ThemaConnie HedegaardRSS

Alle Artikel und Hintergründe

EU-Klimapläne: "Atom-Renaissance durch die Hintertür"

EU-Klimapläne: "Atom-Renaissance durch die Hintertür"

SPIEGEL ONLINE - 22.01.2014

Europas Wirtschaftskrise fordert ein neues Opfer. Die EU verabschiedet sich von ihrer Vorreiterrolle beim Klimaschutz - und versucht die Verantwortung für das Weltklima auf andere Regionen abzuwälzen. Von Gregor Peter Schmitz, Brüssel mehr... Forum ]

Neue EU-Klimaziele: Kommissarin Hilflos

Neue EU-Klimaziele: Kommissarin Hilflos

SPIEGEL ONLINE - 22.01.2014

Europa hat seine Vorreiterrolle beim Klimaschutz eingebüßt. Die zuständige EU-Kommissarin Connie Hedegaard hat trotz hehrer Ziele kaum etwas erreicht. Beim Ausbau von Ökoenergien bis 2030 gibt es keinerlei bindende Vorgaben für die Mitgliedstaaten. Ein Kommentar von Christoph Seidler mehr... Forum ]

Klimaschutz im Luftverkehr: EU muss Niederlage einstecken

Klimaschutz im Luftverkehr: EU muss Niederlage einstecken

SPIEGEL ONLINE - 04.10.2013

Die Länder der Welt ringen seit mehr als einem Jahrzehnt um eine Lösung für den Emissionshandel bei Fluggesellschaften. Bei den entscheidenden Verhandlungen ist die Europäische Union nun mit ihren Vorstellungen weitgehend gescheitert. mehr...

Druck aus China: EU gibt bei CO2-Handel für Fluglinien nach

Druck aus China: EU gibt bei CO2-Handel für Fluglinien nach

SPIEGEL ONLINE - 05.09.2013

Der CO2-Handel für Airlines in der EU kommt nur in abgespeckter Form: Bei Flügen nach und aus Europa sollen die Airlines nur für Strecken innerhalb des europäischen Luftraums Verschmutzungsrechte kaufen müssen. Auf Druck aus China rückte die EU-Kommission von einem schärferen Plan ab. mehr...

EU-Kommissarin Hedegaard: Die Menschen merken jetzt, was Klimawandel bedeutet

SPIEGEL ONLINE - 25.06.2013

Der Handel mit CO2-Zertifikaten ist quasi zum Erliegen gekommen, Europa beschäftigt sich mit der Krise statt mit der Umwelt. Ein Fehler, sagt EU-Klimakommissarin Connie Hedegaard: Die jüngste Flut in Ostdeutschland zeige deutlich die Folgen des Klimawandels. mehr...

LUFTFAHRT: Wir lassen uns nicht erpressen

DER SPIEGEL - 19.03.2012

EU-Kommissarin Connie Hedegaard verteidigt CO2-Abgabe für Airlines. Im Streit um die europaweite CO2-Abgabe für Fluglinien geht Wirtschaftsminister Philipp Rösler auf Distanz zu Brüssel. Die internationale Kritik an der Steuer müsse "ernst genommen... mehr...

Klimagipfel in Durban: Frau Kommissarin brüskiert die Blockierer

SPIEGEL ONLINE - 09.12.2011

Platzt die Klimakonferenz? Die Europäer erhöhen den Druck auf widerwillige Staaten wie Indien, China und die USA. EU-Kommissarin Connie Hedegaard drohte in Durban sogar, den Gipfel scheitern zu lassen. Dafür wurde die Dänin kritisiert - unter anderem wegen ihrer "aggressiven Körpersprache". mehr...

EU-Kommissarin Hedegaard: Europa will eine neue Klima-Weltordnung

SPIEGEL ONLINE - 24.11.2011

Die Welt nimmt einen neuen Anlauf, die Klimaerwärmung zu bremsen. Im Interview erläutert EU-Klimakommissarin Connie Hedegaard Europas Strategie für die Uno-Konferenz in Durban: Gelder für Umweltprojekte werden gekappt, die bisherige Teilung der Welt in Arm und Reich gilt nicht mehr. mehr...

Erderwärmung: EU-Kommissarin schockiert von US-Klimapolitik

SPIEGEL ONLINE - 26.09.2011

Im Dezember verhandelt die Weltgemeinschaft in Südafrika über einen Klimaschutzvertrag doch das Vorhaben scheint aussichtslos: Die EU-Klimakommissarin Connie Hedegaard macht die USA verantwortlich - mit scharfen Worten. mehr...

ENERGIE: Sehr viel Geld sparen

DER SPIEGEL - 31.01.2011

EU-Klimakommissarin Connie Hedegaard über den bevorstehenden Energiegipfel. EU-Klimakommissarin Connie Hedegaard, 50, über den EU-Energiegipfel am kommenden Freitag in BrüsselSPIEGEL: Was soll der Gipfel bringen?Hedegaard: Er sollte vermitteln, das... mehr...

Klimaschutz: EU-Kommissarin fordert saftige Energiesteuer

SPIEGEL ONLINE - 19.04.2010

Provokanter Vorstoß aus Brüssel: Klimaschutzkommissarin Hedegaard will Energiekonsum besteuern - und Verbraucher und Unternehmen so zu mehr Effizienz zwingen. Ihr Vorschlag stößt vor allem unter Experten auf regen Zuspruch. mehr...

Leitung der Klimakonferenz: Hedegaard tritt zurück, Premier Rasmussen übernimmt

SPIEGEL ONLINE - 16.12.2009

Die Verhandlungen in Kopenhagen treten in die heiße Phase - und Dänemarks Ministerpräsident Lars Løkke Rasmussen leitet nun die Verhandlungen beim Weltklimagipfel. Die bisherige Vorsitzende Connie Hedegaard führt nun die informellen Konsultationen. mehr...

Gipfel in Kopenhagen: Klima-Verhandlungsführerin tritt zurück

SPIEGEL ONLINE - 16.12.2009

Paukenschlag vor der entscheidenden Phase des Klimagipfels in Kopenhagen: Die Präsidentin der Uno-Konferenz, Connie Hedegaard, ist überraschend zurückgetreten. Neuer Leiter des Treffens soll der dänische Ministerpräsident Rasmussen werden. mehr...

Connie Hedegaard, Dänemark: Conférencier der Krise

SPIEGEL ONLINE - 07.12.2009

Sie ist um ein klares Wort nie verlegen und brennt vor Ehrgeiz, ihre größte Aufgabe erfolgreich zu erledigen: Die Dänin Connie Hedegaard, die demnächst in Brüssel das Klimaressort leiten wird, ist die Gastgeberin in Kopenhagen - und bekannt für originelle Überzeugungsstrategien. mehr...

Themen von A-Z