ThemaComputersicherheitRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Corbis

Schutz vor Viren & Co.

Viren, Würmer, fiese Hacker: Der vernetzte Computer ist und bleibt ein Einfallstor für digitale Schädlinge aller Art. SPIEGEL ONLINE bleibt ihnen auf der Spur - und erklärt, wie Sie sich schützen können.

US-Dissident DeHart: Vom Elitekämpfer zum Staatsfeind

SPIEGEL ONLINE - 25.02.2015

Matthew DeHart diente in der US-Nationalgarde, bis er Zeuge von CIA-Operationen wurde. Er schloss sich dem Hacker-Kollektiv Anonymous an, wurde vom FBI verfolgt und floh nach Kanada. Nun drohen ihm Auslieferung und 25 Jahre Haft. mehr...

Zeus-Botnet: FBI setzt Kopfgeld auf mutmaßlichen Administrator aus

SPIEGEL ONLINE - 25.02.2015

Das FBI bietet eine Belohnung in Höhe von drei Millionen Dollar für Hilfe bei der Suche nach einem Hacker. Er soll mehr als eine Million Rechner infiziert haben. Seine Verhaftung ist jedoch unwahrscheinlich. mehr...

Bericht der Regierung: De-Mail hat zu wenig Nutzer

SPIEGEL ONLINE - 24.02.2015

Nur eine Million Privatpersonen nutzen bisher De-Mail - oder haben zumindest ein Konto. Ein Bericht der Bundesregierung zeigt, warum das rechtssichere E-Mail-Verfahren so wenig Erfolg hat. mehr...

Computersicherheit: 18-Jähriger findet 190.000 ungeschützte Festplatten im Netz

SPIEGEL ONLINE - 20.02.2015

Ein Student kann sich ganz in Ruhe auf Festplatten rund um die Welt umsehen - weil sie völlig ungeschützt am Netz hängen. Auf den Rechnern findet er Erstaunliches: Passwörter, illegale Filmkopien, geheime Dokumente. mehr...

Superfish: Lenovo verkaufte Laptops mit gefährlicher Software

SPIEGEL ONLINE - 19.02.2015

Kostenlose Softwarebeigaben gehen vielen Computerkäufern auf die Nerven. Dem Hersteller Lenovo wird jetzt vorgeworfen, auf Notebooks ein Programm installiert zu haben, das Werbung einblendet - und die Sicherheit gefährdet. mehr...

Neue Super-Spähprogramme: Wir wissen von zwei Betroffenen in Deutschland

SPIEGEL ONLINE - 19.02.2015

Viele Rechner weltweit wurden mit Schadsoftware von westlichen Geheimdiensten infiziert, fand die Firma Kaspersky heraus. Im Gespräch verrät der Forschungsleiter der Firma Details - und dass der mächtige Schadcode auf ihn wirkt wie eine Droge. mehr...

Signaturpflicht für Add-ons: Mozilla verspricht mehr Sicherheit für Firefox

SPIEGEL ONLINE - 17.02.2015

Die Mozilla-Stiftung will die Sicherheit des populären Webbrowsers Firefox verbessern. Eine Art digitaler Ausweis soll künftig sicherstellen, dass mit Schadsoftware verseuchte Add-Ons nicht mehr installiert werden können. mehr...

Cybersicherheit: Obama unterzeichnet Erlass zur digitalen Gefahrenabwehr

SPIEGEL ONLINE - 13.02.2015

Die Hackerattacke Nordkoreas sorgte für Schlagzeilen, auch das Weiße Haus wurde bereits Ziel von digitalen Angriffen. Eine Zusammenarbeit mit Privatunternehmen solle die USA besser gegen Hacker wappnen, fordert Präsident Obama. Doch er stößt damit auf wenig Gegenliebe. mehr...

Jasbug: Microsoft stopft 15 Jahre alte Sicherheitslücke

SPIEGEL ONLINE - 11.02.2015

Da hat sich Microsoft mal etwas Zeit gelassen: Per Update behebt der Konzern einen Fehler, der Windows seit vielen Jahren angreifbar macht. Nur eine Windows-Version bleibt weiter gefährdet. mehr...

Websites waren offline: Niederländische Regierung bestätigt Online-Attacke

SPIEGEL ONLINE - 11.02.2015

Mehrere niederländische Websites wie Government.nl sind am Dienstag Ziel eines Online-Angriffs geworden. Das hat die niederländische Regierung jetzt bestätigt. Zunächst galt ein defektes Glasfaserkabel als Ursache. mehr...

Themen von A-Z