ThemaUniversität KielRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Studenten gegen Uni Kiel: Nie wieder Kriegsforschung!

SPIEGEL ONLINE - 02.07.2013

Forschen für Kriegszwecke - ist das ethisch vertretbar? Nein, finden viele Studenten der Uni Kiel und fordern jetzt eine Zivilklausel. Die Hochschule wehrt sich dagegen - immerhin erhält sie viel Geld für die Militärstudien. mehr...

Zwist um Atteste: Kieler Studenten jetzt weniger gläsern

SPIEGEL ONLINE - 08.06.2009

Die Uni Kiel lenkt ein: Wer sich für eine Prüfung krank meldet, muss keine intimen Gesundheitsdetails mehr verraten. Der Prüfungskandidat muss den Arzt nicht länger von der Schweigepflicht entbinden. Der Asta feiert das als Sieg - doch an vielen Unis ist Nachbohren weiter alltäglich. mehr...

Gläserne Studenten: Wann ist ein Kranker wirklich krank?

SPIEGEL ONLINE - 20.05.2009

Die Uni Kiel misstraut ihren Studenten und will's ganz genau wissen: Zwickt es nur im Knie, oder ist der Prüfling bettlägrig? Eine normales Attest reicht nicht - wer eine Prüfung versäumt, soll die Schweigepflicht seines Arztes aufheben. Studentenvertreter sind empört. mehr...

NS-Vergangenheit: Kieler Uni gibt fragwürdiges Erbe zurück

SPIEGEL ONLINE - 20.12.2007

Die Hochschule lehnt ihr Geld ab, das neue Gästehaus soll auch nicht ihren Namen tragen. Die Kieler Universität hat beschlossen, die Erbschaft einer Stifterin wegen ihrer Biografie während der Nazi-Zeit zurückzugeben. mehr...

Peinliches Erbe: Uni Kiel untersucht NS-Vergangenheit einer Stifterin

SPIEGEL ONLINE - 07.12.2007

Die Kieler Universität wollte ein Gästehaus nach Waltraud Hunke benennen, doch aus dem Richtfest wurde nichts - die Stifterin hat offenbar eine bräunliche Biografie. Besonders pikant: Zweifel an der Eignung der Namenspatin wecken Suchmaschinen binnen weniger Sekunden. mehr...

Themen von A-Z