Reportage aus dem abgeriegelten Jemen: Ein Land in Schutt und Asche
Veronique de Viguerie/ Getty Images

Reportage aus dem abgeriegelten Jemen: Ein Land in Schutt und Asche

SPIEGEL ONLINE - 19.09.2018

Der Krieg im Jemen ist im vierten Jahr, gerade sind wieder Friedensgespräche gescheitert. Wie ergeht es den Menschen im abgeriegelten Norden, wie ertragen sie den Hunger und die Bomben? Unsere Reporterin war vor Ort. Von Fiona Ehlers mehr...

West-Nil-Fieber: 47 Todesfälle in Griechenland, Italien und Serbien

SPIEGEL ONLINE - 29.08.2018

Im Süden Europas steigt die Zahl der Todesfälle durch das West-Nil-Virus. Jetzt wurde er erstmals bei einem Vogel in Deutschland nachgewiesen. Der Erreger kann über Mücken auf Menschen übertragen werden. mehr...

Steigende Anzahl der Infektionen: Elf Tote durch West-Nil-Fieber in Griechenland

SPIEGEL ONLINE - 23.08.2018

In diesem Sommer hat das West-Nil-Fieber bereits mehr Opfer gefordert als in den vergangenen fünf Jahren zusammen. In Griechenland sind nun elf Menschen an der Krankheit gestorben. mehr...

Dengue-Überträger: Forscher erwarten Mückenplage

SPIEGEL ONLINE - 19.07.2018

Starke Regenfälle könnten dafür sorgen, dass bald wieder mehr Mücken unterwegs sind - darunter auch invasive Arten wie die Asiatische Tigermücke. Krankheiten haben sie hierzulande aber noch nicht übertragen. mehr...

Urlaub in Brasilien: Touristen mit Gelbfieber angesteckt

SPIEGEL ONLINE - 13.04.2018

Brasilien kämpft mit der schlimmsten Gelbfieberepidemie seit Jahrzehnten. Erstmals seit langer Zeit kehrten auch deutsche Touristen mit der schweren Infektion heim, einer starb daran. mehr...

Lager in Bangladesch: WHO warnt vor Cholera-Ausbruch unter Rohingya-Flüchtlingen

SPIEGEL ONLINE - 25.09.2017

Die Rohingya fliehen vor Verfolgung, ihre humanitäre Lage ist desaströs. Nun droht ihnen in den Flüchtlingslagern von Bangladesch die nächste Katastrophe: Cholera. mehr...

Seuchen: „Tropenkrankheiten bald auch bei uns“

DER SPIEGEL - 23.09.2017

Tropenkrankheiten breiten sich in Europa aus; Jonas Schmidt-Chanasit, 38, vom Hamburger Bernhard-Nocht-Institut für Tropenmedizin, über den aktuellen Ausbruch des Chikungunya-Fiebers in Italien. Das Virus kann neben Fieber zu monatelangen… mehr...

Dengue-Überträger: Asiatische Tigermücke nun auch in Karlsruhe

SPIEGEL ONLINE - 12.09.2017

Sie übertragen gefährliche Tropenkrankheiten und sind dabei, Deutschland zu erobern. Jetzt wurden mehrere Exemplare der Asiatischen Tigermücke in Karlsruhe entdeckt. mehr...

Krieg und Katastrophe im Jemen: Die schlimmste aller Krisen

SPIEGEL ONLINE - 12.09.2017

Sieben Millionen Menschen vom Hungertod bedroht, drei Millionen Flüchtlinge, 600.000 Cholera-Kranke: Im Jemen spielt sich eine Tragödie ab. Die Hauptverantwortung trägt Saudi-Arabien, die Welt sieht weg. mehr...

Epidemie im Jemen: Zahl der Cholera-Kranken steigt auf über 600.000

SPIEGEL ONLINE - 05.09.2017

Es ist die schlimmste Cholera-Epidemie, die je dokumentiert wurde: Inzwischen sind mehr als 600.000 Menschen im Bürgerkriegsland Jemen erkrankt. mehr...

Jemen: „Wir brauchen 50 Tonnen Medizin“

DER SPIEGEL - 02.09.2017

Khaled Abdul Karim al-Madani über die Choleraepidemie im Jemen; Der Gesundheitsbeamte Khaled Abdul Karim al-Madani, 35, von der mit Saudi-Arabien verfeindeten, selbst ernannten HuthiRegierung über die Choleraepidemie im isolierten Bürgerkriegsland… mehr...