ThemaContergan-SkandalRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Gerinnungshemmer Xarelto: Behörden überprüfen Zulassungsstudie

SPIEGEL ONLINE - 09.12.2015

Hat Bayer bei der Zulassungsstudie für den Gerinnungshemmer Xarelto geschlampt? Das prüft die europäische Arzneimittelbehörde. Das Mittel macht Milliardenumsätze. mehr...

Medizin: Eine Pille gegen Suff

DER SPIEGEL - 02.05.2015

Berliner Forscher testen das Mittel Baclofen: Hilft es Alkoholikern, sich von der Sucht zu befreien? Die Franzosen schlucken es bereits eifrig. mehr...

Deutschland: 382 Schwerkranke erhalten Cannabis als Medikament

SPIEGEL ONLINE - 04.03.2015

Fast 700 Patienten in Deutschland haben in den vergangenen Jahren eine Genehmigung für Cannabis als Schmerzmittel beantragt. Nur etwa jede zweite wurde akzeptiert, die meisten in Nordrhein-Westfalen. mehr...

Miracle Mineral Supplement: Gefährliches „Wundermittel“ MMS wird verboten

SPIEGEL ONLINE - 26.02.2015

Das Bundesinstitut für Arzneimittel verschärft seine Warnung: MMS, das gegen Aids, Krebs, Herpes und Demenz helfen soll, wurde als bedenkliches, nicht zugelassenes Arzneimittel eingestuft. Damit ist der Verkauf ab sofort illegal. mehr...

Geplante MMS-Messe: Der Wundermittel-Wahn erreicht Kassel

SPIEGEL ONLINE - 16.01.2015

Das vermeintliche Wundermittel MMS soll gegen Aids, Krebs, Herpes und Demenz helfen. Gesundheitsbehörden weltweit warnen vor der ätzenden Chemikalie - nur Deutschland schafft es nicht, zu handeln. mehr...

Forderung nach Rezeptpflicht: So gefährlich ist Paracetamol

SPIEGEL ONLINE - 22.10.2014

Paracetamol ist günstig, ohne Rezept zu haben und darf während der Schwangerschaft genommen werden. Neue Forschungsergebnisse deuten jedoch auf seltene, schwerwiegende Nebenwirkungen. mehr...

Beta-Interferone: Arzneibehörde warnt vor Gefahr durch MS-Mittel

SPIEGEL ONLINE - 20.08.2014

Beta-Interferone gehören zur Standardtherapie der Multiplen Sklerose. Die deutsche Arzneimittelbehörde warnt jetzt: Die Immunmodulatoren könnten das Risiko für schwere Nierenschäden erhöhen. mehr...

Schmerztherapie: Gericht erlaubt Schwerkranken Cannabis-Anbau

SPIEGEL ONLINE - 22.07.2014

Das Verwaltungsgericht Köln hat entschieden: Schmerzkranke dürfen für den Eigenbedarf Cannabis anbauen - zu therapeutischen Zwecken. Es ist das erste Mal, dass in Deutschland solche Genehmigungen erteilt werden. mehr...

Hormonmittel Duogynon: Deutsche Opfer planen Strafanzeige wegen Mord

SPIEGEL ONLINE - 11.07.2014

Ist das Hormonmittel Duogynon schuld an Missbildungen bei Kindern, die in den Siebzigern geboren wurden? In Deutschland wollen Betroffene wieder vor Gericht ziehen. Der Pharmakonzern Bayer weist alle Vorwürfe zurück. mehr...

Kommentar: Schlaue Pillen, die dumm machen?

DER SPIEGEL - 26.05.2014

Jörg Blech über gefährliches Hirndoping; Manchmal erscheint es klug, dem Gehirn mit einem Arzneimittel zu helfen. Einige Kinder, die an der Aufmerksamkeitsdefizit-Hyperaktivitätsstörung (ADHS) leiden, können erst still sitzen und im Unterricht etwas… mehr...

Themen von A-Z