Thema Colonia Dignidad

Alle Artikel und Hintergründe

Urteil gegen Hartmut Hopp: Früherer Arzt der Colonia Dignidad muss in Deutschland in Haft

Urteil gegen Hartmut Hopp: Früherer Arzt der Colonia Dignidad muss in Deutschland in Haft

SPIEGEL ONLINE - 14.08.2017

Die Strafe gegen den ehemaligen Arzt der Colonia Dignidad kann in Deutschland vollstreckt werden - das hat das Landgericht Krefeld entschieden. Hartmut Hopp muss sich wegen Beihilfe zum sexuellen Missbrauch verantworten. Von Martin Knobbe mehr...

Colonia Dignidad: „Deutschland trägt eine politische Mitverantwortung“

SPIEGEL ONLINE - 28.06.2017

Jahrelang wurden Menschen in der deutschen Sektensiedlung Colonia Dignidad in Chile gequält. Jetzt wollen Union, SPD und Grüne den Opfern finanziell helfen: Am Freitag stimmt der Bundestag ab. mehr...

Terrorsekte Colonia Dignidad: Bundestagsabgeordnete fordern „rückhaltlose Aufklärung“

SPIEGEL ONLINE - 31.03.2017

Was genau geschah in der Colonia Dignidad? 91 Bundestagsabgeordnete stellen jetzt einen Antrag: Die Verbrechen in der deutschen Sektensiedlung in Chile sollen aufgearbeitet und den einstigen Bewohnern geholfen werden. mehr...

Chile: Spalten statt versöhnen

DER SPIEGEL - 23.07.2016

Die Reise von Bundespräsident Gauck sollte eine Verneigung vor den Opfern der „Colonia Dignidad“ sein. Übrig blieb ein peinlicher Eklat. mehr...

Personalien: Opfer düpiert

DER SPIEGEL - 16.07.2016

Joachim Gauck brüskiert die Opfer von Colonia Dignidad; Auf Dienstreise in Chile machte Joachim Gauck, 76, vergangene Woche keine glückliche Figur. Einzelgespräche mit Angehörigen verschwundener Opfer des berüchtigten Sektendorfs „Colonia… mehr...

Besuch in Chile: Gauck bedauert Untätigkeit im Fall Colonia Dignidad

SPIEGEL ONLINE - 13.07.2016

Joachim Gauck hat in Chile das Wegschauen deutscher Diplomaten bei der Colonia Dignidad verurteilt. Deutschland müsse sich immer an die Seite der Opfer stellen, sagte der Bundespräsident. mehr...

Zeitgeschichte: Kolonie der Schande

DER SPIEGEL - 28.05.2016

Deutsche Diplomaten ignorierten über Jahrzehnte das Schreckensregime in der chilenischen „Colonia Dignidad“. Welche Lehren zieht das Auswärtige Amt aus diesem Versagen? Von Horand Knaup und Christoph Schult mehr...

Terrorsekte Colonia Dignidad: „Wie viel wusste die Diplomatie?“

SPIEGEL ONLINE - 26.04.2016

Missbrauch, Folter, Morde: In der Colonia Dignidad in Chile wurden jahrelang Verbrechen begangen. Was wusste das Auswärtige Amt davon? Ein Wissenschaftler fordert die Herausgabe von Verschlussakten. mehr...

Auswärtiges Amt: Steinmeier wünscht Aufklärung

DER SPIEGEL - 09.04.2016

Außenminister Steinmeier will Rolle deutscher Diplomaten im Umgang mit der Sekte Colonia Dignidad aufarbeiten lassen.; Außenminister Frank-Walter Steinmeier (SPD) will die unkritische Haltung deutscher Diplomaten in Chile gegenüber den Verbrechen… mehr...

Colonia Dignidad heute: „Da muss ein Museum rein oder der Bulldozer!“

SPIEGEL ONLINE - 24.02.2016

120 Menschen leben noch heute in der früheren Siedlung Colonia Dignidad - an einem Ort des Sektenterrors und der Folter. Warum nur? Ein junger Fotograf kam mit eindrucksvollen Bildern aus Chile zurück. mehr...

Opfer der Colonia Dignidad: „Das waren wahnsinnige Schreie“

SPIEGEL ONLINE - 15.02.2016

Die Sekte Colonia Dignidad galt lange als deutsches Idyll in Chile. Tatsächlich war die Siedlung unter ihrem Anführer Paul Schäfer ein Schauplatz von Folter, Mord und Missbrauch. Viele der Verbrecher kamen ohne Strafe davon. mehr...