Thema Computerspiele

Alle Artikel und Hintergründe

Actionspiel „For Honor“ im Test: Axt im Wald

SPIEGEL ONLINE - 16.02.2017

Ritter gegen Samurai gegen Wikinger: So spannend wie in „For Honor“ wird mittelalterlicher Schwertkampf selten dargestellt. Richtig gut ist das Online-Actionspiel aber nur, wenn es ums Wesentliche geht. mehr...

„Sniper Elite 4“: Töten mit Gefühl

SPIEGEL ONLINE - 14.02.2017

Der vierte Teil der beliebten Spielereihe „Sniper Elite“ führt den Geheimagenten Karl Fairburne nach Italien. Doch auch vor malerischer Kulisse dreht sich alles nur um den perfekten Schuss. mehr...

Computerspiel „Orwell“: Der Überwachungsstaat bin ich!

SPIEGEL ONLINE - 04.02.2017

In den USA wird diskutiert, ob die Social-Media-Accounts Einreisender geprüft werden sollten. Im Spiel „Orwell“ sind Profil-Checks Alltag: Hier wird fast jede Online-Aktivität überwacht - vom Spieler. mehr...

„Resident Evil VII: Biohazard“: Der Horror kehrt zurück

SPIEGEL ONLINE - 24.01.2017

Alter Grusel in neuen Schläuchen: „Resident Evil VII: Biohazard“ besinnt sich auf die Wurzeln der Serie. Allerdings nutzt das Spiel die Möglichkeiten der Virtual Reality nicht aus. mehr...

Nintendo-App: „Super Mario Run“ erscheint im März für Android

SPIEGEL ONLINE - 19.01.2017

Mario hüpft von einer Plattform zur nächsten: Ab März gibt es „Super Mario Run“ nicht mehr nur für iOS, sondern auch für Android. Eine weitere Nintendo-App soll Anfang Februar für beide Plattformen erscheinen. mehr...

„Die Siedler III“ wiederentdeckt: Erobern wie im Jahr 1998

SPIEGEL ONLINE - 01.01.2017

Mit „Die Siedler III“ verbrachten Fans von Strategiespielen Wochen, Monate oder gar Jahre ihres Lebens. Aber macht der Klassiker auch heute noch Spaß? Unser Autor hat ihn wieder installiert. mehr...

Gaming für Senioren: Daddeln nicht vergessen

SPIEGEL ONLINE - 01.01.2017

Gaming hält Senioren länger fit, sagen die Gründer von RetroBrain. Die Firma entwickelt Videospiele als Prävention gegen Demenz und Stürze im Alter - und setzt neue Impulse im trägen Gesundheitssektor. mehr...

Digitale Abschiedsgrüße: Ruhe sanft, „Game over“

SPIEGEL ONLINE - 28.12.2016

Am Endgegner gescheitert, ins Feuer gelaufen, in die Schlucht gestürzt - dann „Game over“. Über Jahrzehnte war der Schriftzug der einzige digitale Abschiedsgruß. Jetzt sind die Todesscreens ausgeklügelter. Eine kleine Kulturgeschichte. mehr...

Herumwandern in Videospielen: Ich will doch nur chillen!

SPIEGEL ONLINE - 26.12.2016

In Videospielen kann man kämpfen, bauen und Hunderte Aufträge erfüllen. Doch unser Redakteur hat selten Lust auf Action, er wandert lieber umher und bewundert die schöne Umgebung. mehr...

Töten in Videospielen: Ein Fest für Sadisten

SPIEGEL ONLINE - 19.12.2016

Töten und getötet werden: Wer Freude am Leid anderer hat, kommt in vielen Videospielen auf seine Kosten. Darüber wird zu wenig diskutiert, findet unser Autor vom Spielemagazin „WASD“. mehr...