Thema Computersicherheit

Alle Artikel und Hintergründe

Corbis

Schutz vor Viren & Co.

Viren, Würmer, fiese Hacker: Der vernetzte Computer ist und bleibt ein Einfallstor für digitale Schädlinge aller Art. SPIEGEL ONLINE bleibt ihnen auf der Spur - und erklärt, wie Sie sich schützen können.

Russischer IT-Experte Kaspersky: „Ich habe diesen Informationskrieg nicht erwartet“

SPIEGEL ONLINE - 19.01.2017

Kaum jemand weiß so viel über Cyberkriminalität wie Jewgenij Kaspersky. Und kaum jemand arbeitet für so unterschiedliche Auftraggeber. Ein Gespräch über Hacking, Politik und Vertrauen. mehr...

Generalsekretär Stoltenberg: Nato verzeichnet deutlichen Anstieg von Hackerangriffen

SPIEGEL ONLINE - 19.01.2017

Nato-Generalsekretär Jens Stoltenberg zeigt sich besorgt über die steigende Zahl von Hackerangriffen auf Einrichtungen des Bündnisses. Nato-Computer würden rund 500-mal im Monat angegriffen. Dahinter steckten „staatliche Institutionen“. mehr...

Bundestagswahl 2017: Bundeswahlleiter befürchtet Hacker-Attacken

SPIEGEL ONLINE - 15.01.2017

Angriffe auf die Wahl-Rechenzentren, gezielt gestreute Falschinformationen und Propaganda - die Bundeswahlleitung wappnet sich für die kommende Bundestagswahl, will Manipulationen verhindern. Zur Not per Fax. mehr...

Verschlüsselte Nachrichten: WhatsApp widerspricht Bericht über Hintertür für Behörden

SPIEGEL ONLINE - 13.01.2017

In der Verschlüsselung des beliebten Messengers WhatsApp klafft laut einem IT-Forscher eine Sicherheitslücke. Nachrichten könnten abgefangen werden. WhatsApp dementiert entschieden. mehr...

Hackerangriff: Unbekannte erbeuten Daten von Schnüffelsoftware-Hersteller

SPIEGEL ONLINE - 13.01.2017

Für einige Hacker sind Unternehmen, die Forensik-Software für Strafverfolgungsbehörden herstellen, ein rotes Tuch. Nun haben Unbekannte 900 Gigabyte von einer solchen Firma erbeutet. Und das nicht zum ersten Mal. mehr...

Trump und Putin: Moskaus neue Milde

SPIEGEL ONLINE - 12.01.2017

Ein Neuanfang in den russisch-amerikanischen Beziehungen? Daran glaubt anscheinend selbst Donald Trump nicht. Moskau sei für die Hackerangriffe in den USA verantwortlich, sagt er. Russland reagiert auffallend gelassen. mehr...

Jeder konnte Karten drucken: Ticketshop der Elbphilharmonie hatte Sicherheitslücke

SPIEGEL ONLINE - 10.01.2017

Am Mittwoch wird die Elbphilharmonie eröffnet, Zehntausende Tickets sind vorab verkauft worden. Doch der Online-Ticketshop hatte monatelang eine Schwachstelle: Gekaufte Tickets waren öffentlich abrufbar. mehr...

Als Reaktion auf Attacken: Verfassungsschutz will Cybergegenangriffe starten

SPIEGEL ONLINE - 10.01.2017

„Wir halten es für notwendig, dass wir nicht nur rein defensiv tätig sind": Verfassungsschutzpräsident Maaßen will die deutsche Spionageabwehr für Gegenschläge auf Cyberattacken rüsten. mehr...

Präsident Donald Trump: Putins Werk, Clintons Beitrag

SPIEGEL ONLINE - 09.01.2017

Eine Supermacht greift in den Wahlkampf einer anderen Supermacht ein: Der russische Cyberangriff in den USA ist ein Skandal. Vergessen sollte man nicht, dass Hillary Clinton für ihre Niederlage selbst verantwortlich ist. mehr...

Hacking-Verdacht: Abgeordnete zweifeln an Trumps Kuschelkurs mit Russland

SPIEGEL ONLINE - 08.01.2017

Obwohl US-Geheimdienste einen Hackerangriff für erwiesen halten, strebt Donald Trump gute Beziehungen zu Russland an. Geheimdienstexperten bei Demokraten und Republikanern halten das für wenig realistisch. mehr...