AFP

Kampf ums Urheberrecht

Der Kampf um Urheberrechte hat gerade erst begonnen. Die Musik­branche ächzt ob der digitalen Verviel­fältigungs­möglichkeiten, die Filmbranche wegen illegaler Down­loads, Verlage und Autoren sorgen sich um ihre Rechte. Wie viel Freiheit, wie viele Schranken braucht das Netz?

Plagiatsvorwürfe: Jury soll entscheiden, ob Ed Sheeran abgekupfert hat

SPIEGEL ONLINE - 04.01.2019

Das Gerichtsverfahren um Ed Sheerans Hit „Thinking Out Loud“ geht weiter - und landet bei einer Jury. Kläger werfen dem Musiker vor, sich bei einem Song von Marvin Gaye bedient zu haben. mehr...

Urteil des Bundesgerichtshofs: Museen dürfen Fotografieren von Gemälden verbieten

SPIEGEL ONLINE - 20.12.2018

Darf ein Museum untersagen, dass Besucher Fotos von den Gemälden machen und ins Internet stellen - auch wenn die Werke nicht mehr geschützt sind? Ja, sagt der Bundesgerichtshof. Eine durchgestrichene Kamera sei Teil eines Vertrags. mehr...

Eine Schlagerkomponistin erzählt: „Von 100.000 Streams kann ich mir gerade mal ein Frühstück kaufen“

SPIEGEL ONLINE - 25.11.2018

Pro Lied hat sie einen Tag Zeit - doch ob sie daran etwas verdient, weiß sie oft erst ein Jahr später: Hier berichtet eine Schlagerkomponistin, wie die Songs der Stars zustande kommen und was einen Hit ausmacht. mehr...

Debatte über Copyright-Reform: EU-Kommission weist YouTubes Kritik zurück

SPIEGEL ONLINE - 06.11.2018

Die YouTube-Chefin äußerte massive Bedenken zur geplanten Copyright-Reform der EU, einige Videomacher zogen nach. Jetzt kontert die EU-Kommission die Kritik. mehr...

Streit um Urheberrechte: Tracy Chapman verklagt Nicki Minaj

SPIEGEL ONLINE - 24.10.2018

Die Sängerin Tracy Chapman behauptet, Rapperin Nicki Minaj habe sich für ihren Song „Sorry“ am Material der Kollegin bedient. Dagegen geht Chapman nun gerichtlich vor. mehr...

Festival „100 Jahre Copyright": Das Urheberunrecht

SPIEGEL ONLINE - 20.10.2018

Die Krise der Musikindustrie ist dank Streaming überwunden? Da kommt das Berliner Festival „100 Jahre Copyright“ genau richtig. Denn für die Musikschaffenden ist die Krise krasser denn je. mehr...

EuGH-Urteil: Internetanschluss für die ganze Familie - Filesharer haften trotzdem

SPIEGEL ONLINE - 18.10.2018

Ein Hörbuch landet illegal im Netz, doch es gibt mehrere Anschlussnutzer, die es hochgeladen haben könnten. Der EuGH hat nun über die Haftungsfrage entschieden. mehr...

Plagiatsvorwurf gegen Led Zeppelin: Prozess um „Stairway To Heaven“ wird neu verhandelt

SPIEGEL ONLINE - 29.09.2018

Diesmal soll die Jury die betreffenden Songs auch hören dürfen: Wegen Verfahrensfehlern wird der Plagiatsprozess um das Gitarrenintro von Led Zeppelins „Stairway To Heaven“ neu aufgerollt. mehr...

Gerichtsurteil: Kameramann von „Das Boot“ stehen weitere 315.000 Euro zu

SPIEGEL ONLINE - 26.09.2018

Der Kameramann des Welterfolgs „Das Boot“ forderte mehr Geld - jetzt hat das OLG Stuttgart Jost Vacano eine große Summe versprochen. Eine beklagte ARD-Anstalt befürchtet nun gravierende Auswirkungen. mehr...

Wichtige Abstimmung im EU-Parlament: Ab heute geht es um die Zukunft des Netzes

SPIEGEL ONLINE - 11.09.2018

Das EU-Parlament entscheidet am Mittwoch über einen Entwurf zur Urheberrechtsreform für das Internetzeitalter, heute wird darüber debattiert. Worum es geht: die Antworten auf die wichtigsten Fragen. mehr...