ThemaComputerspieleRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Virtuelle Monsterjagd: Bundeswehr rüstet sich gegen „Pokémon Go“

SPIEGEL ONLINE - 26.07.2016

Nachdem drei enthusiastische „Pokémon Go“-Spieler bei der Monsterjagd auf einem Schießplatz herumirrten, schlägt die Bundeswehr Alarm. Durch das Handyspiel sieht die Truppe auch ihre Soldaten in Gefahr. mehr...

Augmented-Reality-Apps: Diese Alternativen gibt es zu „Pokémon Go“

SPIEGEL ONLINE - 26.07.2016

Ständig stößt man derzeit auf Bilder von Pokémon in der echten Welt - der Augmented-Reality-Funktion von „Pokémon Go“ sei dank. Doch das Spiel ist nicht das erste, das die Realität mit Virtuellem erweitert. mehr...

Geschäfte machen mit „Pokémon Go“: Hurra, wir sind ein Poké-Stop

SPIEGEL ONLINE - 25.07.2016

An „Pokémon Go“ verdienen nicht nur die Hersteller des Spiels, sondern auch Discounter, Tankstellen und Pizzerien. Vor allem McDonald's buhlt um die Fans - und macht einen Deal mit den Entwicklern. mehr...

Diskussion zu Ego-Shootern: Einmal tief durchatmen. Alle.

SPIEGEL ONLINE - 25.07.2016

Der Amokläufer von München hat also „Counter-Strike“ gespielt - und sofort kochen die Gemüter hoch. Das Thema zeigt, wie schwer sich Spieler, Medien und Politik im Umgang miteinander tun. mehr...

Kurioser Brief: „Pokémon Go“ beunruhigt US-Abgeordnete - wegen Datenverbrauch

SPIEGEL ONLINE - 21.07.2016

Seit „Pokémon Go“ auf dem Markt ist, häufen sich skurrile Meldungen. Kongressabgeordnete aus den USA haben nun Hersteller Niantic angeschrieben: Sie haben Bedenken, weil die App viel Datenvolumen verbraucht. mehr...

Bewegung durch Handyspiel: US-Kardiologen loben „Pokémon Go“

SPIEGEL ONLINE - 20.07.2016

Nur wer läuft, findet Pokémon: US-Kardiologen ist der Ansatz des Handyspiels eine lobende Mitteilung wert. Bewegungsfaule Menschen würden so vor die Tür gelockt. mehr...

Monsterjagd: Kellner schmeißt Job für Pokémon-Reise durch Neuseeland

SPIEGEL ONLINE - 20.07.2016

Tom Currie will alle Pokémon in Neuseeland fangen. Doch Rossana versteckte sich im Kaikoura-Gebirge, Goldini schwamm vor der Südinsel. Also schmiss der Kellner seinen Job und ging auf Reise. mehr...

S.P.O.N. - Oben und unten: Da habt ihr eure Revolution!

SPIEGEL ONLINE - 19.07.2016

Danke „Pokémon Go“! Wir dachten, das Zeitalter der Ideen und Utopien sei vorbei. Jetzt aber geht die Jugend endlich wieder auf die Straße. mehr...

Dank „Pokémon Go“: Nintendo ist jetzt wertvoller als Sony

SPIEGEL ONLINE - 19.07.2016

„Pokémon Go“ hat den Aktienkurs des japanischen Videospielekonzerns Nintendo in nur knapp zwei Wochen verdoppelt. Auch McDonald's-Papiere profitieren von dem Hype. mehr...

Gamer-Video: Mama, ich war auf Zombiejagd

SPIEGEL ONLINE - 19.07.2016

Ducken, zucken, drehen: Wer mit Virtual-Reality-Brille auf dem Kopf spielt, sieht dämlich aus. Ein Videokonzept namens Mixed Reality verdeutlicht Außenstehenden, was der Spieler erlebt. mehr...

Themen von A-Z