ThemaChun Doo HwanRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Südkorea: Tiger hinter Gitter

DER SPIEGEL - 25.12.1995

Zwei Ex-Präsidenten in Haft - doch unklar ist, welche Strafe sie für ihr schlimmstes Verbrechen erhalten: das Massaker von Kwangju. mehr...

SÜDKOREA: Entscheidender Stoß

DER SPIEGEL - 06.07.1987

Nach wochenlangen Straßenschlachten mußte Präsident Chun kapitulieren und einen demokratischen Neuanfang versprechen. * mehr...

SÜDKOREA: Kritischer Punkt

DER SPIEGEL - 22.06.1987

Schwere Straßenschlachten erschütterten das Regime. Sind die Olympischen Sommerspiele 1988 in Gefahr? * mehr...

SÜDKOREA: Das Marcos-Syndrom

DER SPIEGEL - 25.05.1987

Aufruhr und blutige Straßenschlachten machen dem Militär-Regime in Seoul zu schaffen: Präsident Chun hat die versprochene Demokratisierung gestoppt. * mehr...

SÜDKOREA: Permanenter Krieg

DER SPIEGEL - 22.09.1986

Der Gastgeber der Asienspiele präsentiert sich als schmuckes Wirtschaftswunderland - trotz Straßenschlachten und Polizeiterror. * mehr...

SÜDKOREA: Schallende Ohrfeige

DER SPIEGEL - 18.02.1985

Der Dissident Kim Dae Jung verhalf der Opposition zu einem unerwarteten Wahlerfolg gegen den Diktator Chun. * mehr...

OSTASIEN: Wahre Freunde

DER SPIEGEL - 03.09.1984

Die Japaner zerstörten Korea, unterdrückten die Koreaner, machten das Land zu ihrer Kolonie. Jetzt ist Versöhnung angesagt. * mehr...

SÜDKOREA: Bald vergessen

DER SPIEGEL - 15.12.1980

Der Oppositionspolitiker Kim Dae Jung soll hängen. Präsident Chun hat sein Volk schon darauf eingestimmt. mehr...

SÜDKOREA: Harmonie und Einheit

DER SPIEGEL - 24.11.1980

Über 800 Politiker dürfen kraft Gesetzes nicht mehr arbeiten. Präsident Chun hat die politische Opposition endgültig zerschlagen. mehr...

SÜDKOREA: Unreine Elemente

DER SPIEGEL - 09.06.1980

Seouls Putschgeneräle haben ihre Macht konsolidiert; der mächtige Verbündete USA muß tatenlos zusehen. mehr...

Themen von A-Z