ThemaCopyrightsRSS

Alle Artikel und Hintergründe

AFP

Kampf ums Urheberrecht

Der Kampf um Urheberrechte hat gerade erst begonnen. Die Musik­branche ächzt ob der digitalen Verviel­fältigungs­möglichkeiten, die Filmbranche wegen illegaler Down­loads, Verlage und Autoren sorgen sich um ihre Rechte. Wie viel Freiheit, wie viele Schranken braucht das Netz?

Streit mit den Rolling Stones: Trump can't always get what he wants

SPIEGEL ONLINE - 05.05.2016

Donald Trump wird Präsidentschaftskandidat der US-Republikaner. Allerdings versagen ihm George Bush und dessen Sohn George W. die Unterstützung - und jetzt droht auch noch Ärger mit den Rolling Stones. mehr...

Niederlage für Verlage: BGH kippt VG-Wort-Ausschüttung

SPIEGEL ONLINE - 21.04.2016

Die VG Wort bittet Copyshops und Bibliotheken für den Gebrauch von Texten zur Kasse. Bislang ging etwa die Hälfte der Einnahmen an die Verlage. Jetzt sollen die Autoren alles bekommen. mehr...

Urheberrechtsklage gegen Justin Timberlake: So ein Zirkus

SPIEGEL ONLINE - 01.04.2016

Justin Timberlake soll sich für ein Lied bei einer Komposition von Cirque du Soleil bedient haben. Dafür fordert die Entertainment-Firma mindestens 800.000 Dollar. Nun landet der Streit vor Gericht. mehr...

Millionen-Deal: Sony kauft Beatles-Songs von Michael Jacksons Erben

SPIEGEL ONLINE - 15.03.2016

Der japanische Sony-Konzern hat von Michael Jacksons Erben ein umfangreiches Paket mit Songrechten erworben. Auch 250 Beatles-Titel sind Teil des Deals. mehr...

Klage gegen „Star Trek“-Fans: Hollywood-Studios beanspruchen Klingonisch für sich

SPIEGEL ONLINE - 15.03.2016

Ein Rechtsstreit dringt in juristische Welten vor, die nie ein Mensch zuvor gesehen hat: Zwei Filmstudios verklagen Macher eines „Star Trek“-Fanfilms. Es geht um Fragen wie: Wem gehört die Sprache Klingonisch? mehr...

Oberster Gerichtshof: Comicverlag siegt im Streit um nachgebautes Batmobil

SPIEGEL ONLINE - 08.03.2016

In den USA befasste sich gerade der Oberste Gerichtshof mit der Frage, ob man das Batmobil so einfach nachbauen darf. Raten Sie mal, wie das ausging: Richtig, darf man nicht. mehr...

Tauschbörsen: Flüchtlinge tappen in Abmahnfallen

SPIEGEL ONLINE - 04.03.2016

Er hatte einen Spielfilm per BitTorrent heruntergeladen - dann kam die Abmahnung: Ein Flüchtling, der in Hannover lebt, soll 815 Euro wegen eines illegalen Downloads zahlen. Kein Einzelfall. mehr...

Schadensersatzprozess: Gericht weist erneut Gema-Klage gegen YouTube ab

SPIEGEL ONLINE - 28.01.2016

Im Streit um die Urheberrechte von Musikvideos kassiert die Gema wieder eine Schlappe, diesmal vor dem Oberlandesgericht München. Viele Videos auf YouTube bleiben damit für deutsche Nutzer nicht verfügbar. mehr...

Filesharing-Urteil: Wer sein Kind nicht verpfeift, haftet selbst

SPIEGEL ONLINE - 14.01.2016

Lässt sich der Vorwurf eines illegalen Musik-Uploads aussitzen? Nein, urteilte nun das Münchner Oberlandesgericht. In dem Fall will ein Ehepaar sein erwachsenes Kind decken. Es wird womöglich nicht das letzte Wort in dem Verfahren sein. mehr...

US-Gericht: Dieser Affe hat kein Urheberrecht an seinem Selfie

SPIEGEL ONLINE - 07.01.2016

Wer hat das Urheberrecht an einem Affen-Selfie? Das Tier jedenfalls nicht, hat nun ein US-Gericht im Fall eines Makaken entschieden. Der Fotograf, dessen Kamera der Affe benutzte, aber auch nicht. mehr...

Themen von A-Z