ThemaChristine LagardeRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Desolate Wirtschaftslage: IWF-Chefin Lagarde schickt Aufklärungsteam in die Ukraine

SPIEGEL ONLINE - 27.02.2014

Hohe Schulden, Korruption und Vetternwirtschaft haben die wirtschaftliche Lage in der Ukraine geprägt. Laut Regierungschef Jazenjuk flossen 37 Milliarden Dollar in unbekannte Kanäle. Nun bittet man den IWF um Hilfe - Christine Lagarde schickt erst mal eine Untersuchungsmission. mehr...

Lagarde als mögliche EU-Kommissionspräsidentin: Die Frau, die es kann, aber nicht soll

SPIEGEL ONLINE - 13.02.2014

IWF-Chefin Lagarde ist eine der mächtigsten Frauen der Welt. Jetzt ist sie als neue EU-Kommissionspräsidentin im Gespräch. Aber der Widerstand gegen die Französin ist groß. mehr...

Weltkonjunktur: Lagarde beklagt ungerechte Verteilung des Reichtums

SPIEGEL ONLINE - 16.01.2014

Die Weltwirtschaft könnte in diesem Jahr wieder anziehen, doch IWF-Chefin Lagarde bleibt skeptisch. Sie warnt vor einer zu niedrigen Inflation und einer ungerechten Verteilung des Reichtums. mehr...

Streit zwischen EU und EZB: IWF-Chefin Lagarde fordert schnelle Umsetzung der Bankenunion

SPIEGEL ONLINE - 10.09.2013

Der Internationale Währungsfonds schaltet sich in den Streit über die Bankenunion ein. IWF-Chefin Christine Lagarde drängt EU-Parlament und Europäische Zentralbank, die Vorschläge schnell umzusetzen. mehr...

Euro-Rettung: IWF-Chefin Lagarde verteidigt EZB-Programm

SPIEGEL ONLINE - 12.06.2013

Die Chefin des Internationalen Währungsfonds, Christine Lagarde, hat das Anleihekaufprogramm der Europäischen Zentralbank gegen Kritik in Schutz genommen: Das Eingreifen der EZB habe die Lage in der Euro-Zone stabilisiert, sagte Lagarde der "Süddeutschen Zeitung". mehr...

Finanzaffäre um IWF-Chefin: Polizei nimmt Lagardes Ex-Bürochef in Gewahrsam

SPIEGEL ONLINE - 10.06.2013

In der Affäre um den Sportkonzern Adidas und mögliche politische Einflussnahme hat die französische Polizei Stéphane Richard in Gewahrsam genommen, den Büroleiter von IWF-Chefin Christine Lagarde in ihrer Zeit als Finanzministerin. Richard ist heute Chef des französischen Telefonkonzerns Orange. mehr...

AFFÄREN: Gefahr für Lagarde?

DER SPIEGEL - 03.06.2013

IWF-Chefin Christine Lagarde von Ermittlungen bedroht. Für die Chefin des Internationalen Währungsfonds könnte ein Skandal aus ihrer Zeit als französische Finanzministerin bedrohlich werden. Vor zehn Tagen entging Christine Lagarde noch einer Ankla... mehr...

Finanzaffäre um IWF-Chefin: Lagarde entgeht vorerst formellem Ermittlungsverfahren

SPIEGEL ONLINE - 24.05.2013

Zwei Tage lang verhörte ein Gericht Christine Lagarde, dann entschied es: Gegen die IWF-Chefin wird vorerst kein formelles Ermittlungsverfahren eröffnet. Sie wird verdächtigt, zu ihrer Zeit als Wirtschaftsministerin öffentliche Mittel veruntreut zu haben. Eine Anklage ist aber nicht endgültig vom Tisch. mehr...

Finanzaffäre um IWF-Chefin: Vernehmung von Lagarde unterbrochen

SPIEGEL ONLINE - 23.05.2013

Zwölf Stunden lang musste sie sich erklären, dann wurde die Vernehmung unterbrochen: IWF-Chefin Christine Lagarde ist am Donnerstag vor Gericht zu ihrer Finanzaffäre befragt worden. Es geht um den Verdacht, sie habe öffentliche Gelder veruntreut. Am Freitag soll die Befragung weitergehen. mehr...

IWF-Chefin vor Gericht: Lagardes Rendezvous mit der Geschichte

SPIEGEL ONLINE - 23.05.2013

IWF-Chefin Christine Lagarde wird von Frankreichs Richtern vernommen: Es geht um den Sportkonzern Adidas, dubiose Firmenübernahmen und politische Einflussnahme unter Ex-Präsident Sarkozy. Im schlimmsten Fall droht der weltweit mächtigsten Finanzfrau Gefängnis. mehr...

Themen von A-Z