Thema Colonia Dignidad

Alle Artikel und Hintergründe

Terrorsekte Colonia Dignidad: Bundestagsabgeordnete fordern „rückhaltlose Aufklärung“

SPIEGEL ONLINE - 31.03.2017

Was genau geschah in der Colonia Dignidad? 91 Bundestagsabgeordnete stellen jetzt einen Antrag: Die Verbrechen in der deutschen Sektensiedlung in Chile sollen aufgearbeitet und den einstigen Bewohnern geholfen werden. mehr...

Besuch in Chile: Gauck bedauert Untätigkeit im Fall Colonia Dignidad

SPIEGEL ONLINE - 13.07.2016

Joachim Gauck hat in Chile das Wegschauen deutscher Diplomaten bei der Colonia Dignidad verurteilt. Deutschland müsse sich immer an die Seite der Opfer stellen, sagte der Bundespräsident. mehr...

Terrorsekte Colonia Dignidad: „Wie viel wusste die Diplomatie?“

SPIEGEL ONLINE - 26.04.2016

Missbrauch, Folter, Morde: In der Colonia Dignidad in Chile wurden jahrelang Verbrechen begangen. Was wusste das Auswärtige Amt davon? Ein Wissenschaftler fordert die Herausgabe von Verschlussakten. mehr...

Auswärtiges Amt: Steinmeier wünscht Aufklärung

DER SPIEGEL - 09.04.2016

Außenminister Steinmeier will Rolle deutscher Diplomaten im Umgang mit der Sekte Colonia Dignidad aufarbeiten lassen.; Außenminister Frank-Walter Steinmeier (SPD) will die unkritische Haltung deutscher Diplomaten in Chile gegenüber den Verbrechen… mehr...

Colonia Dignidad heute: „Da muss ein Museum rein oder der Bulldozer!“

SPIEGEL ONLINE - 24.02.2016

120 Menschen leben noch heute in der früheren Siedlung Colonia Dignidad - an einem Ort des Sektenterrors und der Folter. Warum nur? Ein junger Fotograf kam mit eindrucksvollen Bildern aus Chile zurück. mehr...

Opfer der Colonia Dignidad: „Das waren wahnsinnige Schreie“

SPIEGEL ONLINE - 15.02.2016

Die Sekte Colonia Dignidad galt lange als deutsches Idyll in Chile. Tatsächlich war die Siedlung unter ihrem Anführer Paul Schäfer ein Schauplatz von Folter, Mord und Missbrauch. Viele der Verbrecher kamen ohne Strafe davon. mehr...

Justiz: System der Angst

DER SPIEGEL - 13.02.2016

Missbrauch, Folter, Mord – die Verbrechen der Colonia Dignidad werden jetzt in Deutschland juristisch aufgearbeitet. Im Fokus: der einstige Sektenarzt. Von Martin Knobbe mehr...

Chile: Ex-Chef der „Colonia Dignidad“ gestorben

SPIEGEL ONLINE - 24.04.2010

Der frühere Chef der berüchtigten Siedlung „Colonia Dignidad“, Paul Schäfer, ist im Alter von 88 Jahren gestorben. Er war wegen Mordes, Folter, sexuellen Missbrauchs Minderjähriger und anderer Verbrechen zu einer Haftstrafe von insgesamt 33 Jahren verurteilt worden. mehr...

Mecklenburg-Vorpommern: NPD-Spitzenkandidat hatte Kontakte zur „Colonia Dignidad“

SPIEGEL ONLINE - 06.09.2006

Der Spitzenkandidat der rechtsextremen NPD für die Landtagswahl in Mecklenburg-Vorpommern bewundert die „Colonia Dignidad“. Bei Besuchen der deutschen Sekte in Chile habe er viel gelernt und „stolze und frohe Menschen“ gesehen, erklärte Udo Pastörs. mehr...

„Colonia Dignidad“: 20 Jahre Haft für Sektengründer Schäfer

SPIEGEL ONLINE - 24.05.2006

Paul Schäfer, Ex-Chef der berüchtigten Deutschen-Siedlung „Colonia Dignidad“ in Chile, muss für 20 Jahre ins Gefängnis. Der 84-Jährige wurde von einem chilenischen Gericht wegen Kindesmissbrauchs verurteilt. mehr...