ThemaChristentumRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Heiliger Lucius: Dänen verehrten jahrhundertelang falschen Schädel

SPIEGEL ONLINE - 26.02.2015

Jahrhundertelang verehrten die Katholiken im dänischen Roskilde den Schädel des Heiligen Lucius. Doch jetzt steht fest: Der Kopf kann dem Heiligen gar nicht gehört haben. Wer aber liegt dann in dem Reliquienschrein? mehr...

Es war kein Weihrauch: Polizei nimmt kiffenden Priester in Gewahrsam

SPIEGEL ONLINE - 25.02.2015

2,4 Gramm Haschisch, das Auto komplett vernebelt: Ein polnischer Geistlicher ist von der Polizei beim Kiffen erwischt worden. Begleitet wurde er von zwei minderjährigen Chorjungen. mehr...

Diakon bei Stuttgart 21: Der Seelsorger mit der Rohrzange

SPIEGEL ONLINE - 23.02.2015

Vor vier Jahren begann der Protest gegen Stuttgart 21. Peter Maile ist Seelsorger auf der Großbaustelle, ein Gottesmann mit Stahlkappenschuhen. Oft malocht er mit den Arbeitern, statt fromme Worte zu machen - das schweißt zusammen. mehr...

Ehebruch-Debatte in Frankreich: Katholiken wollen Seitensprung-Werbung stoppen

SPIEGEL ONLINE - 21.02.2015

Katholiken rufen zum Kreuzzug gegen den digital organisierten Ehebruch. In Frankreich klagen sie gegen die Seitensprung-Plattform Gleeden. Deren Werbung in der Pariser Metro verstoße gegen das Gesetz. mehr...

Bischofssitz in Limburg: Macht auf die Tür

SPIEGEL ONLINE - 20.02.2015

Das Bistum Limburg versucht den Neuanfang: Der luxuriöse Bischofssitz von Franz-Peter Tebartz-van Elst wird künftig öffentlich zugänglich sein. Jetzt gab es die erste Führung. mehr...

Milliardenvermögen des Erzbistums Köln: Zu reich für diese Welt

SPIEGEL ONLINE - 18.02.2015

Das Erzbistum Köln legt sein Vermögen offen: 3,35 Milliarden Euro - angelegt in Immobilien und Wertpapieren. Das ist schlicht zu viel. Die Kirche sollte mehr Geld an die geben, die es nötig haben. mehr...

Immobilien, Aktien, Beteiligungen: Erzbistum Köln legt Milliardenvermögen offen

SPIEGEL ONLINE - 18.02.2015

Köln gilt als eine der reichsten Diözesen der Welt. Jetzt legt das Bistum sein Vermögen erstmals offen. Das Ergebnis: Mit Immobilien und Wertpapieren kommt das Bistum auf mehr als drei Milliarden Euro - konservativ gerechnet. mehr...

Papst Franziskus zur Familienplanung: Wer keine Kinder bekommt, ist egoistisch

SPIEGEL ONLINE - 12.02.2015

Der Papst hat Paare getadelt, die sich gegen Nachwuchs entscheiden. Wenn Kinder als Belastung oder etwas Störendes empfunden werden, sei das ein Zeichen für eine "deprimierte Gesellschaft". Ideal seien drei Kinder pro Paar. mehr...

S.P.O.N. - Der Schwarze Kanal: Unsere Hassprediger

SPIEGEL ONLINE - 10.02.2015

Der Papst rechtfertigt die körperliche Züchtigung, in Bremen erregt man sich über einen evangelischen Pastor, weil er zum Glaubenskrieg aufgerufen haben soll. Müssen wir nach dem Islam auch das Christentum fürchten? mehr...

Skandalbischof: Tebartz-van Elst wird Vatikan-Beamter

SPIEGEL ONLINE - 07.02.2015

Wie geht es mit Deutschlands extravagantestem Katholiken weiter? Die Kirche lüftete jetzt das Geheimnis: Franz-Peter Tebartz-van Elst geht in die Vatikan-Verwaltung. mehr...

Themen von A-Z