ThemaChristine LagardeRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Finanzaffäre um IWF-Chefin: Polizei nimmt Lagardes Ex-Bürochef in Gewahrsam

SPIEGEL ONLINE - 10.06.2013

In der Affäre um den Sportkonzern Adidas und mögliche politische Einflussnahme hat die französische Polizei Stéphane Richard in Gewahrsam genommen, den Büroleiter von IWF-Chefin Christine Lagarde in ihrer Zeit als Finanzministerin. Richard ist heute Chef des französischen Telefonkonzerns Orange. mehr...

AFFÄREN: Gefahr für Lagarde?

DER SPIEGEL - 03.06.2013

IWF-Chefin Christine Lagarde von Ermittlungen bedroht. Für die Chefin des Internationalen Währungsfonds könnte ein Skandal aus ihrer Zeit als französische Finanzministerin bedrohlich werden. Vor zehn Tagen entging Christine Lagarde noch einer Ankla... mehr...

Finanzaffäre um IWF-Chefin: Lagarde entgeht vorerst formellem Ermittlungsverfahren

SPIEGEL ONLINE - 24.05.2013

Zwei Tage lang verhörte ein Gericht Christine Lagarde, dann entschied es: Gegen die IWF-Chefin wird vorerst kein formelles Ermittlungsverfahren eröffnet. Sie wird verdächtigt, zu ihrer Zeit als Wirtschaftsministerin öffentliche Mittel veruntreut zu haben. Eine Anklage ist aber nicht endgültig vom Tisch. mehr...

Finanzaffäre um IWF-Chefin: Vernehmung von Lagarde unterbrochen

SPIEGEL ONLINE - 23.05.2013

Zwölf Stunden lang musste sie sich erklären, dann wurde die Vernehmung unterbrochen: IWF-Chefin Christine Lagarde ist am Donnerstag vor Gericht zu ihrer Finanzaffäre befragt worden. Es geht um den Verdacht, sie habe öffentliche Gelder veruntreut. Am Freitag soll die Befragung weitergehen. mehr...

IWF-Chefin vor Gericht: Lagardes Rendezvous mit der Geschichte

SPIEGEL ONLINE - 23.05.2013

IWF-Chefin Christine Lagarde wird von Frankreichs Richtern vernommen: Es geht um den Sportkonzern Adidas, dubiose Firmenübernahmen und politische Einflussnahme unter Ex-Präsident Sarkozy. Im schlimmsten Fall droht der weltweit mächtigsten Finanzfrau Gefängnis. mehr...

Ermittlungsverfahren: Wohnung von IWF-Chefin Lagarde durchsucht

SPIEGEL ONLINE - 20.03.2013

Beamte haben die Pariser Wohnung von IWF-Chefin Christine Lagarde durchsucht. Der ehemaligen französischen Finanzministerin wird Veruntreuung öffentlicher Gelder und Amtsmissbrauch in der Affäre um den Unternehmer Bernard Tapie vorgeworfen. mehr...

KARRIEREN: Unter Männern

DER SPIEGEL - 04.03.2013

Christine Lagarde ist die erste Frau an der Spitze des Internationalen Währungsfonds. Um den Euro zu retten, legt sie sich mit den wichtigsten Geldgebern an. Sie hat gelernt, sich durchzusetzen. Von Marc Hujer. Herr Botschafter", sagt Christine Lag... mehr...

EZB-Präsident: Mario Draghi setzt weiter auf Krisenpolitik

SPIEGEL ONLINE - 25.01.2013

Die schlimmste Phase der Euro-Krise scheint überstanden. EZB-Präsident Mario Draghi warnt davor, jetzt nachzulassen. Er ruft die Staaten dazu auf, die bereits angegangenen Maßnahmen entschlossen umzusetzen. mehr...

Wirtschaftsforum in Davos: Lagarde bescheinigt Sorgenkindern Fortschritte

SPIEGEL ONLINE - 23.01.2013

Viel Lob bekamen die kriselnden Euro-Staaten von der IWF-Chefin, einen Seitenhieb auf Cameron und seine EU-Rede konnte sie sich jedoch auch nicht verkneifen. Dem schloss sich Italiens Ministerpräsident an - wenn auch mit härteren Worten. mehr...

EURO-KRISE: Risse in der Troika

DER SPIEGEL - 21.01.2013

Zypern braucht dringend Geld, doch die Retter sind sich nicht einig, wie das Hilfsprogramm aussehen soll. Der IWF fordert härtere Bedingungen. Wenn sich die Finanzminister der Euro-Zone an diesem Montag in Brüssel treffen, dann fehlt ein gerngesehe... mehr...

Themen von A-Z