ThemaCIARSS

Alle Artikel und Hintergründe

Entschuldigung bei Abgeordneten: CIA gibt Bespitzelung von US-Senat zu

Entschuldigung bei Abgeordneten: CIA gibt Bespitzelung von US-Senat zu

SPIEGEL ONLINE - 31.07.2014

Die CIA hat Computer von Mitarbeitern des US-Senats überwacht. Dafür entschuldigte sich nun Geheimdienstchef John Brennan persönlich bei zwei Senatoren. Die Agenten sollen außerdem Ermittlungen zur Folter behindert haben. mehr... Forum ]

Konsequenzen des NSA-Spitzelwahns: Das Ende der Pressefreiheit

Konsequenzen des NSA-Spitzelwahns: Das Ende der Pressefreiheit

SPIEGEL ONLINE - 28.07.2014

Die massive NSA-Überwachung knebelt auch den investigativen Journalismus in den USA. Das hat die Menschenrechtsorganisation Human Rights Watch jetzt erstmals in einer umfassenden Studie dokumentiert. Von Marc Pitzke, New York mehr... Forum ]

NSA-Affäre: Oppermann lehnt "Gegenspionage" ab

NSA-Affäre: Oppermann lehnt "Gegenspionage" ab

SPIEGEL ONLINE - 25.07.2014

SPD-Fraktionschef Oppermann hat es abgelehnt, deutsche Nachrichtendienste als Reaktion auf die NSA-Affäre aufzurüsten. Wichtiger sei eine bessere Kooperation mit den USA. mehr... Forum ]

Illegales CIA-Gefängnis in Polen: Menschenrechtsgericht sieht Warschau als Mittäter

SPIEGEL ONLINE - 24.07.2014

Die Regierung in Warschau trägt eine Mitverantwortung für die illegale Inhaftierung von Terrorverdächtigen in CIA-Gefängnissen auf polnischem Boden. Das entschieden die Richter am Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte in Straßburg. mehr...

Außenminister Steinmeier zu Flug MH17: Es ist entsetzlich

SPIEGEL ONLINE - 18.07.2014

Der mutmaßliche Abschuss von Flug MH17 verschärft die politische Krise in der Ukraine: Außenminister Frank-Walter Steinmeier setzt im Interview mit SPIEGEL ONLINE trotzdem weiter auf eine politische Lösung des Konflikts. mehr...

Spionage-Affäre: Berliner CIA-Chef hat Deutschland verlassen

SPIEGEL ONLINE - 17.07.2014

Seine Ausweisung war in der Spionage-Affäre ein politisches Symbol. Jetzt hat der Stationschef des US-Geheimdienstes Deutschland nach Informationen von SPIEGEL ONLINE verlassen. mehr...

Spionageaffäre: Berliner CIA-Chef soll noch diese Woche ausreisen

SPIEGEL ONLINE - 15.07.2014

Seine Ausweisung galt als diplomatische Strafaktion, nun rechnet die Bundesregierung mit der baldigen Ausreise des Berliner CIA-Chefs. Nach Informationen von SPIEGEL ONLINE soll der Agent Deutschland noch in dieser Woche verlassen. mehr...

Sitzung des Innenausschusses: Opposition fürchtet weitere US-Spione in Berliner Ministerien

SPIEGEL ONLINE - 15.07.2014

In der Affäre um US-Spione in Bundesministerien sieht die Opposition weiterhin großen Aufklärungsbedarf: Grüne und Linke gehen davon aus, dass weitere Spitzel für Washington in Berlin aktiv sind. mehr...

Bundesanwaltschaft: Mutmaßlicher US-Spion wird psychologisch untersucht

SPIEGEL ONLINE - 12.07.2014

Der mutmaßliche US-Spion ist festgenommen - nun will die Bundesanwaltschaft seinen mentalen Zustand von einem Psychologen analysieren lassen. Bei dem Mann liegt offenbar eine Behinderung vor. mehr...

Pressekompass: Übertreibt Berlin in der Spionageaffäre? Das sagen die Medien

SPIEGEL ONLINE - 11.07.2014

Die Bundesregierung hat den obersten CIA-Vertreter unfreundlich aus dem Land geworfen. Was bringt die Aktion? War sie längst überfällig? Die Meinungen der deutschen und internationalen Medien - in Kooperation mit Pressekompass. mehr...

BND-Spionageaffäre: Steinmeier verteidigt Ausweisung des obersten US-Geheimdienstlers

SPIEGEL ONLINE - 11.07.2014

Die Ausweisung des obersten US-Geheimdienstlers sei "notwendig" gewesen: Außenminister Steinmeier hat die harsche diplomatische Reaktion der Bundesregierung gerechtfertigt - als Antwort auf den "Vertrauensbruch" der Amerikaner. mehr...

USA in der Spionageaffäre: Kalt erwischt

SPIEGEL ONLINE - 11.07.2014

Das hatte die US-Regierung wohl nicht erwartet: Die Deutschen weisen den obersten CIA-Vertreter aus - und behandeln Amerika damit nicht besser als Nordkorea. In Washington herrscht eine geradezu unheimliche Stille. mehr...

Reaktion auf Spionageaffäre: Bundesregierung erhöht Druck auf USA

SPIEGEL ONLINE - 11.07.2014

Als nüchtern und angemessen hat Innenminister de Maizière bezeichnet, dass die Bundesregierung den obersten CIA-Vertreter in Berlin des Landes verweist. "Irgendwann muss auch mal gut sein", sagte er. mehr...

Themen von A-Z