ThemaCopyrightsRSS

Alle Artikel und Hintergründe

AFP

Kampf ums Urheberrecht

Der Kampf um Urheberrechte hat gerade erst begonnen. Die Musik­branche ächzt ob der digitalen Verviel­fältigungs­möglichkeiten, die Filmbranche wegen illegaler Down­loads, Verlage und Autoren sorgen sich um ihre Rechte. Wie viel Freiheit, wie viele Schranken braucht das Netz?

Geoblocking im Netz: EU-Kommission will gegen Ländersperren vorgehen

Geoblocking im Netz: EU-Kommission will gegen Ländersperren vorgehen

SPIEGEL ONLINE - 25.03.2015

Dies und jenes ist in Ihrem Land nicht verfügbar - solche Einblendungen nerven Internetnutzer seit Jahren. Jetzt will die EU-Kommission gegen das sogenannte Geoblocking vorgehen. mehr... Forum ]

S.P.O.N. - Fragen Sie Frau Sibylle: Ich back' mir meinen Brecht

SPIEGEL ONLINE - 14.03.2015

Suhrkamp kämpft vor Gericht gegen Frank Castorfs Brecht-Inszenierung "Baal" - und alle regen sich auf. Weshalb eigentlich? Man malt ja auch keinen Picasso um. mehr...

Plagiatsprozess um Blurred Lines: Williams und Thicke zu Millionenzahlung verurteilt

SPIEGEL ONLINE - 11.03.2015

Der Song "Blurred Lines" ist von Marvin Gaye geklaut. Zu diesem Urteil kam ein US-Gericht. Robin Thicke und Pharrell Williams müssen den Erben des Soulsängers nun 7,4 Millionen Dollar zahlen. mehr...

Urheberrecht: Noch zweimal vögeln

DER SPIEGEL - 28.02.2015

Regisseur Frank Castorf über das Verbot seiner "Baal"-Inszenierung. Frank Castorf, 63, über das von den Brecht-Erben erwirkte Verbot seiner "Baal"-Inszenierung am Münchner Residenztheater. Die Aufführung, die zum Berliner Theatertreffen eingela... mehr...

Personalien: Slawa Smirnow

DER SPIEGEL - 31.01.2015

Publizist Slawa Smirnow kämpft gegen illegale Downloads von Filmen. 29, russischer Publizist, kämpft auf der Website www.leviathan-film.ru gegen illegale Downloads von Filmen. Der Film "Leviathan", das Porträt einer russischen Kleinstadt, hatte üb... mehr...

Pop! Melodien für Millionen

SPIEGEL ONLINE - 30.01.2015

Seit einigen Jahren haust der Funk- und Soul-Visionär Sly Stone in einem Wohnwagen. Nun sprach ihm ein Gericht fünf Millionen Dollar zu. Der Newcomer der Saison, Sam Smith, wiederum muss Geld an Tom Petty abtreten, bei dessen Musik er sich bedient haben soll. mehr...

Urheberrechtsverletzung: Abmahnungen für deutsche Nutzer von Popcorn Time

SPIEGEL ONLINE - 20.01.2015

Zahlreiche Nutzer des illegalen Videodienstes Popcorn Time haben zum Jahresbeginn Abmahnungen erhalten. Gefordert werden durchschnittlich 815 Euro und eine Unterlassungserklärung. mehr...

Berichtsentwurf zum EU-Urheberrecht: Unverhältnismäßige Hürde für alltägliche Handlungen

SPIEGEL ONLINE - 19.01.2015

Die Piratin Julia Reda hat Vorschläge zur Reform des Urheberrechts veröffentlicht. Die Europaabgeordnete will die Verwendung von Fotos, Filmausschnitten und Texten erleichtern und schlägt vor, die Regeln in der EU einheitlich zu gestalten. mehr...

Konzerte: Teure Unterhaltung

DER SPIEGEL - 05.01.2015

Livekonzerte könnten teurer werden. Livekonzerte der Unterhaltungsmusik könnten demnächst teurer werden. Im Streit um die Gebühren, die Konzertveranstalter an die Gema (Gesellschaft für musikalische Aufführungs-und mechanische Vervielfältigungsrech... mehr...

Dame mit Schwein: Werber wirft Jeff Koons Plagiat bei Skulptur vor

SPIEGEL ONLINE - 17.12.2014

Ein Schwein als Bernhardiner: Hatte der Künstler Jeff Koons die Idee für seine Skulptur? Oder hat er sie abgekupfert bei einer Anzeige für die französische Modemarke Naf Naf? Das wirft der Werbemann, der die Kampagne erfand, dem Pop-Art-Star vor. mehr...

Sample in Drunk in Love: Beyoncé von ungarischer Roma-Sängerin verklagt

SPIEGEL ONLINE - 17.12.2014

"Fremdländische Erotik" habe ihre Stimme in dem Song "Drunk in Love" verbreiten sollen, glaubt die Sängerin Mitsou. Weil Superstar Beyoncé für ihr Duett mit Ehemann Jay-Z das Sample unerlaubt verwendet habe, klagt die Ungarin nun. mehr...

Themen von A-Z