Thema CIA

Alle Artikel und Hintergründe

Russland und Trump: Das Dilemma der CIA

SPIEGEL ONLINE - 13.12.2016

Die Behauptung der CIA, Russland habe Donald Trump zum Sieg verholfen, ist ein ungeheurer Vorwurf. Um Zweifel auszuräumen, müsste der Geheimdienst Belege vorlegen. Doch es kann Gründe geben, das vorerst nicht zu tun. mehr...

Angebliche Hilfe aus Moskau: Der Russland-Krimi belastet Trump

SPIEGEL ONLINE - 12.12.2016

Der CIA-Bericht über russische Wahlkampfhilfe für Trump versetzt die USA in Unruhe. Der künftige Präsident stellt sich gegen seine eigenen Geheimdienste. Der Kongress könnte die Hintergründe bald aufrollen. mehr...

Angebliche Wahlhilfe durch Russland: Trump nennt CIA-Bericht „lächerlich“

SPIEGEL ONLINE - 11.12.2016

Donald Trump wehrt sich gegen Berichte, Hacker mit Verbindung zur russischen Regierung hätten gezielt Hillary Clinton geschadet. Doch seine eigene Partei will die Hinweise nicht so leicht vom Tisch wischen. mehr...

Hacker-Angriffe: Moskau wollte laut CIA Trump zum Sieg verhelfen

SPIEGEL ONLINE - 10.12.2016

Neue Indizien für Eingriffe in den US-Wahlkampf: Die Hacker, die Mails aus Clintons Umfeld an WikiLeaks gegeben haben, hatten Verbindungen zur russischen Regierung. Das berichten US-Medien unter Berufung auf die CIA. mehr...

Trumps Sicherheitsteam: Auf die harte Tour

SPIEGEL ONLINE - 18.11.2016

Das Kabinett von Donald Trump nimmt Formen an. Für die Sicherheitspolitik ernennt der künftige US-Präsident Leute, die ganz auf seiner Linie liegen. Vor allem sein nationaler Sicherheitsberater zieht Kritik auf sich. mehr...

Team des künftigen US-Präsidenten: Ex-General Flynn wird Trumps Sicherheitsberater

SPIEGEL ONLINE - 18.11.2016

Donald Trump hat weitere Mitglieder seines Führungsteams bestimmt. Neuer Sicherheitsberater des designierten US-Präsidenten wird Ex-General Michael Flynn, neuer CIA-Chef der Abgeordnete Mike Pompeo. mehr...

Strafgerichtshof: US-Armee beging womöglich Kriegsverbrechen in Afghanistan

SPIEGEL ONLINE - 15.11.2016

Mitglieder der US-Streitkräfte und der CIA haben in Afghanistan möglicherweise Gefangene gefoltert - vermutlich nicht nur in Einzelfällen. Zu diesem Ergebnis kommt die Chefanklägerin des Internationalen Strafgerichtshofs. mehr...

Kandidat Donald Trump: CIA-Chef würde wegen Waterboarding-Folter zurücktreten

SPIEGEL ONLINE - 14.07.2016

Der wahrscheinliche Präsidentschaftskandidat Donald Trump will den US-Geheimdienst wieder foltern lassen. Nicht mit mir, sagt CIA-Direktor John Brennan. mehr...

Apartheid in Südafrika: CIA-Tipp soll zu Mandelas Verhaftung geführt haben

SPIEGEL ONLINE - 15.05.2016

Nelson Mandela saß in Südafrika 27 Jahre im Gefängnis. Nun werden brisante Äußerungen eines CIA-Spions publik. Demnach trugen die USA aktiv zur Verhaftung des Freiheitskämpfers bei. mehr...

Bizarres Minutenprotokoll: Spott für CIA-Tweets über Tötung von Bin Laden

SPIEGEL ONLINE - 02.05.2016

Zum fünften Jahrestag der Tötung von Osama Bin Laden hat die CIA ein Protokoll der Aktion getwittert. Für den Hashtag #UBL Raid erntete der US-Geheimdienst jedoch Kritik und Häme. mehr...