Thema CIA

Alle Artikel und Hintergründe

WikiLeaks-Skandal: Justiz prüft offenbar Ermittlungen gegen Mitarbeiter des Kanzleramts

WikiLeaks-Skandal: Justiz prüft offenbar Ermittlungen gegen Mitarbeiter des Kanzleramts

SPIEGEL ONLINE - 20.04.2017

Wiederholt landeten geheime Daten aus dem NSA-Untersuchungsausschuss im Netz. Die Generalstaatsanwaltschaft soll nun Mitarbeiter des Bundeskanzleramtes im Visier haben. mehr... Forum ]

Militärputsch in Griechenland 1967: Als die Demokratie an ihrem Geburtsort starb

Militärputsch in Griechenland 1967: Als die Demokratie an ihrem Geburtsort starb

SPIEGEL ONLINE - 20.04.2017

"Es klingelte an der Tür. Wir erwarteten keinen Besuch" - dann wurde Pericles Korovesis verhaftet und gefoltert. Nach dem Putsch vor 50 Jahren erstickte Griechenlands Militärjunta jede Kritik brutal. Von Giorgos Christides mehr...


Hackerangriffe: CIA-Chef nennt WikiLeaks „feindlichen Geheimdienst“

SPIEGEL ONLINE - 14.04.2017

Er liebe WikiLeaks, bekannte Donald Trump im Wahlkampf. Sein neuer CIA-Chef Mike Pompeo schlägt andere Töne an. mehr...

Durch WikiLeaks-Dokumente: Sicherheitsexperten könnten CIA-Hackergruppe enttarnt haben

SPIEGEL ONLINE - 10.04.2017

WikiLeaks stellt zurzeit viele interne CIA-Dokumente ins Netz. Dadurch könnte es Experten nun gelungen sein, dem US-Geheimdienst Spionageattacken in 16 Ländern zuzuschreiben. mehr...

Entführungsfall el-Masri: Ermittlungen gegen mutmaßlichen CIA-Agenten eingestellt

SPIEGEL ONLINE - 08.04.2017

Vor mehr als 13 Jahren wurde der Deutsch-Libanese Khaled el-Masri vom US-Geheimdienst CIA nach Afghanistan verschleppt. Jetzt hat die Staatsanwaltschaft nach SPIEGEL-Informationen ihre Ermittlungen in dem Fall eingestellt. mehr...

Reaktion auf WikiLeaks-Enthüllung: CIA-Angriff funktionierte nur bei Uralt-iPhones

SPIEGEL ONLINE - 24.03.2017

WikiLeaks hat Dokumente über Techniken veröffentlicht, mit denen der US-Geheimdienst MacBooks und iPhones manipulieren könnte. Die dort genannten Methoden sind offenbar veraltet, die Sicherheitslücken laut Apple längst gestopft. mehr...

WikiLeaks-Enthüllung: So kann die CIA angeblich auf Apple-Laptops zugreifen

SPIEGEL ONLINE - 23.03.2017

Mitarbeiter der CIA haben offenbar einen digitalen Werkzeugkasten entwickelt, um einzelne Apple-Geräte ausspionieren zu können. Dabei spielt auch ein Adapter eine Rolle. mehr...

NSU-Ausschuss: Anwältin befeuert Geheimdienst-Gerüchte um Kiesewetter-Mord

SPIEGEL ONLINE - 20.03.2017

Waren ausländische Nachrichtendienste beim Mord an Michèle Kiesewetter vor Ort? Im NSU-Untersuchungsausschuss hat eine Zeugin neue Hinweise präsentiert. Beate Zschäpe stellt derweil weiter Befangenheitsanträge. mehr...

Details zu CIA-Werkzeugen: Tech-Firmen hadern mit WikiLeaks-Angebot

SPIEGEL ONLINE - 10.03.2017

WikiLeaks will Tech-Firmen Informationen zu Schwachstellen in deren Produkten zukommen lassen. Da diese aus geleakten CIA-Papieren stammen, tun sich einige Unternehmen damit aber offenbar schwer. mehr...

WikiLeaks-Enthüllungen: CIA sieht US-Bürger in Gefahr

SPIEGEL ONLINE - 09.03.2017

Die CIA warnt, dass die jüngsten Veröffentlichungen von WikiLeaks zum Cyberarsenal des Geheimdienstes das Leben von US-Bürgern gefährden könnte. Auch US-Präsident Trump zeigt sich besorgt. mehr...

WikiLeaks-Enthüllungen zu „Vault 7“: Wie gefährlich sind die Cyberwaffen der CIA?

SPIEGEL ONLINE - 08.03.2017

WikiLeaks hat Tausende Dokumente veröffentlicht, die den Cyber-Werkzeugkasten der CIA offenlegen sollen. Was bedeutet das für Nutzer? Kann der Geheimdienst damit auch WhatsApp knacken? Antworten auf die wichtigen Fragen. mehr...

Neue WikiLeaks-Enthüllungen: CIA-Hacker spionieren offenbar von Frankfurt aus

SPIEGEL ONLINE - 07.03.2017

WikiLeaks hat Dokumente über die Cyberangriffswerkzeuge des US-Geheimdienstes veröffentlicht. Demnach macht die CIA die Fernseher zur Abhöranlage und umgeht die Verschlüsselung von Diensten wie WhatsApp. mehr...