ThemaComputervirenRSS

Alle Artikel und Hintergründe

PC-Sicherheit für den Mac: Hardware-Virenscanner soll Apple-Rechner schützen

PC-Sicherheit für den Mac: Hardware-Virenscanner soll Apple-Rechner schützen

SPIEGEL ONLINE - 11.03.2014

Viren auf dem Mac gibt es nicht? Eine Binsenweisheit von gestern. Dass sich Mac-Nutzer sehr wohl um ihre Sicherheit sorgen, zeigt ein erfolgreiches Kickstarter-Projekt: Der FixMeStick, der Rechner von Schadsoftware befreien soll, kommt bald auch für Apple-Rechner. mehr... Forum ]

Angriffe: Kriminelle kapern Router, übernehmen Online-Banking

Angriffe: Kriminelle kapern Router, übernehmen Online-Banking

SPIEGEL ONLINE - 05.03.2014

US-Sicherheitsforscher berichten von einem großangelegten Angriff auf Router: Unbekannte haben Hunderttausende Geräte manipuliert, so dass ahnungslose Opfer auf gefälschten Websites landen. Mit dem Trick haben Kriminelle vor kurzem Online-Banking-Zugangsdaten in Polen ergaunert. mehr... Forum ]

Sicherheit: Android-Virenscanner übertragen Surf-Protokolle

Sicherheit: Android-Virenscanner übertragen Surf-Protokolle

SPIEGEL ONLINE - 24.02.2014

Virenschutz mit Nebenwirkung: Vier beliebte Antiviren-Apps für Android übertragen durch die Safe-Browsing-Funktion mehr Informationen zum Surfverhalten als nötig. Einige sogar unverschlüsselt, berichtet das Fachmagazin "c't". mehr... Forum ]

Computerwurm: Sicherheitslücke macht Linksys-Router angreifbar

Computerwurm: Sicherheitslücke macht Linksys-Router angreifbar

SPIEGEL ONLINE - 17.02.2014

Sicherheitsforscher melden einen Angriff auf Linksys-Router. Eine Schadsoftware verbreite sich von Router zu Router. Welche Gefahr von ihr ausgeht, ist ungewiss. Ein Software-Update kann das Problem beseitigen - allerdings nicht bei allen betroffenen Geräten. mehr... Forum ]

Internet der Dinge: Kühlschrank verschickte Spam-Mails

Internet der Dinge: Kühlschrank verschickte Spam-Mails

SPIEGEL ONLINE - 17.01.2014

Cyberkriminelle haben ein neues Werkzeug. Statt wie bisher Computer zu kapern, nutzen sie vernetzte Haushaltsgeräte für ihre Angriffe. Sicherheitsexperten haben erstmals eine Spam-Welle dokumentiert, an der auch ein Kühlschrank und TV-Geräte beteiligt waren. Von Matthias Kremp mehr... Forum ]

E-Mail-Verschlüsselung: Forscher knacken Passwort über Computergeräusche

E-Mail-Verschlüsselung: Forscher knacken Passwort über Computergeräusche

SPIEGEL ONLINE - 20.12.2013

Passwörter knacken aus vier Metern Entfernung: Nur mit Hilfe von kaum hörbaren Geräuschen, die Computer von sich geben, haben israelische Forscher eine als ziemlich sicher geltende Verschlüsselung ausgehebelt. mehr... Forum ]

Millionen infizierte PC: Europol, FBI und Microsoft heben riesiges Botnet aus

Millionen infizierte PC: Europol, FBI und Microsoft heben riesiges Botnet aus

SPIEGEL ONLINE - 06.12.2013

Sie haben fast zwei Millionen Computer gekapert und jeden Monat mit Online-Betrügereien Millionen verdient: die Hintermänner des ZeroAccess-Botnet. Jetzt attackieren Europol, FBI und Microsoft das Netz der Kriminellen. mehr...

Leser-Reaktionen auf NSA-Skandal: Rechtsstaat verteidigen, US-Übergriffe sanktionieren

Leser-Reaktionen auf NSA-Skandal: Rechtsstaat verteidigen, US-Übergriffe sanktionieren

SPIEGEL ONLINE - 05.12.2013

Der US-Geheimdienst NSA erfasst weltweit die Positionen von Mobiltelefonen, Milliarden Datensätze über Nicht-US-Bürger liegen bereits in den Datenbanken. Unsere Foristen fordern Handeln von der Bundesregierung - sie soll endlich die Grundrechte schützen. mehr... Video | Forum ]

Neue Ausspähenthüllung: NSA greift milliardenfach Standortdaten von Handys ab

Neue Ausspähenthüllung: NSA greift milliardenfach Standortdaten von Handys ab

SPIEGEL ONLINE - 04.12.2013

Der US-Geheimdienst NSA sammelt offenbar systematisch Standortinformationen von Mobiltelefonen. Laut einem Bericht der "Washington Post" kommen fünf Milliarden Datensätze zusammen - jeden Tag. So können weltweite Bewegungsprofile erstellt werden, betroffen sind demnach Hunderte Millionen Geräte. mehr... Video | Forum ]

Abgeschwächtes Papier: Uno-Ausschuss verabschiedet Resolution zu Spähaktionen einstimmig

Abgeschwächtes Papier: Uno-Ausschuss verabschiedet Resolution zu Spähaktionen einstimmig

SPIEGEL ONLINE - 26.11.2013

Es ist eine direkte Reaktion auf die NSA-Spähaffäre, hat aber nur symbolischen Wert: Ein Ausschuss der Uno hat eine Resolution gegen Spähaktionen einstimmig angenommen. Vor allem die USA hatte zuvor härtere Formulierungen in dem Papier verhindert. mehr... Video | Forum ]

Resolution gegen Abhöraktionen: Die Uno kuscht vor der NSA

Resolution gegen Abhöraktionen: Die Uno kuscht vor der NSA

SPIEGEL ONLINE - 26.11.2013

Die Vereinten Nationen werden an diesem Dienstag eine Resolution gegen internationale Abhör- und Spähaktionen verabschieden. Das von Deutschland initiierte Papier hat jedoch nur Symbolwert, aus Rücksicht auf die USA wurden wichtige Passagen abgeschwächt. Von Marc Pitzke, New York mehr... Video | Forum ]

Themen von A-Z