger mit Hirntumor: Schubert-Solo auf dem OP-Tisch

SPIEGEL ONLINE - 17.08.2015

Ein Tenor musste sich in den Niederlanden einen Hirntumor entfernen lassen. Die OP war erfolgreich - auch weil der Patient nicht aufhörte zu singen. mehr...

Fußnote: 5 Mal

DER SPIEGEL - 14.08.2015

Studie: Laute Musik führt zu längerer Operationsdauer; so häufig müssen Ärzte ihre Bitten um chirurgische Instrumente wiederholen, wenn während einer Operation Musik läuft – was inzwischen in jedem zweiten Operationssaal der Fall ist. Das… mehr...

Operationen: Musik lindert Angst und Schmerzen

SPIEGEL ONLINE - 14.08.2015

Wer auf den OP-Tisch muss, sollte davor eine Playlist mit seinen Lieblingsliedern zusammenstellen. Die Musik kann Angst und Schmerzen rund um Operationen nehmen - und sogar Bewusstlose beeinflussen. mehr...

Themen von A-Z