ThemaChristentumRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Papstbesuch in Manila: Regierung versteckte Obdachlose in Luxus-Resort

SPIEGEL ONLINE - 28.01.2015

Sechs Millionen Menschen jubelten Papst Franziskus bei seinem Besuch in Manila zu. Für ein schönes Straßenbild hatte die Regierung kurz zuvor Hunderte Obdachlose auf Staatskosten aus der Stadt bringen lassen - und in einem Luxus-Resort einquartiert. mehr...

Katholische Kirche: Spanische Priester wegen sexuellen Missbrauchs angeklagt

SPIEGEL ONLINE - 27.01.2015

Ein Brief an den Papst brachte den Fall ins Rollen: Vor Monaten ging ein 24-Jähriger mit dem Vorwurf an die Öffentlichkeit, als Minderjähriger im spanischen Granada von zehn Priestern missbraucht worden zu sein. Nun wurde Anklage erhoben. mehr...

Vorsitzender der Päpstlichen Akademie: Die Kirche glaubt an Wissenschaft

SPIEGEL ONLINE - 27.01.2015

Der Papst will in die Uno-Klimaverhandlungen eingreifen - das sagt Bischof Sánchez Sorondo, der Vorsitzende der Päpstlichen Akademie der Wissenschaften, im Interview. Seine Begründung: Die Kirche glaube an Wissenschaft - insbesondere an Galileo Galilei. mehr...

Katholische Kirche: Was wurde eigentlich aus dem Missbrauchsaufklärer Pater Mertes?

SPIEGEL ONLINE - 26.01.2015

Mit seinen Untersuchungen fing alles an: Vor fünf Jahren wurde Deutschland vom Missbrauchsskandal in der katholischen Kirche überrollt. Wie denkt Jesuiten-Pater Klaus Mertes heute über seine Rolle, was hat sich verändert - in der Kirche, in seinem Leben? mehr...

Chronik: Der Missbrauchsskandal in der Katholischen Kirche

SPIEGEL ONLINE - 26.01.2015

Sexueller Missbrauch in den eigenen Reihen hat der Glaubwürdigkeit der katholischen Kirche massiv geschadet. In den Neunzigerjahren wurden erste Fälle öffentlich. In Deutschland brach 2010 ein Sturm der Entrüstung los, als Jesuiten-Pater Klaus Mertes Missbrauch aufdeckte. mehr...

Umgang mit Missbrauch in der katholische Kirche: Nulltoleranz und verheerende Nibelungentreue

SPIEGEL ONLINE - 26.01.2015

Wie steht es fünf Jahre nach der Enthüllung massiven sexuellen Missbrauchs in der katholischen Kirche um Aufklärung und Prävention? SPIEGEL ONLINE hat Experten dazu befragt. mehr...

Nach Attacke auf Friedenstauben: Papst lässt lieber Luftballons fliegen

SPIEGEL ONLINE - 26.01.2015

Nach dem Krähen-Debakel im vergangenen Jahr schwenkt der Vatikan um: Statt weißer Tauben ließ der Papst beim Angelus-Gebet nun Ballons als Zeichen des Friedens steigen. mehr...

Katholische Kirche: Diskret gegen Pegida

SPIEGEL ONLINE - 23.01.2015

Was ist die Position der katholischen Kirche zu Pegida? Auch nach Predigtverboten für "Pegida-Pfarrer" und Mahnungen an Gemeinden fehlt ein klares Wort der Kirchenspitze. Immerhin: Sie zeigt Haltung. mehr...

Prozess um Missbrauch im Kloster Ettal: Pater will Schüler nur gestreichelt haben

SPIEGEL ONLINE - 22.01.2015

Mindestens 20 Mal soll sich ein Pater des Klosters Ettal an Schülern vergangen haben. Der Mann steht jetzt vor Gericht und bestreitet alle Vorwürfe: Er habe die Kinder doch nur an Bauch und Rücken gestreichelt. mehr...

Nach Auftritt bei Kundgebung: Bischof erteilt Pegida-Pfarrer Predigtverbot

SPIEGEL ONLINE - 21.01.2015

Ein katholischer Pfarrer ist bei einer Pegida-Kundgebung in Duisburg mitmarschiert und beschwor den seit 1400 Jahren währenden "Glaubenskrieg" mit dem Islam. Sein Dienstherr reagierte prompt. mehr...

Themen von A-Z